Maserati Levante 2018

Maserati zeigt auf der IAA den modellgepflegten SUV Levante.
Bild 1 von 1

Maserati zeigt auf der IAA den modellgepflegten SUV Levante.

 © Maserati
13.09.2017 - 09:13 Uhr von Uli Baumann

Maserati hat den SUV Levante zum Modelljahr 2018 überarbeitet. Es gibt einen neuen Benziner sowie neu geordnete Ausstattungen.

Alternativ zum Levante Diesel und dem Levante S können sich Kunden ab sofort auch für den Levante mit 3,0-Liter-V6-Benzinmotor entscheiden. Dieser leistet 350 PS und stellt ein maximales Drehmoment von 500 Nm bei 4.000/min bereit. Das mit Benzin-Direkteinspritzung ausgestattete Triebwerk beschleunigt den SUV in 6,0 Sekunden auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit wird mit 251 km/h angegeben. Wie die anderen beiden Antriebsvarianten ist auch diese Version serienmäßig mit dem Allradantrieb Q4 gekoppelt.

Neue Lenkung und mehr Assistenzsysteme

Neu ist auch die elektrische Servolenkung, die die hydraulische Lenkhilfe ablöst. Damit sollen sich das Handling und der Komfort verbessert haben. Mit der elektrischen Lenkhilfe wurde auch das Portfolio der Assistenzsysteme für den Maserati Levante erweitert. Neu im Angebot sind so der Highway Assist (HA), ein Spurhalte-Assistent, ein aktiver Tot-Winkel-Assistent sowie eine Verkehrszeichenerkennung.

Ebenfalls neu ist die Modelldiversifizierung in GranSport und GranLusso, die auch schon bei den anderen Modellreihen eingeführt wurde. GranSport soll sich durch eine betont dynamische Ausstattung und Anmutung auszeichnen, GranLusso steht stilistisch und technisch für die komfortabel-luxuriöse Seite des Levante.

Preise für die überarbeiteten Levante-Modelle wurden von Maserati noch nicht genannt.

Quelle: 2017 Motor-Presse Stuttgart
Kommentare
Top-Themen
Zehn Motive sind in einem kleinen Cuba-Special zusammengefasst. Bild 3mehr
Wir blicken auf das untere Ende der Verkaufs-Hitparade des KBA und nennen die Modelle, die im August 2017 die ...mehr
Viele moderne Autos sind mit fetten Doppelrohr-Auspuff-Anlagen ausgerüstet. Doch häufig steckt hinter den ...mehr
Anzeige
Auto Motor und Sport
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige