Lage in Afghanistan: Obama telefoniert mit Karsai

Wenige Tage nach dem Dreier-Gipfel der Präsidenten Afghanistans,
Pakistans und Irans hat US-Präsident Barack Obama mit seinem
afghanischen Kollegen Hamid Karsai telefonisch über den
Versöhnungsprozess mit den Taliban gesprochen. (Archivfoto)
Bild 1 von 1

Wenige Tage nach dem Dreier-Gipfel der Präsidenten Afghanistans, Pakistans und Irans hat US-Präsident Barack Obama mit seinem afghanischen Kollegen Hamid Karsai telefonisch über den Versöhnungsprozess mit den Taliban gesprochen. (Archivfoto)

 © Mandel Ngan - AFP
21.02.2012 - 07:04 Uhr

Wenige Tage nach dem Dreier-Gipfel der Präsidenten Afghanistans, Pakistans und Irans hat US-Präsident Barack Obama mit seinem afghanischen Kollegen Hamid Karsai telefonisch über den Versöhnungsprozess mit den Taliban gesprochen. Es sei bei dem Telefonat um die Versöhnung in Afghanistan, die Dreiergespräche am Wochenende in Islamabad und andere strategisch wichtige Fragen gegangen, teilte das Weiße Haus in Washington mit. Es solle schon bald ein weiteres Gespräch dieser Art geben.

Die USA wollten mit Afghanistan eine "langfristige Partnerschaft" aufbauen, heißt es in der Erklärung des Weißen Hauses weiter. Die US-Kampftruppen sollen bis Ende 2014 aus Afghanistan abgezogen werden. Karsai reiste am Freitag zu den Gesprächen mit seinem pakistanischen Kollegen Asif Ali Zardari und mit seinem iranischen Kollegen Mahmud Ahmadinedschad nach Islamabad. Der afghanische Präsident bestätigte kürzlich geheime Gespräche mit den Taliban, an denen auch die USA beteiligt waren. Der pakistanischen Regierung werden ebenfalls Kontakte zu den Taliban nachgesagt.

Weitere Artikel
Razzien der Polizei in vier Bundesländern
Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat erneut eine militante Dschihadistenzelle verboten. Rund 500 ...mehr »
Grüne: Regierung soll Flüchtlingsgipfel einberufen
Angesichts der steigenden Flüchtlingszahlen haben die Bundesländer deutlich mehr Hilfe vom Bund gefordert. "Wir sind ...mehr »
US-Diplomat: "Weg nach vorne" ist erkennbar
Unter dem Druck hoher Erwartungen hat die möglicherweise entscheidende Runde im Atomstreit mit dem Iran begonnen. Der ...mehr »
Quelle: 2012 AFP
Kommentare
Der Nutzer erklärt sich mit der Geltung der aktuellen Terms and Policies von DISQUS einverstanden.
Hinweis: Kommentare können entfernt werden, insbesondere wenn diese rechtswidrig, anstößig, feindselig sind, gegen die guten Sitten verstoßen oder die geregelte Kommunikation der Nutzer untereinander erschweren oder wenn ein entsprechender begründeter Verdacht besteht.
powered by Disqus
Tagesschau in 100 Sekunden
Top-Artikel
Ein US-Magazin enthüllt, wie ein Tag im Leben von Russlands Präsident Wladimir Putin aussieht. mehr »
Viele Volksvertreter fahren wahre Spritschlucker, nur sehr wenige setzen auf sparsame Modelle.mehr »
Börse
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Bilder des Tages
Einen ziemlich feuchten Segen der orthodoxen Kirche erhält der russische Raumfahrt-Verantwortliche Sergej Semschenko, nachdem der Priester zuvor schon die Sojus-Rakete gesegnet hat.mehr »
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige