Daimler und Bosch testen autonome Flotte

Daimler und Bosch arbeiten daran, ein zuverlässiges und
serienreifes System im Bereich autonomes Fahren zu entwickeln.
Bild 1 von 1

Daimler und Bosch arbeiten daran, ein zuverlässiges und serienreifes System im Bereich autonomes Fahren zu entwickeln.

 © Daimler
11.07.2018 - 13:30 Uhr von S. Brandenburg

Autonomes Fahren in der Stadt ist eine Herausforderung für die Hersteller. Bosch und Daimler schicken 2019 eine Testflotte auf die Straße.

Neben der Elektromobilität ist das autonome Fahren eines der großen Mobilitätshemen der nahen Zukunft. Die Entwicklungspartner Daimler und Bosch haben nun angekündigt, im kommenden Jahr eine Testflotte auf die Straße zu bringen, die das vollautomatisierte und fahrerlose Fahren (SAE-Level 4/5) in der Stadt erproben soll.

Die Pilotregion für die erste Testflotte wird Kalifornien sein, wo die Erprobung nach Angaben von Daimler in einer Großstadt im Silicon Valley stattfinden werde. In der zweiten Jahreshälfte 2019 soll dort auf ausgewählten Strecken ein Shuttle-Service mit automatisierten Fahrzeugen angeboten werden. Daimler Mobility Services wird der Betreiber der Testflotte und des App-basierten Mobilitätsservices sein.

KI-Plattform von Nvidia

Dr. Michael Hafner, Leiter Automatisiertes Fahren bei der Daimler AG, erklärt: „Entscheidend ist, ein sicheres, zuverlässiges und serienreifes System einzuführen. Sicherheit steht an erster Stelle und zieht sich bei uns wie ein roter Faden durch alle Aspekte und Entwicklungsschritte auf dem Weg zur Serieneinführung. Gründlichkeit geht dabei im Zweifel vor Schnelligkeit.“

Das US-Technologieunternehmen Nvidia wird Zulieferer für die Künstliche-Intelligenz-Plattform sein, die Bestandteil des Steuergeräteverbunds sein wird. Die Daten aller Sensoren werden im Steuergeräteverbund mit Video-, Radar-, Lidar- und Ultraschalltechnik zusammengeführt (Sensordatenfusion) und innerhalb von Millisekunden ausgewertet. Laut Daimler beträgt die Rechenkapazität des Steuergeräteverbund Hunderte Billionen Rechenoperationen in der Sekunde.

Anzeige
Anzeige
Video
Anzeige
Bilder des Tages
Freiluftkino in Paris: Auf den Champs Elysees im Herzen der französischen Hauptstadt wird ein Film gezeigt.mehr
Top-Angebote der Discounter
Ob großer Familieneinkauf oder die Besorgungen für einen Single-Haushalt: Beim Einkauf lässt sich viel Geld sparen, wenn man günstige Discounter Angebote sucht und Preise vergleicht.mehr
Anzeige
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Tests
Gewinner und Verlierer
Ariana Grande muss sich gegen Fans verteidigenmehr
Harry Styles sammelt mehr als eine Million Dollar für Charity-Projektemehr