Brooke Mueller: Weiter in Therapie

Brooke Mueller: Weiter in Therapie
Bild 1 von 1

Brooke Mueller: Weiter in Therapie

 © WENN
22.02.2012 - 14:59 Uhr von Author WENN

Charlie Sheens Ex-Frau Brooke Mueller hat gerade ihre Therapie in Utah beendet, will sich jedoch auch in ihrer Heimat Los Angeles weiter helfen lassen.

Die Schauspielerin, die zwei Söhne mit Sheen hat, ist schon länger abhängig von Medikamenten und Alkohol und hat sich für den Entzug vor drei Monaten in eine Entzugsklinik einweisen lassen. Jetzt bestätigte ihr Pressesprecher gegenüber E! News, dass die Therapie zwar erfolgreich war, sie sich jedoch auch in Zukunft weiter Unterstützung sucht. "Nach einem intensiven Drogen- und Alkoholentzug ist Brooke gestern nach Los Angeles zurückgekehrt und hat sofort mit einem weiteren Programm begonnen. Brooke fühlt sich so gut wie schon lange nicht mehr."

Quelle: World Entertainment News Network
Kommentare
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Top-Artikel
Beim "Carpool Karaoke" hat Britney Spears mit James Corden unter anderem über ihren Kinderwunsch gesprochen - die Sache hat nur einen kleinen Haken...mehr
Was für eine freudige Nachricht! "Tagesthemen"-Moderatorin Pinar Atalay erwartet ihr erstes Kind.mehr
Anzeige
Anzeige
Gewinner und Verlierer
Larissa Marolt: Kleiner Zwischenfall bei Dreharbeitenmehr
Taylor Swift spendet Geld an Organisationen, die den Flutopfern von Louisiana helfen.mehr
Veronica Ferres sieht in ihrem Mann Carsten Maschmeyer keine Konkurrenzmehr
Anzeige