Formel 1-Stars auf dem Laufsteg

Einmal im Jahr müssen die Formel 1-Piloten ihre Model-Qualitäten
unter Beweis stellen. In Monaco findet die traditionelle Amber
Lounge-Modenschau statt. Wir haben die Bilder...
Bild 1 von 30

Einmal im Jahr müssen die Formel 1-Piloten ihre Model-Qualitäten unter Beweis stellen. In Monaco findet die traditionelle Amber Lounge-Modenschau statt. Wir haben die Bilder...

28.05.2011 - 10:06 Uhr von Tobias Grüner

In Monaco werden die Formel 1-Stars traditionell auf den Laufsteg geschickt. Wir haben die Bilder des glamourösen Society-Events.

Im Fahrerlager geben sich die Formel 1-Piloten in der Regel ganz cool. Bloß keine Schwäche zeigen lautet das Motto. Doch wenn es im schicken Anzug auf den Laufsteg geht und plötzlich die Augen der High Society auf sie gerichtet sind, dann werden auch bei den Stars des Motorsports die Beine weich.

Prominenz trifft auf Formel 1

Traditionell haben die Piloten aus der Königsklasse einmal im Jahr die Chance, ihre Model-Qualitäten unter Beweis zu stellen. Tamara Ecclestone organisiert zusammen mit Sonya Irvine am Rande des Grand Prix von Monaco die Amber Lounge Fashion Show. Und wenn die Tochter des Formel 1-Chefs ruft, kommen Prominenz und Piloten natürlich in Scharen.

Unter den prominenten Gästen befanden sich dieses Mal auch Boris Becker mit seiner Ehefrau Lilly. RTL-Kommentator Kai Ebel durfte natürlich bei dem Society Event auch nicht fehlen. Er warf sich in einen gewagten blauen Anzug mit Dreiviertel-Hose. Für musikalische Unterhaltung sorgte US-Sänger Taio Cruz. Und natürlich saß auch Prinz Albert II mit seiner zukünftigen Ehefrau Charlene Wittstock in der ersten Reihe.

Massa, Rosberg, Sutil & Co. auf dem Laufsteg

Unter den Modeln war das halbe Fahrerfeld anwesend. Nico Rosberg, Adrian Sutil, Vitaly Petrov, Felipe Massa, Paul di Resta, Jerome D’Ambrosio, Sergio Perez, Heikki Kovalainen, Tonio Liuzzi und Jaime Alguersuari präsentierten elegante Anzüge. Die Ex-Formel 1-Stars Eddie Irvine und Alain Prost sahen sich das Spektakel aus dem Publikum an.

Mit den Erlösen der Charity-Modenschau sollen übrigens die Special Olympics unterstützt werden. Die Bilder des glamourösen Events haben wir natürlich für Sie in unserer Fotoshow.

Quelle: 2011 Motor-Presse Stuttgart
Kommentare
Top-Themen
Erst Carlos Sainz, dann Lando Norris: McLaren mischte an den ersten beiden Testtagen von Barcelona ganz vorne mit.mehr
Der Campingbus La Strada Avanti H bekommt nun einen großen Bruder namens „Plus“. Das Fahrzeug ist 6,36 Meter lang und ...mehr
Auf der Freizeitmesse f.re.e in München steht ein T2, der 5 Meter lang ist und 700 Kilo wiegt. Dafür bedienten sich ...mehr
Anzeige
Auto Motor und Sport
Video
Tankstellen-Suche
Hier finden Sie günstige Tankstellen in Ihrer Nähe
Anzeige
Anzeige
Highlights
1957 beginnt eine Reglementierung im Straßenverkehr: In geschlossenen Ortschaften wird Tempo 50 zur Pflicht. Welche Limits hierzulande für Pkws sonst noch gelten, das zeigt Ihnen ...mehr
Dass Winterreifen Pflicht sind oder Autofahrer in der kalten Jahreszeit ihre Fahrweise anpassen sollten, weiß mittlerweile jeder. Doch es gibt noch einiges mehr zu beachten. Hier ...mehr
E-Mobilität
EU begrenzt CO2-Ausstoß von Lkw
Die EU hat sich auf verbindliche CO2-Grenzwerte für Nutzfahrzeuge wie Lkw und Busse geeinigtmehr