Aktuelles Thema

Abgas

Sortieren nach
1 2
Verbrauch und Abgase sollen sinken
14.12.2018
Ein mikrowellenbasiertes Zündverfahren soll in Verbrennungsmotoren den Kraftstoffverbrauch sowie die Schadstoffemissionen deutlich reduzieren. mehr »
Studien zur Luftqualität
29.10.2018
Holzöfen, Kerosinlampen, offenes Feuer und Abgase: der Qualm macht Kinder krank und tötet Millionen Menschen vorzeitig. Besonders schlimm ist die Lage in armen Länden aber auch in Europa sterben viele Menschen wegen der schadstoffbelasteten Luft. mehr »
Hier wird das erste "grüne" Kreuzfahrtschiff gebaut
17.10.2018
Nicht nur Autos, sondern auch Kreuzfahrtschiffe blasen enorme Mengen Abgase in die Luft. Ein neues Prestigeprojekt soll Abhilfe schaffen. mehr »
Euro-Norm – das beschäftigt promobil-Leser
05.10.2018
Leser fragen, promobil antwortet. Die Euronormen für Abgase beschäftigen fast alle Wohnmobilisten – von der Sorge um Fahrverbote über Wertverluste bis hin zu der Frage, wo eigentlich diese alles entscheidende Ziffer steht. mehr »
Abgase sauberer machen
14.09.2018
Die Luft wird sauberer, aber es geht zu langsam. In vielen Städten drohen deswegen Fahrverbote für Dieselautos - und die Politik gerät zunehmend unter Druck. Nach monatelangem Hin und Her kommt in den Koalitionsstreit um Hardware-Nachrüstungen nun Bewegung. mehr »
Einheitliche Untersuchungen
02.09.2018
Eine neue Messmethode für Neuwagen soll in der EU ab sofort für realistischere Werte bei Abgasen sowie beim Verbrauch sorgen. Seit Samstag dürfen nur noch Autos neu zugelassen werden, die den Prüfstandard WLTP ("Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure") durchlaufen haben. mehr »
Neue Abgas-Prüfverfahren
30.08.2018
Strengere Prüfverfahren bei Abgas und Verbrauch stressen die Autohersteller - und bedeuten längere Lieferzeiten für viele Kunden. Bei Volkswagen fehlen Freigaben ausgerechnet noch für volumenstarke Modelle wie Golf oder Tiguan. Das soll sich bald ändern. mehr »
Neue Maut für ältere Fahrzeuge
22.08.2018
Der Finanzdistrikt der britischen Hauptstadt ist erheblich mit Abgasen belastet. Nun will die Londoner Verwaltung in einem eng begrenzten Test ausprobieren, was passiert, wenn man nur noch Autos mit sehr geringem Abgasausstoß zulässt. mehr »
Warum qualmt’s aus dem Heck?
15.03.2018
Bei den Testfahrten in Barcelona konnte man beobachten, wie aus dem Ferrari-Heck ungewöhnlich viel Rauch aufstieg. Wo kommen die Abgase her? Und warum qualmt es bei der Konkurrenz nicht so stark. Wir gehen dem Rätsel auf die Spur. mehr »
Abgastests an Affen
06.02.2018
BMW, Daimler, VW und Bosch haben jahrelang ein Institut finanziert, das laut Zeitungsberichten Abgase an Affen testen ließ. Alle Fakten und aktuellen Entwicklungen. mehr »
Neuer Kat schafft NOx-Abbau ohne Adblue
27.10.2017
Ein neuer Katalysator soll Stickoxide (NOx) nahezu vollständig aus den Abgasen entfernen können, ohne dazu das Reaktionsmittel Adblue zu benötigen. Er erzeugt das benötigte Ammoniak aus den Abgasen selbst. mehr »
Endrohrmessung kommt zurück
22.09.2017
Die Abgase von allen Kraftfahrzeugen müssen ab 1.1. 2018 wieder direkt am Endrohr gemessen werden. Bei der Abgasuntersuchung (AU) wird die so genannte „Endrohrmessung“ damit Pflicht. mehr »
EU beschließt Filterpflicht ab 2018
21.12.2016
Die EU will nun auch gefährliche Rußpartikel im Abgas von modernen Benzinern bekämpfen und hat die Einführung strengerer Abgastests für alle Neuwagen mit Benzinmotoren ab September 2018 beschlossen. Damit wird ein Partikelfilter quasi Pflicht. mehr »
A4 mit viel Dieselpower, aber wenig Abgas
06.09.2016
Der neue Audi A4 3.0 TDI Clean Diesel soll schnell und sauber sein. Dafür werkelt im Unterboden des 240 PS starken Selbstzünders eine kleine Chemiefabrik mit Harnstoffeinspritzung zur Stickoxid-Reduktion. mehr »
Feiner Kleinwagen unter der Lupe
21.06.2016
Mehr Leistung, reinere Abgase, helleres Licht: Wir sind den aufgehübschten Kleinwagen Citroën DS3 BlueHDi 120 gefahren. mehr »
