Aktuelles Thema

Deutschland

Sortieren nach
1 2 3 ... 692
Vidal dank "Held" Bravo mit Chile im Confed-Cup-Finale
28.06.2017
Arturo Vidal hat seine Ankündigung wahr gemacht und mit Chile das Finale des Confed Cups in Russland erreicht. Der Copa-América-Sieger schlug im Halbfinale in Kasan Europameister Portugal und Superstar Cristiano Ronaldo nach 90 Minuten und Verlängerung ohne Tore im Elfmeterschießen 3:0 und steht bei seiner ersten Confed-Cup-Teilnahme dank Torhüter Claudio Bravo gleich im Endspiel. mehr »
Gemeinde Neckarwestheim will weitere Atommülltransporte gerichtlich verhindern
28.06.2017
Der erste Castortransport per Schiff über den Neckar hat nach knapp 13 Stunden sein Ziel erreicht. Das Schiff mit Atommüll aus dem stillgelegten Atomkraftwerk Obrigheim sei kurz vor 19.00 Uhr an der Anlegestelle des Zwischenlagers Neckarwestheim angekommen, teilte ein Polizeisprecher mit. Auf dem Weg wurde es von Atomkraftgegnern kurzzeitig gestoppt. Weitere Transporte will die Gemeinde Neckarwestheim gerichtlich verhindern. mehr »
Auch Zahl schweinehaltender Betriebe rückläufig
28.06.2017
Die Zahl der in Deutschland gehaltenen Schweine ist auf den niedrigsten Stand seit sieben Jahren gefallen. Wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte, gab es zum Stichtag 3. Mai hierzulande 27,1 Millionen Schweine. Das waren 276.000 oder rund ein Prozent weniger als im November 2016. mehr »
In Dortmund festgenommener 28-Jähriger soll nach Spanien ausgeliefert werden
28.06.2017
Bei einer europaweit koordinierten Razzia sind sechs mutmaßliche Mitglieder der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) festgenommen worden. Unter den Verdächtigen ist ein 28-jähriger Spanier, der nach Angaben der Generalstaatsanwaltschaft Hamm vom Mittwoch in Dortmund festgenommen wurde und nach Spanien ausgeliefert werden soll. Der Einsatz erstreckte sich nach Angaben des spanischen Innenministeriums auf die Balearen-Insel Mallorca, Großbritannien und Deutschland. mehr »
Zahl der abgeschlossenen Kreditverträge deutlich gesunken
28.06.2017
Zur Finanzierung ihres Studiums setzen junge Menschen seltener auf Studienkredite. Die Zahl der neu abgeschlossenen Kreditverträge sank von 60.000 im Jahr 2014 auf 44.000 im vergangenen Jahr, wie eine am Mittwoch veröffentlichte Untersuchung des Gütersloher Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) ergab. Das Institut bewertete die 43 untersuchten Angebote für Studienkredite, Studiendarlehen und Bildungsfonds als "seriös und gut gestaltet". mehr »
Teils massive Auswirkungen auf Produktion und Geschäftsprozesse
28.06.2017
Die neue weltweite Cyber-Attacke auf Computersysteme hat am Mittwoch weiter für Chaos gesorgt. Betroffen sind vor allem Unternehmen: Der Angriff habe "in Einzelfällen massive Auswirkungen auf die Produktion und kritische Geschäftsprozesse", erklärte das Bundesamt für die Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Bonn. Der Angriff breitete sich von der Ukraine und Russland über Europa bis in die USA aus. mehr »
Erst Einführung neuer Standards für Abgastests abwarten
28.06.2017
Der ADAC rät bis auf weiteres vom Kauf neuer Diesel-Autos ab. "Unsere Empfehlung ist, mit einem Neuwagenkauf eventuell noch zu warten, bis im Herbst Modelle mit dem Standard Euro 6D auf den Markt kommen", sagte ADAC-Vizepräsident Ulrich Klaus Becker der Wochenzeitung "Die Zeit". Hintergrund sind die Debatten um Entschädigungen wegen manipulierter Abgaswerte sowie um Fahrverbote in Städten wegen hoher Stickoxid- und Feinstaubwerte. mehr »
Hendricks begrüßt Trendwende, "aber wir brauchen noch viel mehr"
28.06.2017
Die Zahl neuer Sozialwohnungen in Deutschland ist 2016 im Jahresvergleich um fast 70 Prozent auf 24.550 gestiegen. Das geht aus dem am Mittwoch vom Bundeskabinett beschlossenen Bericht über die Verwendung der Bundesmittel für soziale Wohnraumförderung hervor. Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) zeigte sich damit allerdings noch nicht zufrieden: "25.000 neue Sozialwohnungen sind gut, aber wir brauchen noch viel mehr." mehr »
Ökostrom mit Rabatten für Bahnfahrer gekoppelt
28.06.2017
Die Deutsche Bahn verkauft den von ihr selbst erzeugten Strom künftig nicht mehr nur an Unternehmen, sondern ab sofort auch an Privatkunden. Dabei handele es sich ausschließlich um Ökostrom, teilte die Bahn am Mittwoch in Berlin mit. Gekoppelt werden soll der Verkauf mit Vergünstigungen für Bahnfahrer. mehr »
