Neuzulassungen September 2018

Platz 44: SKODA KAROQ: Das Modell kommt im November 2018 auf
1.945 Neuzulassungen.
Bild 1 von 51

Platz 44: SKODA KAROQ: Das Modell kommt im November 2018 auf 1.945 Neuzulassungen.

© Archiv
09.10.2018 - 07:00 Uhr von Uli Baumann

Die Neuzulassungen im September zeigen sich stark durch die Umstellung auf WLTP beeinflusst, entsprechend schräg fällt so manche Zulassungsstatistik aus. Unter den Topsellern in diesem Monat stehen der Opel Corsa und der BMW 1er.

Bildershow: Die beliebtesten Autos im September>>

Ein Opel unter den Top 3-Neuzulassungen im September – darauf hat man in Rüsselsheim lange warten müssen. Die Rahmenbedingungen unter denen der Opel Corsa diesen Platz erreicht hat, sind allerdings alles andere als regulär. Durch die Umstellung aller Modelle auf dem Markt auf WLTP gibt es bei verschiedenen Herstellern nur eine sehr eingeschränkte Verfügbarkeit – darunter auch so mancher Bestseller.

Ganz oben auf dem Treppchen bleibt dennoch der VW Golf, der spürt allerdings den Atem der Konkurrenz so nah wie schon seit Jahren nicht mehr. Den dritten Rang im September holt sich der BMW 1er. Stabil oben drin steht auch im September die Mercedes C-Klasse, die sich den vierten Platz sichert. Dahinter füllen der Mini, der Skoda Octavia sowie die Mercedes E-Klasse und das BMW-Dreigestirn 5er, 2er und 3er die Top 10.

VW Passat nur auf Rang 24

Auf den Rängen folgen Opel Astra, Mercedes GLC und Hyundai Tucson. Der Ford Fiesta kann sich auf Platz 14 vor dem VW Polo platzieren, der wiederum stark vom Fiat 500 bedrängt wird. Mitsubishi schafft es den Kleinwagen Space Star (Rang 19) in den Top 20 zu positionieren. Ein Erfolgsmodell wie der VW Passat landet nur auf Rang 24, der aufsteigende Stern VW T-Roc bekam einen Dämpfer und landete nur auf Listenplatz 40.

Dafür halten im September Modelle wie die Mercedes B-Klasse, der Peugeot 2008, der Mercedes CLA oder der BMW X3 Einzug. Momentaufnahmen, die manche Hersteller genießen dürften, denn mit einer vollflächigen Verfügbarkeit von WLTP-Modellen dürfte sich die Statistik wieder deutlich wandeln.

Quelle: 2018 Motor-Presse Stuttgart
Top-Themen
2018 ist vorbei, und wie in jedem Jahr kennen die Auto-Verkaufscharts nicht nur Sieger. Wir präsentieren die am ...mehr
Tesla hebt die Preise für seine Modelle Model X und Model S an, indem die bisherigen Einstiegsvarianten mit ...mehr
Um drohenden Fahrverbite in Düsseldorf zu vermeiden, sollen erste Umweltspuren eingerichtet werden. E-Autos dürften ...mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Auto Motor und Sport
Video
Tankstellen-Suche
Hier finden Sie günstige Tankstellen in Ihrer Nähe
Anzeige
Anzeige
Highlights
Im kommenden Jahr knacken wieder einige Autos die 30er-Marke und qualifizieren sich somit für ein H-Kennzeichen. Wir haben die coolsten Anwärter ausgesucht. So viel vorab: 2019 ...mehr
Einem Bericht der Agentur Blommberg zufolge verhandeln BMW und Daimler über eine vertiefte Kooperation, um Schlüsselkomponenten bis hin zu ganzen Fahrzeugplattformen gemeinsam zu ...mehr
E-Mobilität
Niedersächsische Polizei setzt auf E-Fahrzeuge
Die Polizei in Niedersachsen hat erneut Elektrofahrzeuge erhalten und will deren Anteil weiter erhöhen.mehr