Tesla Model Y: Produktionsstart schon 2019?

Mit diesem Teaser hat Tesla einen kleinen Vorgeschmack auf das
Model Y gegeben.
Bild 1 von 1

Mit diesem Teaser hat Tesla einen kleinen Vorgeschmack auf das Model Y gegeben.

 © Tesla

Angeblich will Tesla bereits Ende kommenden Jahres die Produktion seines nächsten Pkw-Modells starten.

Nach dem Tesla Model 3 will der kalifornische Elektroautohersteller ein kompaktes Elektro-SUV namens Model Y auf den Markt bringen. Und das offenbar früher, als von vielen vermutet: wie die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf Brancheninsider berichtet, soll die Produktion des Tesla Model Y bereits im November 2019 starten.

Rund zwei Jahre später sei dann die Produktion in China geplant, heißt es. Von Tesla gab es noch keine offizielle Bestätigung dieser Berichte. Sollte sich die Meldung bewahrheiten, plant Tesla bereits die nächste Großserienfertigung, obwohl die Produktionsprobleme beim Tesla Model 3 nach wie vor noch nicht behoben sind.

Jährlich 500.000 Tesla Model Y geplant

Bis zum möglichen Produktionsstart des Tesla Model Y würden noch rund anderthalb Jahre verbleiben, was eine ungewöhnlich kurze Vorlaufzeit für ein neues Fahrzeugmodell ist. Da das E-SUV auf der Plattform des Model 3 aufgebaut werden soll, sei der Zeitplan jedoch zu schaffen, so eine der ungenannten Quellen laut Reuters. Jährlich will Tesla 500.000 Model Y vom Band laufen lassen.

Top-Themen
Die Autoindustrie testet ihre Zukunftsmodelle bevorzugt im Geheimen – wir haben sie dabei gestört. Im November sind ...mehr
Die Fotografen Uwe Sülflohn und Theodor Barth zeigen in ihrem Buch Lost Cars faszinierende Scheunenfunde und ...mehr
Der Job des Testfahrers ist voller Gefahren. Schnee, Hitze, Highspeed und immer auf der Hut, mit dem Prototypen nicht ...mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige