Hobby Vantana Limited Edition 2018

Unter dem Namen Vantana Limited Edition verkauft Hobby ab sofort
ein neues Sondermodell. Die voll ausgestatteten Grundrisse K60 FT,
K60 Fs und K65 FT gibt es nur 111 Mal.
Bild 1 von 4

Unter dem Namen Vantana Limited Edition verkauft Hobby ab sofort ein neues Sondermodell. Die voll ausgestatteten Grundrisse K60 FT, K60 Fs und K65 FT gibt es nur 111 Mal.

© Hobby
07.06.2018 - 10:04 Uhr von Lisa Geiger

Unter dem Namen Vantana Limited Edition verkauft Hobby ab sofort ein neues Sondermodell für schnell entschlossene Schnäppchenjäger: Die voll ausgestatteten Grundrisse K60 FT, K60 Fs und K65 FT gibt es nur 111 Mal.

Bevor die neue Modellsaison bei Hobby eingeläutet wird, feiert der Wohnmobil-Hersteller aus Fockbek den Abschluss der Saison 2018 mit einem Rabattangebot. Drei von vier Kastenwagen-Grundrissen bietet Hobby als Sondermodell an. Dank serienmäßiger Vollausstattung kann man bei den Vantana Limited Edition bis zu 8.891 Euro sparen. Einziger Haken – Hobby baut nur 111 von diesen Fahrzeugen.

Die Vantana Limited Edition 2018 wartet mit folgender Serienausstattung auf: Navigationssystem mit Rückfahrkamera und Stellplatzdatenbank, Hobby-Batteriemanagement mit Batteriesensor, Hobby Slim-Line-Kühlschrank mit 90 Liter, CI-BUS-Bordmanagementsystem inklusive TFT-Bedienpanel, B6-Hochleistungsdämmung und XPS-Schaum, GFK-Innenboden mit XPS-Wärmedämmung, 3,5-Tonnen-Fiat-Chassis mit 130-PS-Motor sowie zahlreiche Fahrassistenzsysteme, darunter ESP inkl. ASR, Hillholder und Traction+.

Drei Grundrisse als Sondermodell erhältlich

Das Sondermodell ist in den drei Grundrissen K60 FT, K60 Fs und K65 FT erhältlich. Der K60 FT ist 5,99 Meter lang und 2,05 Meter breit und bietet ein 1,85 x 1,39 Meter großes Querbett im Heck. Im Bad gibt es eine drehbare Theford Toilette und die Möglichkeit zu duschen. Baugleich in allen Modellen ist die Sitzgruppe mit drehbaren Fahrersitzen, ähnlich ist die Küchenzeile neben der Aufbautür. Laut Hobby würde der K60 FT mit angegebener Ausstattung insgesamt 55.296 Euro kosten. Als Sondermodell gibt es ihn schon für 46.555 Euro.

Die gleichen Längen- und Breitenmaße bietet der K60 Fs. Er unterscheidet sich vom K60 FT durch das breitere Bett und das kompakte Bad. Zwei Personen nächtigen hier auf 1,85 x 1,56 Metern. Damit man in dem kleinen Bad eine Toilette benutzen kann, aber auch duschen kann, wird die Toilette bei Nicht-Benutzung in die Wand unter dem Querbett weggeklappt. Auch beim Preis ähneln sich die Modelle Fs und FT. Der Angebotspreis liegt bei 46.995 Euro, was eine Ersparnis von 8.891 Euro bedeutet.

Nur 111 Fahrzeuge zu kaufen

Eine Nummer größer ist der Vantana K65 FT mit einer Länge von 6,36 Metern. Der K65 FT ist bis auf die Länge baugleich mit dem K60 FT. 56.426 Euro würde das Modell mit der oben angegebenen Ausstattung kosten. Als Sondermodell gibt es den K65 FT für 47.995 Euro. Bei der Möblierung stehen in allen drei Modellen die Farben Ashai Esche/Magnolia und Bronze/Stone Grey Metallic zur Auswahl. Bei der Außenlackierung können Kunden zwischen den Farben Weiß, Schwarz, Fergrau und Silber wählen. Die Stückzahl der Vantana Limited Edition 2018 ist auf 111 Fahrzeuge begrenzt.

Quelle: 2018 Motor-Presse Stuttgart
Top-Themen
Cruzzer aus Belgien baut individuelle Wohnmobile auf Lkw-Chassis. Auf der CMT steht ein schwarzer Riese auf ...mehr
Das Autojahr 2018 stand schon stark im Zeichen des Brexit und der Abkehr vom Diesel. Entsprechend war die Kauflaune ...mehr
Sie sind auf den Messen immer ein echter Hingucker: Allradmobile. Sie sehen anders aus und versprechen Abenteuer pur.mehr
Anzeige
Auto Motor und Sport
Video
Tankstellen-Suche
Hier finden Sie günstige Tankstellen in Ihrer Nähe
Anzeige
Anzeige
Highlights
Das muss man sich mal vorstellen: Da bestellt jemand 11 BMW 5er und stellt sie weg. Ist 1994 so passiert. In Bulgarien. Jetzt sollen die E34 verkauft werden. Bildershow:mehr
Cruzzer aus Belgien baut individuelle Wohnmobile auf Lkw-Chassis. Auf der CMT steht ein schwarzer Riese auf Volvo-Basis, das als Wohn- und Werkstattfahrzeug für den Moto GP ...mehr
E-Mobilität
Südkorea will Nr. 1 bei Brennstoffzelle werden
Die südkoreanische Regierung hat einen Plan vorgelegt, um die Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Wirtschaft des Landes zu stärken.mehr