Verlierer des Tages

Sylvester Stallone letztes Jahr bei den Golden Globes
Bild 1 von 1

Sylvester Stallone letztes Jahr bei den Golden Globes

 © Quasar/starmaxinc.com/ImageCollect
Tue Jan 10 16:00:13 CET 2017 - Tue Jan 10 16:00:13 CET 2017 Uhr

Kein Platz für Sylvester Stallone bei den Golden Globes

Sylvester Stallone (70, "Creed") war laut "People.com" bei den Golden Globes nirgendwo zu sehen. Der Grund: Für ihn war am Tisch kein Platz mehr. Der Schauspieler hätte bei Casey Affleck (41, "Triple 9"), Matt Damon (46, "The Martian") und Kenneth Lonergan (54, "Margaret") sitzen sollen. Als er mit seiner Frau dann dort aufkreuzte, war allerdings nur noch ein Stuhl frei. Die anderen wollten noch einen weiteren holen, aber Stallone stürmte angeblich schon in den Backstage-Bereich.

Natürlich hatte niemand persönlich etwas gegen den 70-jährigen, es war sicher einfach nur ein Missverständnis. Trotzdem soll sich Affleck, der für das Chaos selbstverständlich nichts konnte, später noch bei Stallone entschuldigt haben - der nahm die Entschuldigung allerdings nicht an...

Quelle: spot on news
Kommentare
Top-Artikel
Die schöne Schauspielerin ist gerade 26 Jahre alt - und zeigt nun im US-Playboy ihre zarten Kurven!mehr
Seit 2008 ist das Paar offiziell liiert, doch den Tag der Liebe verbrachten die beiden gestern offenbar getrennt ...mehr
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Top-Artikel
China ist im Ivanka-Fieber! Anders als ihr Vater ist die First Daughter dort extrem beliebt - und ihr Name bringt die Kassen zum Klingeln.mehr
Daniela Katzenberger: Papa-Puppe für Sophia Cordalismehr
Anzeige
Anzeige
Nichtlustig
Gewinner und Verlierer
Kein "Star Wars"-Spoiler für Josh Gadmehr
Belgische Königin Mathilde: Für die gute Sache in Laosmehr
J.Lo: Liebe kennt kein Altermehr
Anzeige