Aktivisten versuchen sich von Brücke abzuseilen
28.06.2017
Der Castortransport auf dem Neckar hat wegen Protesten von Aktivisten seine Fahrt kurzfristig gestoppt. Von einer Brücke bei Bad Wimpfen hätten Menschen sich abzuseilen versucht, sagte ein Sprecher der Polizei Göppingen. Das Schiff mit dem Atommüll habe daraufhin außer Sichtweite der Brücke gestoppt. Beamte versuchten, die Aktivisten von der Brücke zu holen. mehr »
TK-Report: Depressionen auf Platz drei der Krankschreibungen
28.06.2017
Die Fehlzeiten aufgrund psychischer Probleme sind bei Auszubildenden überdurchschnittlich stark gestiegen. Seit dem Jahr 2000 haben sich die Fehlzeiten der 16- bis 25-jährigen Berufsanfänger wegen Depressionen oder Anpassungs- und Belastungsstörungen um 108 Prozent mehr als verdoppelt, wie aus dem am Mittwoch in Berlin veröffentlichten Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse (TK) hervorgeht. Zum Vergleich: Über alle Altersgruppen hinweg betrug der Anstieg psychisch bedingter Fehlzeiten bei Arbeitnehmern 88 Prozent. mehr »
Statistik von 2013: Durchschnittseinkommen der Gruppe 2,7 Millionen Euro
28.06.2017
In Deutschland haben 17.400 der Lohn- und Einkommensteuerpflichtigen im Jahr 2013 Einkünfte von mindestens einer Million Euro gehabt. Das waren knapp 2800 Steuerpflichtige mehr als noch 2010, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch mitteilte. Das Durchschnittseinkommen der Einkommensmillionäre betrug demnach 2,7 Millionen Euro. mehr »
Nach Einstieg von aktivistischem US-Fonds
28.06.2017
Nur kurz nach dem Einstieg des US-Großinvestors Dan Loeb, der von Nestlé höhere Gewinnmargen und einen Aktienrückkauf fordert, hat der Schweizer Lebensmittelriese reagiert: Nestlé kündigte am Dienstag den Rückkauf eigener Aktien in Höhe von 20 Milliarden Schweizer Franken (18,3 Milliarden Euro) an, wie das Unternehmen mitteilte. Zudem werde es seine Investitionen in stark wachsende Marken und Märkte verstärken. Ein Aktienrückkauf steigert in der Regel den Wert der Anteilsscheine. mehr »
Stiftung soll gesetzliche Vorgaben überwachen
28.06.2017
Eine Behörde soll künftig die Entsorgung von gelben Säcken und Tonnen in Deutschland überwachen. Die Stiftung Verpackungsregister wird die Kontrolle der elf Dualen Systeme in Deutschland übernehmen, die für das Recycling von Verpackungsmüll verantwortlich sind. Stiftungsvorstand Gunda Rachut sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung" vom Mittwoch: "Wir werden mit einem zentralen Datenregister die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben überwachen, um mehr Gerechtigkeit und Transparenz im Verpackungsrecycling zu schaffen." mehr »
Kanzlerin setzt auf Probleme mit den USA klären
28.06.2017
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will die Gespräche über das Freihandelsabkommen TTIP wiederbeleben. Sie spreche sich dafür aus, die Verhandlungen zwischen der Europäischen Union und den USA "wieder in Gang" zu bringen, sagte die Kanzlerin am Dienstagabend auf einer Veranstaltung des Wirtschaftsrats der CDU in Berlin. Dabei müsse auch "die Vielzahl der Probleme miteinander" geklärt werden, fügte Merkel hinzu. mehr »
"Freies WLAN in Deutschland jetzt so selbstverständlich wie in anderen Ländern"
27.06.2017
Die große Koalition hat sich auf einen leichteren Zugang zu öffentlichen WLAN-Netzen geeinigt. SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann bestätigte am Dienstag vor Journalisten in Berlin die Verständigung auf die Abschaffung der sogenannten Störerhaftung für die Anbieter solcher Netze. "Freies WLAN wird jetzt in Deutschland so selbstverständlich sein, wie wir das in vielen anderen Ländern schon kennen", sagte Oppermann. mehr »
Missbrauch der Marktmacht bei Online-Suche nach Shopping-Angeboten
27.06.2017
Der US-Internetriese Google soll wegen Benachteiligung der Konkurrenz bei der Online-Suche nach Shopping-Angeboten eine Rekordstrafe zahlen: 2,42 Milliarden Euro Wettbewerbsstrafe verlangt die EU-Kommission vom Konzern, so viel wie von keinem Unternehmen zuvor. Google wies die Vorwürfe zurück und erwägt, in Berufung zu gehen. mehr »
