Aktuelles Thema

Abwrackprämie

Sortieren nach
1 2 3 ... 9
Bis zu 7000 Euro beim Kauf eines Neuwagens
10.08.2017
Opel zieht nach und bietet wie die anderen deutschen Hersteller eine Abwrackprämie für ältere Diesel-Pkw. Beim Kauf eines neuen Opel-Modells zahle das Unternehmen 1750 Euro bis 7000 Euro, teilte der Autobauer am Donnerstag mit. Der alte Diesel der Abgasnorm Euro 1 bis 4 wird verschrottet. Er müsse mindestens sechs Monate auf den Kunden zugelassen sein. mehr »
Umweltminister stellt Maßnahmen im Kampf gegen Klimawandel vor
06.07.2017
Frankreich will bis spätestens 2040 den Verkauf von Diesel- und Benzinautos verbieten. Das sei eine "wahrhaftige Revolution", sagte Umweltminister Nicolas Hulot am Donnerstag in Paris. Die Maßnahme ist Teil eines "Klimaplans", mit dem Frankreich den Ausstoß von Treibhausgasen senken will. In vielen Bereichen blieben Hulots Ankündigungen aber vage und wurden von Umweltschutzorganisationen mit Skepsis aufgenommen. mehr »
Das sind die besten Modelle
14.06.2017
26 verfügbare Stromer und Hybride bis 50.000 Euro. mehr »
Abwrackprämie verhindert Kurzarbeit
05.01.2017
Ford-Finanzchef Lewis W.K. Booth hat NRW-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) bei seinem Besuch in Detroit am  Mittwoch (18.2) für die deutsche Abwrackprämie gedankt. mehr »
VW bleibt Marktführer
04.01.2017
In Deutschland sind 2016 so viele Autos verkauft worden wie seit der Einführung der Abwrackprämie im Jahr 2009 nicht mehr. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Neuzulassungen um fünf Prozent auf 3,35 Millionen, wie der Verband der Automobilindustrie (VDA) am Mittwoch mitteilte. Zuletzt hatten die Autobauer 2009 mehr verkauft, als die Abwrackprämie den Automarkt um 23 Prozent wachsen ließ. mehr »
Diese Elektroautos und Plugin-Hybride werden gefördert
15.11.2016
Jetzt hier checken: Ab sofort ist die E-Auto-Förderung möglich. Hier alle Elektroautos und Plugin-Hybrid-Modelle, für die es die neue E-Auto-Prämie gibt. mehr »
Die Bestseller im März 2009
19.09.2016
In der Zulassungsstatistik nach Segmenten gab es im März 2009 drei Führungswechsel. Bei den Minicars führt nun der Fiat Panda, bei den Kleinwagen der VW Polo und bei den Sportwagen der Audi TT. mehr »
Der Opel Insignia-Kombi im Fahrbericht
02.09.2016
Der Insignia geht deutlich besser als erwartet. Dabei kommt mit dem Kombi jetzt die wichtigste Variante. mehr »
Fahrt ins Blaue mit nur 96 Gramm CO2/km
01.09.2016
Sein Auftrag lautet Kraftstoff sparen. Der neue VW Polo 1.6 TDI Blue Motion Technology glänzt mit 96 Gramm CO2/km und einem Normverbrauch von 3,7 Liter auf 100 Kilometer. Der 90 PS starke Kleinwagen im Fahrbericht. mehr »
Boom bei SUV und Geländewagen bremst Trend - Experte fordert Elektroantriebe
21.07.2016
Der Trend hin zu weniger klimabelastenden Neuwagen verliert an Schwung. Wie das Center of Automotive Management (CAM) in Bergisch Gladbach in einer am Donnerstag veröffentlichten Analyse feststellt, sank der durchschnittliche CO2-Ausstoß neu zugelassener Pkw in Deutschland im ersten Halbjahr 2016 nur noch um 2,2 Prozent auf derzeit 127,6 Gramm je Kilometer. mehr »
Das Alpha-Tier der Kompaktklasse
19.07.2016
Schon der alte Golf GTI war ein Agilitätskünstler. VW hat es geschafft, den neuen besser, schneller und komfortabler zu machen. mehr »
Porsche 911 ist Halbjahres-Champion
11.07.2016
Auch im Mai ist der positive Effekt der Abwrackprämie bei den Pkw-Neuzulassungen zu spüren. Mit 384.578 neu zugelassenen Pkw kamen 39,7 Prozent mehr fabrikneue Autos auf die Straßen als im gleichen Monat des Vorjahres. mehr »
Setzt der Fiat die Abarth-Tradtion fort?
