13.05.2013 - 10:08 Uhr von Redaktionsservice

Muttertag vergessen? Die besten Ausreden

Muttertag vergessen: Wir haben für den Gatten, Partner oder Sohn die zehn besten Ausreden!
Bild 1 von 45

Muttertag vergessen: Wir haben für den Gatten, Partner oder Sohn die zehn besten Ausreden!

© Thinkstock / iStockphoto

Kann ja mal vorkommen, dass Mann den Muttertag vergisst. Solange der Gatte, Partner oder Sohn glaubwürdig erklären kann, warum er ausgerechnet diesen Tag so gar nicht im Plan hat.

Anzeige

Muttertag vergessen: Dieser beleidigte Blick, dieses beredte Schweigen – wenn SIE am kommenden Sonntag schlechte Laune hat, sollten bei IHM die Alarmsirenen heulen. Habe ich etwas falsch gemacht, fragt er sich dann vielleicht. Muss ich mich für irgendetwas schuldig fühlen? Habe ich etwa schon wieder den Muttertag vergessen? Ja, Mann!

Hier geht's zur Bildershow!

Frauen und Mütter

Es gibt ja Frauen, und einige davon sind tatsächlich auch noch Mütter, die diesen Tag ernst nehmen und am Muttertag noch mehr Aufmerksamkeit als sonst erwarten. Ein kleines Geschenk, einen gedeckten Frühstückstisch oder wenigstens einen Strauß Blumen. Gut, Sie gehören zu der Sorte Mann, die sich unmöglich all diese wichtigen Tage im Leben einer Frau merken kann: Muttertage, Jahrestage, Geburtstage…

Einige Männer trifft der Muttertag auch noch doppelt und dreifach. Denn an diesem Tag erwartet die Ehefrau oder Partnerin etwas, dazu die eigene Mutter, mit der man vielleicht schon länger nicht mehr telefoniert hat. Und womöglich auch noch die Schwiegermutter, mit der man am besten gar nicht telefoniert.

Meist gesehene Videos
Fieser Streich
Ronald Schill imitiert die Big Brother-Stimme und bringt den armen Hubert so zum Putzen.mehr »
Nackte Haut
Es dauerte nicht lang, da zog im Big Brother-Haus die erste Kandidatin blank: Porno-Sternchen Mia Julia!mehr »
Arme Janina
Kaum im Keller, baggert Ronald Schill an Teppichluder Janina herum und ist sich dabei für nichts zu schade.mehr »

Zwei Strategien: Merken oder rausreden

Um eine Blamage an diesem Tag zu vermeiden, gibt es eigentlich nur eins: sich endlich mal merken, wann Muttertag ist und sich entsprechend geschenkemäßig präparieren. Also aufgepasst, die Herren: Zuverlässig Muttertag ist bei uns immer der zweite Sonntag im Mai, in diesem Jahr also der 12. Mai. Und das ist schon ziemlich lange so. Eingeführt wurde der Muttertag in Deutschland nämlich 1923, also schon vor fast 90 Jahren. Und seit über 60 Jahren ist dieser verflixte zweite Sonntag im Mai immer der Muttertag. Die meisten Männer haben dieses Datum also quasi mit der Muttermilch aufgesogen – aber Männer nehmen es mit solchen Zahlen eben nicht so genau.

Sollte also das Kind in den Brunnen gefallen sein und Sie haben den Muttertag vergessen oder gar versucht zu ignorieren und sie ist Ihnen auf die Schliche gekommen, hilft nur noch eine flotte Ausrede, um die Situation zu entschärfen.

Hier sind ein paar der besten:

  1. Den Muttertag vergessen? Ich? Natürlich nicht. Aber da ich dieses Jahr nicht vorhabe, am Vatertag mit den Kumpels trinken zu gehen, dachte ich, wir könnten auch den Muttertag ausfallen lassen.

  2. Den Muttertag habe ich nicht vergessen, im Gegenteil, ich habe an alle Mütter gedacht, denen es nicht so gut geht wie dir und kräftig dem Müttergenesungswerk gespendet.

  3. Aber am 09. Mai war doch schon Vatertag! Ich habe gedacht, Mutter- und Vatertag in einer Woche geht nicht!

  4. Tut mir echt Leid, aber warum müssen sie das DFB-Pokalfinale auch am Tag vorm Muttertag austragen? Da hat man ja gar keine Zeit und keinen Kopf, den Muttertag vorzubereiten.

  5. Ich hatte doch extra Blumen für dich bestellt, sind die denn nicht angekommen?

  6. Ich hab den 12. im Handy gespeichert, aber der verdammte Organizer hat keinen Alarm geschlagen. Wird Zeit, dass ich mir endlich ein neues iPhone kaufe!

  7. Waaas? Den Muttertag gibt’s auch für Schwiegermütter? Tut mir leid, aber ich habe an diesem Tag nur an meine Mutter gedacht.

  8. Weißt du überhaupt, dass der Muttertag bei uns vom Verband Deutscher Blumengeschäftsinhaber erfunden wurde? Also, wenn ich dir Blumen schenken will, kann ich das doch jeden Tag tun.

  9. Ich sehe dich vor allem als tolle Frau – und das jeden Tag und nicht nur einmal im Jahr am Muttertag.

  10. Weißt du, warum ich den Muttertag vergessen habe? Ich hab die ganze Zeit an die große Überraschung für deinen nächsten Geburtstag gedacht.

Beliebte Bildershows
1 von 7

Redaktionelle Beratung: http://www.flowerdreams.de/

Kommentare
Der Nutzer erklärt sich mit der Geltung der aktuellen Terms and Policies von DISQUS einverstanden.
Hinweis: Kommentare können entfernt werden, insbesondere wenn diese rechtswidrig, anstößig, feindselig sind, gegen die guten Sitten verstoßen oder die geregelte Kommunikation der Nutzer untereinander erschweren oder wenn ein entsprechender begründeter Verdacht besteht.
powered by Disqus
Anzeige
Anzeige
mehr Video
Liebes-Test
Wie gut passen Sie und Ihr Partner wirklich zusammen? Unser Liebes-Test verrät es Ihnen.




Anzeige
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.