Aktuelles Thema

ADAC

Sortieren nach
1 2 3 ... 49
Rallye Schweden: Tänak zum Auftakt vorne
23.02.2018
Der Este Ott Tänak hat die erste Wertungsprüfung der Rallye Schweden gewonnen. Der Toyota-Pilot absolvierte die zweite WM-Station in 1:32,7 Minuten. mehr »
Wann kommen Fahrverbote in Stuttgart, München etc.?
22.02.2018
Am 27. Februar 2018 entscheidet das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig, ob Städte wie Stuttgart, Düsseldorf oder München künftig selbständig Fahrverbote für Diesel-Autos aussprechen dürfen, um die Luftqualität in den Stadtgebieten zu verbessern, wie von der EU gefordert. Wir erklären, wie das Urteil ausfallen könnte und was das jeweils bedeuten würde. mehr »
SCR-Kat bringt im ADAC-Test 50% weniger NOx-Emissionen
20.02.2018
Die Emissionen von Euro-5-Diesel lassen sich per Hardware-Update erheblich reduzieren. Laut ADAC liegen die Teile für NOx-Speicherkats und SCR-Systeme für viele Modelle im Hersteller-Regal. Außerdem gibt es Nachrüstsysteme. Die hat der ADAC an gebrauchten Pkw und Transportern getestet. Ergebnis: Der NOx-Ausstoß nimmt so stark ab, dass bei flächendeckender Nachrüstung die Emissionen des Straßenverkehrs um 25 Prozent sinken würden. mehr »
Mick Schumacher geht in zweite Formel-3-Saison
20.02.2018
Mick Schumacher geht in seine zweite Formel-3-Saison beim Prema Powerteam. mehr »
Rallye Schweden: Ogier mit Schadensbegrenzung bei Neuville-Sieg
18.02.2018
Weltmeister Sebastien Ogier (Frankreich) hat zum Abschluss der Rallye Schweden Schadensbegrenzung betrieben und seinen zehnten Platz gehalten. mehr »
Rallye-Weltmeister Ogier in Schweden ohne Siegchance
17.02.2018
Weltmeister Sebastien Ogier liegt bei der Rallye Schweden auch nach dem dritten Tag weiter abgeschlagen zurück und hat keine Siegchance mehr. mehr »
Rallye-Weltmeister Ogier in Schweden abgeschlagen
16.02.2018
Weltmeister Sebastien Ogier (Frankreich) liegt bei der Rallye Schweden nach dem zweiten Tag abgeschlagen nur auf dem zwölften Rang. mehr »
Alle Infos zur Nachrüstung von Diesel-Autos
16.02.2018
Dieselmodellen mit der Abgasnorm Euro 5 und schlechter drohen wegen der hohen Stickoxid-Emissionen Fahrverbote in zahlreichen Städten in Deutschland. Zumindest für Euro 5-Modelle besteht eine Chance auf Nachrüstung, jetzt zieht ein neuer Vorschlag die Kritik auf sich. Alle Infos aktuell hier. mehr »
Bundesregierung: Bislang nur Vorschläge - Opposition spricht von Aktionismus
14.02.2018
Die Idee eines kostenlosen Nahverkehrs in deutschen Städten sorgt weiter für hitzige Diskussionen. Mehrere Oppositionsparteien warfen der Bundesregierung am Mittwoch vor, mit den erwogenen Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität "Aktionismus" zu betreiben, um eine EU-Klage abwenden zu können. Die Bundesregierung stellte wiederum klar, bislang handle es sich um Vorschläge, ob die Modellstädte sie umsetzten, sei offen. Zuspruch zum Gratis-Nahverkehr kam von Umweltschützern, der Städtebund sieht ein Finanzierungsproblem. mehr »
Rallye Monte Carlo: Ogier mit klarer Führung vor Schlusstag
05.02.2018
Weltmeister Sebastien Ogier steht zum Auftakt der neuen Saison gleich dicht vor seinem nächsten Sieg bei der Rallye Monte Carlo. mehr »
Rallye Monte Carlo: Ogier feiert fünften Heimsieg in Serie
05.02.2018
Rallye-Weltmeister Sebastien Ogier hat zum fünften Mal in Folge zum Auftakt der WM-Saison bei der Rallye Monte Carlo triumphiert. mehr »
Rallye Monte Carlo: Ogier geht als Führender ins Wochenende
03.02.2018
