1. Ahrweiler Freiheitswoche

Der Ahrtal‐Tourismus Bad Neuenahr‐Ahrweiler e.V. veranstaltet
vom 19. bis 22. Juni das Gipfelfest. Wanderziele sind in diesem
Jahr vier verschiedene Gipfel mit Ausblick über die Eifel.
Bild 1 von 1

Der Ahrtal‐Tourismus Bad Neuenahr‐Ahrweiler e.V. veranstaltet vom 19. bis 22. Juni das Gipfelfest. Wanderziele sind in diesem Jahr vier verschiedene Gipfel mit Ausblick über die Eifel.

 © promobil
28.02.2016 - 12:15 Uhr von Redaktion promobil

Vom 3. bis 6. März 2016 steht das Ahrtal im Ziechen des Friedens dank der 1. Ahrweiler Freiheitswoche. Neben Vorträgen und Dialogen zum Thema Freiheit und Friede gibt es auch Kunstprojekte.

Bei den "ersten Ahrweiler Freiheitswochen" in Bad Neunahr-Ahrweiler rufen Menschen mit Vorträgen, Diskussionen, Lesungen, Kunst, Konzerten und Kabarett zu einem friedlichen Miteinander auf. Den Auftakt bildet Philosoph und Universitätsprofessor Carl Friedrich Gethmanns Vortrag "Wissen und Macht" am 3. März. Die Ausstellung "Kriegsende und dann? – Der Kreis Ahrweiler 1944 bis 1946" zeigt am Freitag, 4. März und Samstag, 5. März die Aspekte des Zweiten Weltkriegs im geschichtlichen Kontext.

Offiziell beginnt die Ahrweiler Freiheitswoche mit einigen geladenen Gästen in der Dokumentationsstätte Regierungsbunker in Bad Neuenahr-Ahrweiler, wo die Sonderausstellung "Deutsche Einheit" eröffnet wird. Die Künstler Thomas Baumgärtel und Harald Klemm zeigen auf ihren Bildern Symbole der Freiheit. Auch der Wein kommt nicht zu kurz, wenn es sich am 4. März um "Wein, Gesundheit und Kunst" im Ahrweiler Winzer-Verein dreht.

Während der Freiheitswoche wird der erste "Ahrweiler Freiheiter Preis" verliehen. Dieser geht 2016 an Hans-Dietrich Genscher, ehemaliger Außenminister und Vizekanzler der die aktive Entspannungspolitik zwischen Ost und West ab Mitte der 1980er Jahre prägte. Verliehen wird der Preis von Paul Kirchhof, ehemaliger Richter am Bundesverfassungsgericht.

Das komplette Programm der Ahrweiler Freiheitswochen finden Sie unter:  www.freiheiter-aw.de.

Wohnmobil-Stellplätze in Bad-Neunahr-Ahrweiler

Während der Ahrweiler Freiheitswoche können Sie auf dem Stellplatz am Apollinaris-Stadion für 20 Mobile übernachten, dem Stellplatz an der Ahr für 20 Mobile oder dem Stellplatz am Campingplatz am Ahrtor für 26 Mobile.

Quelle: 2016 Motor-Presse Stuttgart
Kommentare
Top-Themen
Volkswagen bringt noch in diesem Jahr ein neues Logo an seine Autos. Das modernisierte VW-Zeichen prangt bereits an ...mehr
Mercedes war einmal. MAN ist jetzt. Der neue Bus der Deutschen Fußballnationalmannschaft ist mehr als nur ein 773.500 ...mehr
Auch in der Welt der Geheimdienste scheint es einen Klimawandel zu geben. Wie die britische Zeitung „Guardian“ ...mehr
Anzeige
Auto Motor und Sport
Video
Tankstellen-Suche
Hier finden Sie günstige Tankstellen in Ihrer Nähe
Anzeige
Anzeige
Highlights
Ein Scheunenfund der besonderen Art, denn diese Fahrzeuge stehen auf einem Freigelände in Kanada: 55 Oldtimer-Bullis warten hier auf einen neuen Besitzer. Bildershow:mehr
Auf Basis eines amerikanischen Militär-Lkw ließ sich ein Scheich aus Abu Dhabi ein Riesen-SUV bauen. Der Dhabiyan 10x10 steht jetzt im Museum. Bildershow: Monster-SUV mit ...mehr
E-Mobilität
Toyota baut Brennstoffzellen-Mondmobil
Toyota schickt sich an, Fahrzeuge mit alternativen Antriebstechnologien für den Weltraumeinsatz zu entwickeln.mehr