Opel Zafira und Astra unter Beschuss
20.05.2016
Die Reinigung der Abgase beim Zafira und beim Astra soll noch seltener aktiviert sein als bekannt. Opel wehrt sich gegen die Vorwürfe. Dobrindt zweifelt an Opels Behauptungen mehr »
AdBlue-Nachfüllen umständlich, eklig und teuer
12.05.2016
Das Harnstoff-Wasser-Gemisch AdBlue reinigt die Abgase von Diesel-Autos. Das Nachtanken ist aber oft schwieriger, als uns die Industrie gern weismachen würde. Bestandsaufnahme. mehr »
VW bleibt spitze
10.11.2015
Abgas hin oder her – der Tiguan fährt bei den SUV weiter vorneweg. Bei den SUV-Neuzulassungen hat sich ansonsten aber einiges getan – wir haben die Zahlen. mehr »
Streitthema Auspuff
05.04.2012
Die Formel 1-Teams nutzen die Abgase trotz verschärfter Regeln weiter zur Produktion von Abtrieb. Die FIA will das Reglement in puncto Auspuff für 2013 nun noch einmal nachbessern. mehr »
VW Touran 1.4 TSI Ecofuel im Test
30.06.2011
Saubere Abgase und günstige Kraftstoffkosten sind die Vorzüge von Erdgas-Autos, ihr Nachteil ist der höhere Kaufpreis. Im Test zeigt der VW Touran TSI mit CNG- Antrieb, ob er eine Alternative zum Benziner ist. mehr »
Audi A4 3.0 TDI Clean Diesel im Test
27.06.2011
Der neue Audi A4 3.0 TDI Clean Diesel soll schnell und sauber sein. Dafür werkelt im Unterboden des 240 PS starken Selbstzünders eine kleine Chemiefabrik mit Harnstoffeinspritzung zur Stickoxid-Reduktion. mehr »
F1 Motoren-Reglement
18.05.2011
Die FIA hat für den 16. Juni eine Diskussionsrunde mit den F1-Teams anberaumt. Die oberste Motorsportbehörde will das Anblasen des Diffusors durch Abgase beim Gaswegnehmen verbieten. mehr »
Konkurrenz für den Smart
01.04.2010
Der Tazzari Zero ist flink, leicht, übersichtlich, leise und auch noch preiswert. mehr »
Weniger Abgase, verbesserte Heizungen
16.09.2009
Der Automobilzulieferer Eberspächer präsentiert auf der IAA in Frankfurt zahlreiche neue Techniken. Eine Katalysatorvorwärmung soll die Emissionen senken, neue Heizsysteme den Anforderungen von Hybrid- und Elektrofahrzeugen gerecht werden. mehr »
Spritspartechnik: Strom aus den eigenen Abgasen
20.03.2009
Mit Strom aus den eigenen Abgasen könnten Autos künftig weniger verbrauchen und weniger Kohlendioxid in die Luft blasen. mehr »
Sortieren nach
1 2
Neues von stromschnell.de
ES6: NIO lüftet Tuch über neuem E-SUV
Der chinesische Autohersteller NIO hat Großes vor. Jetzt hat er sein zweites Modell präsentiert.mehr
"AppScooter": Etergo erhält Großinvestition
Der Elektroroller-Markt wird ab kommendem Jahr um einen neuen Anbieter reicher.mehr
Neuwagen: EU einigt sich auf CO2-Reduzierung
Durch neue E-Grenzwerte für den CO2-Ausstoß von Neuwagen müssen die Hersteller künftig vermehrt auf Elektrifizierung setzen.mehr
Aston Martin bietet Klassiker-Umrüstung an
Aston Martin hat ein System zur Ausstattung älterer Modelle mit E-Antrieb entwickelt.mehr
Renault verlegt Twizy-Produktion nach Südkorea
Der Renault Twizy hat in Europa nur mäßigen Erfolg. In Asien sieht es etwas besser aus.mehr
Söder will Bayern zum "Elektroauto-Land" machen
Verbrenner sollen in Zukunft unter den Neuzulassungen in Bayern in der Minderheit sein.mehr
Bochum: Elektro-Kehrichtwagen für Stadtreinigung
Im Rahmen des Förderprogramms Saubere Luft 2017-2020 rüstet die Bochumer Stadtreinigung einige ihrer LKW-Kipper um auf E-Mobilität: Seit einigen Monaten säubert ein zum E-Fahrzeug umgebauter Kehrichtsammelwagen die Stadt.mehr
Elektrokleinstfahrzeuge sollen auf die Straße
Nutzer von Elektrokleinstfahrzeugen trafen am vergangenen Donnerstag Vertreter des Bundesverkehrsministeriums und veranstalteten anschließend eine Protestfahrt durch die Mitte Berlins mit rund 200 Teilnehmern.mehr
Projekt „FastCharge“ entwickelt Ultra-Schnelllader
Das Forschungsprojekt „FastCharge“ untersucht, wie Elektroautos noch schneller geladen werden können.mehr
eMobility-Studie: Rasantes Wachstum in China
In diesem Jahr sind in China 64 Prozent mehr E-Autos auf die Straße gekommen als im Vorjahr.mehr