Techno Classica 2019 Essen

Rund 2.700 Autos gibt es laut Veranstalter auf der Techno
Classica zu kaufen. Wir waren auf der Messe unterwegs und haben den
Markt gecheckt. Ein Sondermodell ist dieser Mercedes W 123 von 1980
nicht, sondern ein ganz gewöhnlicher 200 in 504 Englischrot. Soll
5900 Euro kosten, was dem Preis für einen Zustand 3 entspräche.
Bild 1 von 87

Rund 2.700 Autos gibt es laut Veranstalter auf der Techno Classica zu kaufen. Wir waren auf der Messe unterwegs und haben den Markt gecheckt. Ein Sondermodell ist dieser Mercedes W 123 von 1980 nicht, sondern ein ganz gewöhnlicher 200 in 504 Englischrot. Soll 5900 Euro kosten, was dem Preis für einen Zustand 3 entspräche.

© A. Of
16.04.2019 - 13:50 Uhr von Andreas Of

Alf Cremers war auf der größten Oldtimermesse der Welt unterwegs. Er traf Prospekthändler, Ersatzteilprofis, BMW-Clubmitglieder und Preziosenhändler.

Ein Tag reicht kaum aus, die größte Oldtimermesse der Welt zu erkunden und zu erfassen: So viel gibt es zu sehen, so viele Autos zu bestaunen und so viele Möglichkeiten zu Benzingesprächen bestehen. Es geht trotzdem schneller: Alf Cremers führt im Video über die Messe, trifft Prospekthändler, spricht mit einem Clubmitglied über das Besondere am BMW E3 und schwärmt von den Preziosen der edlen Händler. In Halle 2 wird es dann etwas bodenständiger; ein Ford Kombi aus den Sechzigern erregt seine Aufmerksamkeit und einen Ersatzteilhändler verwickelt Cremers gekonnt in ein Gespräch.

Markt, Clubstände und Jubiläen

In Halle 1A stehen rund 100 Youngtimer aus einer Sammlung, die RM Sotheby's am 11. und 12. April während einer Auktion versteigert hat. Auch Coys hatte eine Auktion. Interessant sind vor allem die Märkte auf den Freigeländen, Klassiker zum Staunen gibt es bei den Händlern in den Hallen. Etwa 200 Clubs stellen aus, dazu kommen die Stände von über einem Dutzend Herstellern und Importeuren in den Hallen 3, 4 und 7. Auf drei Freigeländen bieten Händler und Privatverkäufer Klassiker zum Mitnehmen an. Das Angebot reicht etwa vom VW Golf IV mit fünfstelliger Laufleistung bis zum Mercedes 300 SL Flügeltürer für einen siebenstelligen Euro-Betrag. Ein Tag auf der Techno Classica riecht nach Benzin, Öl und der unvermeidlichen VW-Currywurst, während zwischen den Autos ganz klassisch Benzin geredet wird und ganz schnell ein kurzer Kontakt entsteht. Bis zum nächsten Jahr, wenn die Hallen in Essen wieder voller alter Autos und Ersatzteilen stehen.

Quelle: 2019 Motor-Presse Stuttgart
Top-Themen
Porsche treibt die Elektrifizierung seiner Sportwagen voran und bietet ab 2022 den Porsche 718 Boxster und 718 Spyder ...mehr
Das neue Modell Ihrer Lieblingsautomarke hat es Ihnen angetan – doch Ihr Geldbeutel lässt nur einen Gebrauchtwagen zu?mehr
Anzeige
Auto Motor und Sport
Video
Tankstellen-Suche
Hier finden Sie günstige Tankstellen in Ihrer Nähe
Anzeige
Anzeige
Highlights
Am falschen Ende der Zulassungsstatistik befinden sich vor allem Exoten und Elektroautos. Aber auch Modelle von VW, BMW und Mercedes sind dabei – und Autos, die eigentlich den ...mehr
Seit der Einführung des Tachometers im Jahr 1902 haben sich die Geschwindigkeitsanzeigen stetig weiterentwickelt. Von der einfachen Analoganzeige bis hin zum hochmodernen ...mehr
E-Mobilität
Energie-Alternative Natrium-Ionen-Batterien
Forscher arbeiten an einer Alternative zu den gängigen Lithium-Ionen-Batterien für die Elektroautos der Zukunft.mehr