Deutsches Studentenwerk legt jüngste Sozialerhebung vor
27.06.2017
Die finanzielle Situation vieler Studenten in Deutschland ist gerade durch hohe Mietkosten in Großstädten angespannt. Das Deutsche Studentenwerk (DSW) forderte deshalb am Dienstag bei der Vorstellung seiner jüngsten Studie zur wirtschaftlichen und sozialen Lage von Studenten mehr Bafög. Im Schnitt steht den Studenten zwar etwas mehr Geld zu Verfügung, doch dies verdanken sie der Unterstützung durch ihre Eltern und Nebenjobs. mehr »
Deutschland nimmt 2500 Syrer auf und damit mehr als ein Drittel der Gesamtzahl
27.06.2017
Die EU-Staaten haben fünf Mal so viele Syrer aus der Türkei aufgenommen wie im Flüchtlingsabkommen mit Ankara vereinbart. Seit Start der Vereinbarung im März 2016 nahmen die EU-Staaten 6907 Migranten direkt aus der Türkei auf, wie es in einer Übersicht der EU-Kommission vom Dienstag heißt. Dagegen wurden nur 1229 Flüchtlinge von den griechischen Inseln zurück in die Türkei geschickt. mehr »
Restaurantkette gibt rund 8 Millionen Aktien aus
27.06.2017
Mit Pizza und Pasta an die Börse: Die Aktien der Restraurantkette Vapiano haben am Dienstag bei ihrem Debüt an der Frankfurter Börse leicht zugelegt. Der erste Kurs wurde bei 23,95 Euro festgestellt. Die Aktien - insgesamt knapp acht Millionen - wurden den Aktionären zu je 23 Euro ausgegeben, wie das Bonner Gastronomie-Unternehmen mitteilte. Es sammelte damit demnach circa 184 Millionen Euro ein. mehr »
2015 insgesamt 100.400 Patienten mit dieser Diagnose stationär behandelt
27.06.2017
In den deutschen Kliniken werden immer mehr Patienten mit Hautkrebs behandelt. Im Jahr 2015 kamen insgesamt 100.400 Patienten mit dieser Diagnose stationär ins Krankenhaus - das war ein Anstieg um 17,1 Prozent binnen fünf Jahren, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Gut drei Viertel der Patienten waren 65 Jahre und älter. mehr »
Missbrauch bei Rückerstattung - Schaden in Millionenhöhe
27.06.2017
Der Bundesrechnungshof kritisiert einem Medienbericht zufolge einen wachsenden Mehrwertsteuerbetrug von In- und Ausländern an der deutsch-schweizerischen Grenze. Dem Fiskus entgingen durch Missbrauch bei der Rückerstattung der Mehrwertsteuer Steuereinnahmen in Millionenhöhe, berichtete die "Augsburger Allgemeine" am Dienstag unter Berufung auf ein Papier des Rechnungshofs für den Rechnungsprüfungsausschuss des Bundestags. mehr »
Totenmesse in der Berliner Hedwigskathedrale
27.06.2017
Bei einem Gedenkgottesdienst für den verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl (CDU) hat der katholische Prälat Karl Jüsten der zerstrittenen Familie Kohl Versöhnung gewünscht. "Wir wünschen ihnen allen, dass sie untereinander Versöhnung und Frieden erfahren", sagte Jüsten am Dienstag laut Redetext bei der Totenmesse für Kohl in der Berliner Hedwigskathedrale. In diesen Stunden seien die Gedanken bei Kohls Witwe sowie bei seinen Söhnen und ihren Familien. mehr »
Russischer Regierungschef unter Gästen in Straßburg
27.06.2017
Bei dem Trauerakt für den verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl (CDU) in Straßburg wird laut einem Zeitungsbericht auch Russland prominent vertreten sein: Ministerpräsident Dmitrij Medwedew nehme am 1. Juli an der Trauerfeier im Europäischen Parlament teil und halte dort eine Rede, berichtete die "Süddeutsche Zeitung" (Dienstagsausgabe). Damit solle die besondere Rolle der damaligen Sowjetunion bei der Wiedervereinigung Deutschlands gewürdigt werden. mehr »
Pharmakonzern meldet knappes Votum der Aktionäre
27.06.2017
Die Übernahme des deutschen Arzneimittelherstellers Stada ist gescheitert. Der Pharmakonzern teilte am Montagabend im hessischen Bad Vilbel mit, dass nur etwa 65,5 Prozent der Stada-Aktionäre ihre Papiere den beiden Finanzinvestoren Bain Capital und Cinven zum Kauf angeboten hätten. Für eine Übernahme wären aber mindestens 67,5 Prozent der Stada-Anteile nötig gewesen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 692
Anzeige
Anzeige
Länderlexikon
Hauptstadt:
Bevölkerung:
Lebenserwartung:
Fläche:
Staatsform:
Währung:
Telefon-Vorwahl:
Internet-Domain:
KFZ-Kennzeichen:
Zeitzone:
Bildquelle: Wikimedia Commons
Mehr zum Thema: |
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Börse
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Anzeige
Tagesschau