Weltmeister Sebastien Ogier greift zum Auftakt der neuen Saison gleich nach seinem nächsten Sieg bei der Rallye Monte Carlo. mehr »
Rallye Monte Carlo: Ogier übernimmt zum Auftakt die Führung
02.02.2018
Rallye-Weltmeister Sebastien Ogier hat auch zum Auftakt der neuen Saison in Monte Carlo den Ton angegeben. mehr »
Rallye-WM verspricht Hochspannung: Startschuss am Donnerstag in Monte Carlo
31.01.2018
Ogier zum sechsten Mal, erstmals Tänak oder ein ganz anderer Pilot? Vor der neuen Saison der Rallye-Weltmeisterschaft sind die Karten neu gemischt. mehr »
Raser und Drängler im Visier
29.01.2018
Auf dem Verkehrsgerichtstag 2018 ging es um die Themen Raser, Cannabis am Steuer, Unfallflucht, autonomes Fahren sowie das Eintreiben von Bußgeldern für Auslandsdelikte. mehr »
Staurekord - 52 Jahre Stillstand
23.01.2018
Rund 723.000 Staus hat der ADAC 2017 in Deutschland gezählt: ein neuer Rekord. Auch bei den Staukilometern ermittelte der Automobilclub für das vergangene Jahr einen neuen Höchstwert: 1.448.000 Kilometer – das ist entspricht knapp viermal der Strecke von der Erde bis zum Mond. mehr »
ADAC veröffentlicht Staubilanz - Mehr Autos auf den Straßen unterwegs
23.01.2018
Deutsche Autofahrer mussten im vergangenen Jahr öfter und länger im Stau stehen. Nach der am Dienstag veröffentlichten Stau-Bilanz des Automobilclubs ADAC gab es 2017 rund 723.000 Staus, was einem Zuwachs von vier Prozent gegenüber dem Jahr 2016 entsprach. Auch die Länge der Staus und die Zeit, die Autofahrer darin verbringen mussten, erhöhte sich im Vergleich zu den Vorjahren. mehr »
Neuer Termin erst kurz vor Stickoxid-Gipfel in Brüssel
19.01.2018
Nach dem Streit um alternative Antriebe in einer der Diesel-Expertengruppen gibt es auch in dem Gremium zum Thema Nachrüstung Verzögerungen. Der für Freitag angesetzte Termin in der Expertenrunde wurde verschoben, stattdessen wurde für den 29. Januar ein neuer Unterarbeitsgruppen-Termin eingerichtet, um den Entwurf des Abschlussberichts zu diskutieren, sagte Marion Jungbluth vom Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) der Nachrichtenagentur AFP. mehr »
Ex-Nationalspieler Kruse gründet Autorennteam
17.01.2018
Werder-Stürmer Max Kruse steigt in den Automobilrennsport ein. Der 29-Jährige hat ein Rennteam mit dem Namen "Max Kruse Racing" gegründet. mehr »
Wechsel an der Spitze des Automobilwirtschaftsverbandes
10.01.2018
Der frühere Chef von Ford Deutschland, Bernhard Mattes, soll einem Zeitungsbericht zufolge spätestens zum 1. April der neue Präsident des Verbands der deutschen Automobilwirtschaft (VDA) werden. Darauf hätten sich führende Mitglieder des VDA-Vorstands geeinigt, berichtete die "Rheinische Post" am Mittwoch. Der Vertrag mit dem bisherigen Präsidenten Matthias Wissmann werde nicht verlängert. mehr »
Rast als ADAC Motorsportler des Jahres geehrt
27.12.2017
DTM-Champion Rene Rast ist am Samstagabend vom ADAC als Motorsportler des Jahres geehrt worden. mehr »
Bundeswehr-Piloten müssen in Hubschraubern des ADAC trainieren
24.12.2017
Angesichts des Trainings von Bundeswehr-Piloten in ADAC-Hubschraubern hat der Grünen-Verteidigungsexperte Tobias Lindner den Zustand der Helikopterflotte der Truppe scharf kritisiert. Es sei zwar besser, Piloten auf Hubschraubern des ADAC auszubilden, als gar kein Flugtraining vorzunehmen, sagte Lindner der "Heilbronner Stimme" laut Meldung vom Sonntag. mehr »
Auch deutsches Vorstandsmitglied Müller als Kandidat gehandelt
21.12.2017