21.06.2016
Die Abarth-Philosophie drückt sich in der mittlerweile wieder populär gewordenen Tendenz aus, relativ kleine und leichte Fahrzeuge zu fahrdynamischen Überfliegern zu machen. Der werksgetunte Abarth Grande Punto kommt dieser Vorstellung schon recht nahe. mehr »
Toyota garantiert die Umweltprämie
15.06.2016
Toyota will seinen Kunden die Unsicherheit nehmen und garantiert beim Kauf eines neuen Toyota bis zum 31. März 2009 die staatliche Umweltprämie in Höhe von 2.500 Euro. mehr »
Elektro-Buggy für 25.000 Euro
10.06.2016
Citroen hat das Cactus-Concept weiterentwickelt und daraus einen reinen Elektro-Buggy gemacht. Jetzt kann er bestellt werden. Wir haben Daten und Preise. mehr »
Der neue VW-Kleinwagen im Top-Test
19.05.2016
Nach den behutsamen Änderungen beim VW Golf macht Volkswagen beim VW Polo kurzen Prozess: Der Nachfolger ist außen wie innen ein völlig neuer Kleinwagen - der beste? Der neue Wolfsburger muss sich im auto motor und sport Top-Test beweisen. mehr »
Die neue Mercedes E-Klasse im Top-Test
18.05.2016
Kantig und selbstbewusst rollt die neue Mercedes E-Klasse mitten hinein in die Wirtschaftsflaute. Kann sie mit der Rückbesinnung auf klassische Mercedes-Tugenden auch in turbulenten Zeiten vorneweg fahren? mehr »
Drei Crossover im Vergleich
10.05.2016
Crossover - obwohl hier nur frontbetrieben und schmal motorisiert - sind schwer angesagt. Im Vergleich treffen Mini Countryman One und Nissan Juke 1.6 auf den etablierten Skoda Yeti 1.4 TSI. mehr »
Autogipfel bringt 4.000-Euro-E-Auto-Prämie
28.04.2016
Diese Elektroautos und Hybride erhalten die Förderung von 4000 bzw. 3000 Euro. mehr »
Förderung soll angeblich schon im Mai beginnen
27.04.2016
Bundesregierung und Vertreter der Autoindustrie haben sich bei ihrem Treffen am Dienstagabend im Bundeskanzleramt laut Deutschlandfunk auf eine Kaufprämie für Elektroautos geeinigt. mehr »
Die Spritsparer in allen Klassen
19.04.2016
Sparsame Autos stehen in der Käufergunst weit oben. Wir zeigen Ihnen die Spritspar-Könige. mehr »
Zwei stylische Kleinwagen im Vergleichstest
22.03.2016
Eine neue Einstiegsmotorisierung mit 75 PS holt den Mini aus der Glitzerwelt der Lounge-vernarrten Lieblingskunden in die Realität abwrackprämiengestützter Verkäufe - und sie erlaubt einen rationalen Vergleich mit dem Fiat 500. mehr »
Der Suzuki Alto mischt die Microcars auf
21.03.2016
Der neue Suzuki Alto tritt an gegen Daihatsu Cuore, Kia Picanto und Peugeot 107. mehr »
Diese 3 billigen Opa-Autos will keiner haben!
