E-Mobilität

Start-up stampft E-Offroader ein
Bollinger wollte bereits 2021 den Elektro-SUV auf den Markt bringen. Doch daraus wird nichts: Der B1 wird auf unbestimmte Zeit verschoben.mehr
Australier verstromen Frittierfett für E-Autos
In Australien ist ein Schnellader an den Start gegangen, der seinen Strom aus einem mit altem Speisefett betriebenen Generator gewinnt.mehr
Anzeige
Archiv
Seite:
1 |2 |3 |4 |5 von 50
 
Brennstoffzelle für den Offroader
Auto-Exzentriker James Glickenhaus kündigt für seinen Extrem-Offroader "Boot" eine Version mit Brennstoffzellenantrieb an.mehr
Ist das die Zukunft des Verbrenners?
Ein Start-up-Unternehmen aus den USA hat einen spektakulären Turbinenmotor entwickelt. Die Maschine soll als Antrieb ...mehr
Strom-Transporter mit bis zu 317 km Reichweite
Mit dem E-Transit bringt Ford eine rein elektrisch angetriebene Variante des weltweit angebotenen Großtransporters.mehr
Günstiges Elektro-Einstiegsmodell kommt zurück
Das dürfte viele Elektroauto-Fans freuen, die ein günstiges Einstiegsmodell für die Stadt oder zum Pendeln suchen:mehr
Elektro-Zwerg verschiebt sich erneut
Lange hat's gedauert, bis die Serienversion des Microlino im September 2021 in München auf der IAA Premiere feierte.mehr
Sport-Konzepte für Elektro-Crossover
Für den Tokyo Auto Salon haben beide Hersteller haben ihre Elektro-Zwillinge sportlich aufgebrezelt. Konkrete ...mehr
Autonomer Truck mit 450-kWh-Wechselakku
Baidu und Lionbridge zeigen in China unter der Marke DeepWay die Studie eines autonom fahrenden Elektro-Lkw mit ...mehr
Der Edelstahl-Pick-up kommt erst 2023
Tesla-Chef Elon Musk kündigt für den Elektro-Pick-up Cybertruck technische Neuerungen an, die Serienproduktion startet ...mehr
Rost am Tesla schon nach 300 Kilometern
Rost am Auto sieht keiner gerne. Schon gar nicht dann, wenn das Fahrzeug noch gar nicht so alt ist. Aber während bei ...mehr
„BMW entwickelt ganz neue Benziner und Diesel“
Der BMW-Entwicklungsvorstand äußert sich zum neuen 7er, zur großen Vielfalt an Fahrzeugarchitekturen, zum ...mehr
Ab 2023 mit 400 km Reichweite
Der kompakte Franzose tritt ab Herbst 2023 auch in einer reinen Elektrovariante an. Jetzt wurden erste Eckdaten für ...mehr
Nach FedEx fährt auch Walmart elektrisch
BrightDrop, die neue Elektro-Transporter-Marke von General Motors, hat jetzt mit der Auslieferung erster Fahrzeuge für ...mehr
Archiv
Seite:
1 |2 |3 |4 |5 von 50
 
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.