Wintertraining mit Bridgestone 2018

Manchmal passt eben alles, Sonne, Schnee, leistungsstarke
Fahrzeuge. Die Teilnehmer des Wintertrainings von auto motor sport,
Bridgestone und Audi gaben kräftig Gas.
Bild 1 von 21

Manchmal passt eben alles, Sonne, Schnee, leistungsstarke Fahrzeuge. Die Teilnehmer des Wintertrainings von auto motor sport, Bridgestone und Audi gaben kräftig Gas.

© Dino Eisele
09.01.2018 - 12:21 Uhr von Holger Wittich

Der Ice Park Obertauern bietet auf zahlreichen und perfekt präparierten Schneestrecken ideale Voraussetzungen, das Fahren im Winter sicher und mit viel Spaß zu perfektionieren. Sichern Sie sich einen der begehrten Plätze.

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldung für das Wintertraining von auto motor und sport & Bridgestone

Im Rahmen des Wintertrainings in Zusammenarbeit mit Bridgestone bieten wir Ihnen die Möglichkeit, exklusive Audi-Modelle zu fahren. Neben den Grundlagen der Fahrzeugbeherrschung, wie zum Beispiel das richtige Anfahren, Lenken, Bremsen auf niedrigen Reibwerten bis zum kontrollierten Driften auf geschwungenen Handlingstrecken, erfahren Sie auch konzeptionellen Unterschiede von sportlichen Limousinen bis hin zum SUV.

Natürlich steht bei diesem Training neben den Lehrinhalten auch der Spaß und das Miteinander im Vordergrund. Aus diesem Grund bietet unser Wintertraining auch genügend Zeit, um sich mit den Instruktoren und Mitarbeitern von auto motor und sport über neue Fahrzeuge, das Testen und Benzin auszutauschen.

Das Wintertraining 2018 ist ein Einsteigertraining, das mit didaktisch aufgebauten Lehrinhalten die Teilnehmer sicher und mit viel Spaß am Fahren an die Fahrdynamik bei niederen Reibwerten heranführt.

Beispiele für Standardübungen auf Schnee und Eis

  • Bremsen / Bremsen & Ausweichen
  • Kreis – Über- / Untersteuern
  • Slalom
  • Geführtes und freies Fahren auf Rundkursen für die Schulung von der richtigen Blickführung, dem Erkennen von Gefahrensituationen und Automatisierung von Lenkkorrekturen

Lust bekommen? Die Veranstaltungen finden vom 17.-19. Februar (bereits ausgebucht) und vom 19.-21. Februar zum Preis von 999 Euro pro Person statt. Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Im Preis enthalten sind exklusive Leihfahrzeuge für das Training, ein Abendessen, die Verpflegung tagsüber sowie die Instruktion durch professionellen Instruktoren. Aufgrund begrenzter Kapazitäten können Begleitpersonen nicht am Programm teilnehmen. Die exklusive Trainingsstrecke bietet auch keine Zuschauermöglichkeit.

Die Übernachtungen (zwei) im Hotel Gambswirt in Tamsweg wie auch die An- und Abreise werden nicht übernommen.

Hotelanschrift: Hotel Gambswirt, Marktplatz 5, 5580 Tamsweg – Österreich, Tel: 0043 6474 2337, Email: office@gambswirt.at Bei Buchung bitte Stichwort „auto motor und sport-Wintertraining 2018” angeben. Zwei Übernachtung inklusive Halbpension kosten 275 Euro + 1,50 Euro Ortstaxe. 1. Gruppe: 17.-19.2.2018 (Das Training ist bereits ausgebucht)

  • Anreise + Begrüssung 17.2.2018
  • Training + Hüttenabend 18.2.2018
  • Abreise 19.2.2018

2. Gruppe 19.-21.2.2018 (Es sind nur noch wenige Plätze verfügbar)

  • Anreise + Begrüssung 19.2.2018
  • Training + Hüttenabend 20.2.2018
  • Abreise 21.2.2018

Kontakt

Haben Sie noch Fragen zum auto motor und sport-Wintertraining? Dann kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Sie. Ansprechpartner Buchungen: Cornelia Barth, Telefon: 0711 1821845, Fax: 0711 1822017

Hier geht es zur Anmeldung.

Eine Übersicht über alle Events der Motor Presse Stuttgart finden Sie hier.

Quelle: 2018 Motor-Presse Stuttgart
Kommentare
Top-Themen
Nach eigenen Angaben ist die Veterama der größte Teilemarkt Europas. Die Kollegen von auto motor und sport haben sich ...mehr
Kennen Sie den Teilhol Tangara? Oder den Hopestar ON 4WD? Wir haben in den Archiven gestöbert und die abgefahrensten ...mehr
Am Montagmorgen haben Ermittler des LKA Hessen und der Staatsanwaltschaft Frankfurt eine Razzia an zwei ...mehr
Auto Motor und Sport
Anzeige
Video
Tankstellen-Suche
Hier finden Sie günstige Tankstellen in Ihrer Nähe
Anzeige
Highlights
Kostenloses Carsharing von elektrischen Transportern der Marke StreetScooter ist die Idee des Start-ups UZE Mobilty aus Aachen. Das Unternehmen finanziert sich durch Werbung auf ...mehr
Nach eigenen Angaben ist die Veterama der größte Teilemarkt Europas. Die Kollegen von auto motor und sport haben sich am Wochenende umgeschaut und die besten Eindrücke gesammelt.mehr
E-Mobilität
Strom tanken am Hotel
Stromtankstellen sind im deutschen Hoteliergewerbe noch immer eher selten im Angebot. Eine Umfrage hat ergeben, dass die Hoteliers in Deutschland das ändern möchten.mehr