25.01.2016
In den 80ern waren Stufenheck-Autos als Spießer-Kutsche oder Opa-Auto verrufen. Folgt jetzt das Revival der Stufe? Wer will, kauft jetzt billige Youngtimer mit viel Gebrauchswert und solider Technik. mehr »
Analyse: Entwicklung stark getrieben von gewerblichen Zulassungen
06.01.2016
Der Automarkt in Deutschland hat im vergangenen Jahr kräftig zugelegt. Bundesweit wurden 3,2 Millionen Neuwagen zugelassen, wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in Flensburg mitteilte. Dies entspreche einem Zuwachs von 5,6 Prozent im Vergleich zu 2014. Zuletzt hatten die Autobauer 2009 mehr Neuwagen verkauft - im Jahr der Abwrackprämie. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 9
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Anzeige
Neues von stromschnell.de
Das ideale Elektroauto für die Stadt
Etwas mehr Reichweite, weniger Ladezeit als der Vorgänger und jetzt auch als Viersitzer: Ist der neue Smart Forfour Electric Drive das ideale Stadtauto? Die Kollegen von Auto Motor Sport sind den Stadtflitzer gefahren und haben es herausgefunden.mehr
Da die Kaufprämie für Elektroautos wenig nachgefragt wird, könnten die Mittel teilweise verwendet werden, um zusätzlich eine Prämie für die Installation einer Lademöglichkeit zuhause zu zahlen.mehr
Im Vergleich zu Elektroautos, für die seit Jahresbeginn steuerliche Erleichterungen fürs Laden am Arbeitsplatz gelten, sind Elektrofahrräder benachteiligt. Radfahrer müssen kostenlos bei der Arbeit geladenen Strom als „geldwerten Vorteil“ versteuern.mehr
Mit dem Hyundai Ioniq hat der Autohersteller aus Südkorea bereits ein erfolgreiches Elektroauto im Angebot. Ab 2021 soll ein Elektroauto mit bis zu 500 km Reichweite folgen, ab kommendem Jahr wird der Mini-SUV Kona elektrifiziert.mehr
Das ist der erste Elektro-SUV der Marke
Ab 2018 will Audi mit den E-Tron Quattro ein erstes rein elektrisch betriebenes Modell auf den Markt bringen. Der E-SUV im Format eines Audi Q5 soll den Auftakt einer ganzen E-Tron-Baureihe bilden. Alle Bilder sehen Sie hier >>mehr
Die Bremer Straßenbahn AG (BSAG) testet seit einem Jahr drei Elektrobusse in ihrer Flotte. Insgesamt 55 Elektrobusse sollen bis 2025 durch Bremens Straßen rollen.mehr
Die NRW-Umweltministerin Christina Schulze Föcking (CDU) will den Tesla Model S ihres Amtsvorgängers nicht übernehmen. Die Reichweite des Luxus-Elektroautos sei nicht alltagstauglich.mehr
Auch Hyundai bietet eine Umtausch-Aktion für alte Diesel. Im Gegensatz zur Konkurrenz kann der Tauschwagen in Zahlung gegeben werden und muss nicht verschrottet werden. Die Aktion gilt nur für das Hybrid-Modell des Ioniq, Plug-In-Hybrid und Elektroauto sind ausgeschlossen.mehr
43 Prozent der Deutschen wollen definitiv kein Dieselfahrzeug mehr kaufen, weitere 30 Prozent halten den künftigen Kauf eines Diesels für unwahrscheinlich. Gerade einmal 9 Prozent würden wieder zum Selbstzünder greifen.mehr
Das im Mai gegründete Unternehmen TerraE will eine Batteriefabrik für Lithium-Ionen-Zellen in Deutschland errichten. Auch wenn die Fabrik kleiner als Teslas Gigafactory ausfallen dürfte, könnten bis zu 3000 Arbeitsplätze entstehen.mehr