Jaguar C-Pace

Jaguar E-Pace
Bild 1 von 1

Jaguar E-Pace

 © Jaguar
10.07.2018 - 16:06 Uhr von Holger Wittich

Jaguar hat sich beim Europäischen Patentamt den Namen „C-Pace“ schützen lassen. Die Eintragung geht zurück auf den 9. Juli 2018 und ist unter anderem in der für Automobile reservierten „ Nizza-Klassifikation 12“ erfolgt.

Außerdem wurde Jaguar C-Pace in der Klasse 9 unter anderem für autonome Fahrzeuge und der Klasse 37 für Reparaturen und Service-Leistungen eingetragen.

Jaguar C-Pace ein SUV-Coupé?

Welches Fahrzeug sich hinter der Bezeichnung C-Pace verbirgt ist unklar. Seit 2016 halten sich hartnäckig Gerüchte, dass Jaguar auch einen Crossover-SUV bzw. ein SUV-Coupé auf Basis des F-Pace auf den Markt bringen will. Das Modell würde dann gegen Mercedes GLC Coupé oder BMW X4 antreten.

Aktuell haben die Briten in indischer Hand den E-Pace, den F-Pace sowie das Elektromodell I-Pace am Start. Auch ein neues Flaggschiff-Modell J-Pace soll es geben. Die Eintragung beim Patentamt regelt zunächst nur die Namensrechte, eine mögliche Fahrzeugproduktion lässt sich daraus nicht ableiten.

Quelle: 2018 Motor-Presse Stuttgart
Top-Themen
VW zeigt einmal mehr, was aus dem MQB herauszuholen ist. Auf Basis des südamerikanischen Polo haben die Entwickler ...mehr
In den ersten sechs Monaten des Jahres wurden weltweit 44,03 Millionen Autos verkauft. Aber welche Pkw-Modelle sind ...mehr
Bei den Neuzulassungen kehrt im Oktober nach dem WLTP-Chaos in den Vormonaten langsam wieder Normalität ein. Das ...mehr
Anzeige
Auto Motor und Sport
Anzeige
Video
Tankstellen-Suche
Hier finden Sie günstige Tankstellen in Ihrer Nähe
Anzeige
Highlights
Zum Jahrestag des Mauerfalls werfen wir einen Blick zurück auf den automobilen Alltag in der DDR. Standard-Fahrzeug der DDR war jahrzehntelang der Trabant, aber auch andere ...mehr
Wer seinen Führerschein genauer anschaut, sieht dort viele kryptische Buchstaben-Kombinationen. Wir erklären, was hinter der Abkürzungen der Fahrerlaubnis-Klassen steckt.mehr
E-Mobilität
VW: Emden und Hannover werden E-Auto-Standorte
Volkswagen bereitet seine Werke auf die Elektromobilität vor.mehr