Der französische Autokonzern Renault sucht einem Bericht zufolge einen Nachfolger für seinen langjährigen Chef Carlos Ghosn. Headhunter seien beauftragt, Kandidaten würden befragt, berichtete die französische Wirtschaftszeitung "Les Echos" am Donnerstag ohne Angabe von Quellen. Als ein möglicher Kronprinz gilt demnach der langjährige Automanager und frühere ADAC-Chef Stefan Müller, der dem Vorstand von Renault angehört. mehr »
Volkswagen bis Ende März - Daimler und BMW bis Ende Juni - Ford bis auf weiteres
19.12.2017
Volkswagen, Daimler und BMW verlängern ihre Umtauschprämien für alte Diesel. Volkswagen kündigte am Dienstag an, das Programm werde bis Ende März 2018 laufen. Daimler und BMW zahlen bis Ende Juni 2018 Prämien für die Verschrottung des alten Diesel, wenn der Kunde dafür einen Neuwagen kauft. Ford erklärte, das aktuelle Umtauschprogramm sei so lange gültig, bis es widerrufen werde; bei Opel ist bislang eine Laufzeit bis Jahresende geplant. mehr »
Jean Todt als FIA-Präsident wiedergewählt - Tomczyk Vizepräsident für Sport
17.12.2017
Jean Todt ist als Präsident des Automobil-Weltverbandes FIA einstimmig wiedergewählt worden. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 49
Neues von stromschnell.de
Wird die Kaufprämie flexibler?
Eine Million Elektroautos hat Angela Merkel für die deutschen Straßen im Jahr 2020 vorhergesagt. Das war 2008. So viele werden es dann wohl nicht sein und auch die Kaufprämie für Elektroautos wird weniger nachgefragt als gedacht.mehr
Daimler lässt E-Lkws im urbanen Raum teste
Die eActros, zehn schwere Lkws, komplett elektrisch betrieben und mit einer Reichweite von 200 Kilometern ausgestattet, kommen im urbanen Lieferverkehr zum Einsatz – getestet von zehn Firmenkunden aus unterschiedlichen Wirtschaftsbereichen.mehr
Toyota entwickelt neuen Magnettyp für E-Motoren
Laut eigenen Angaben hat Toyota einen neuen Magnettyp entwickelt – als erster sei er hitzebeständig und komme mit weniger Seltenen Erden aus.mehr
E-Mobilität in Kalifornien auf dem Vormarsch
Anfang des Monats verkündete der Gouverneur des US-Bundesstaats Kalifornien, dass auf den Straßen des am Pazifik gelegenen Staats bis 2030 fünf Millionen klimafreundliche Fahrzeuge unterwegs sein sollen.mehr
Renault Zoe erhält neuen Elektromotor
Renault lässt seinen Zoe, das europaweit am häufigsten gekaufte Elektroauto, mit einem neuen Elektromotor vom Band laufen: Er ist nun mit einer Leistung von 80 kW/109 PS ausgestattet – das sind 12 kW/17 PS mehr als sein Vorgängermodell.mehr
Türkei plant drei eigene Elektroautos
In der Türkei ist ein Konsortium aus fünf Firmen, von denen drei bereits in der Automobilbranche tätig sind, mit der Entwicklung von drei Elektroautos befasst. Im Jahr 2021 sollen diese vom Band laufen.mehr
Forschung zur Erzeugung stärkerer Magnetfelder
Die in einem Elektromotor erzeugte Bewegungsenergie entsteht durch Magnetfelder. Deren magnetische Eigenschaften sind maßgeblich durch die Schärfe der Werkzeuge beeinflusst, mit denen sie zugeschnitten werden.mehr
Deutschland bei Wasserstofftankstellen führend
2017 wurden in Deutschland 24 Wasserstofftankstellen neu in Betrieb genommen. Damit gibt es hier insgesamt 45 der H2-Tankstellen, das sind mehr als in den gesamten Vereinigten Staaten, wo sich 40 Tankstellen dieser Art finden lassen.mehr
Schweiz: Verband fordert 10 Prozent E-Autos
Um das CO2-Reduktionsziel zu erreichen, muss der E-Auto-Anteil in der Schweiz steigen.mehr
So lange sind die Wartezeiten auf ein neues E-Auto
Wer jetzt ein Elektroauto kaufen will, muss sich vielfach auf Wartezeiten einstellen.mehr