Aktuelles Thema

Alain Visser

Sortieren nach
1 1
Stadt-SUV zum Teilen
28.03.2018
Lynk & Co hat in Amsterdam sein zweites Serienauto, den Lynk & Co 02 vorgestellt. Der chinesische Hersteller nennt das Modell Sports Crossover SUV. Das Gefährt zielt vor allen Dingen auf Kundschaft aus der Stadt ab – und die soll ihre Autos gerne mit anderen teilen dürfen. mehr »
Abwrackprämie bremst Kurzarbeit aus
12.02.2018
Die Abwrackprämie bringt die Produktion bei Opel in Schwung. Im März werde es keine Kurzarbeit im thüringischen Werk in Eisenach geben, sagte Opel-Sprecher Frank Klaas am Samstag (14.2.) der dpa und bestätigte Berichte der "Bild"-Zeitung und des "Handelsblatts". mehr »
Chinesische Volvo-Mutter startet in Europa
13.06.2017
Der chinesische Autobauer Geely drängt auf den europäischen Markt, und zwar schon 2017. Dazu hat der Volvo-Mutterkonzern jetzt eigens die Marke Lynk & Co gegründet, die jährlich rund 500.000 Fahrzeuge absetzen soll. Wir saßen im Modell 01. mehr »
Volvo mit neuem Vertriebschef
21.08.2013
Alain Visser wird zum 1. Juli 2013 neuer Senior Vice President von Volvo Cars und verantwortet damit den gesamten Vorstandsbereich Marketing, Sales und Customer Service des schwedischen Automobilherstellers. mehr »
Opel Insignia OPC darf schneller
15.04.2011
Der Autobauer Opel legt vom Insignia OPC eine Sonderserie auf, die ohne Tempodrossel ungehemmt rennen darf. Der Insignia OPC "Unlimited" soll bis zu 270 km/h schnell sein. mehr »
Lena Meyer-Landrut wirbt für Opel
07.03.2011
Die Sängerin und Grand-Prix-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut wird neuer Werbestar von Opel. mehr »
Opel mit neuem Motto und Logo
15.09.2009
Mitten in der Debatte um die Zukunft von Opel setzt der Autobauer auf ein frisches Logo und einen neuen Slogan. "Wir leben Autos" ist künftig das neue Motto Opels in der Werbung, sagte Opel-Markenchef Alain Visser am Dienstag (8.9.). mehr »
Opel Insignia: Erste Sitzprobe
19.03.2009
Ende 2008 bringt Opel den Insignia als Stufenheck- und Fließheck-Limousine auf den Markt; Anfang 2009 folgt der Caravan. auto-motor-und-sport.de hatte bereits jetzt die Gelegenheit im Insignia Platz zu nehmen. mehr »
GM Europa: Neue Vertriebs- und Marketingstruktur
19.03.2009
GM strukturiert sein Europa-Geschäft um. Künftig sollen die einzelnen Marken mehr Eigenständigkeit erhalten und flexibler reagieren können. Die Verantwortung wird bei den drei neuen Markenchefs liegen. mehr »
Opel: Auftragsplus dank Abwrackprämie - weniger Kurzarbeit
19.03.2009
Nach dem durch die Abwrackprämie deutlich belebten Geschäft zum Ende des vergangenen Monats will der Autobauer Opel das geplante Kurzarbeit-Volumen reduzieren. mehr »
Tata: Billigstes Auto der Welt kommt noch 2008
04.12.2008
Das billigste Auto der Welt, das 1.700-Euro-Auto des indischen Herstellers Tata, wird nach Informationen von auto motor und sport noch Ende 2008 auf den Markt kommen und wie der legendäre VW Käfer über einen Heckmotor mit einer Leistung von 30 PS verfügen. mehr »
BMW & Audi haben die wenigsten Privatkunden
04.11.2008
Die Premiummarken BMW und Audi verkaufen nur noch jeden dritten Wagen an Privatkunden. Der Anteil der Privatkunden ist bei BMW 2006 im Vergleich zum Vorjahr von 33,2 auf nur 32,8 Prozent weiter gesunken. mehr »
Opel-Zulassungen: Abrutsch auf Rang vier möglich
26.08.2008
Opel schließt nicht mehr aus, in diesem Jahr auf Rang vier der Zulassungsstatistik abzurutschen. Ende Juni lag der Marktanteil von Opel bei nur noch 9,2 Prozent und damit deutlich unter dem Vorjahres-Wert von 9,6 Prozent. mehr »
Opel schreibt schwarze Zahlen
22.07.2008
Der Autohersteller Opel schreibt nach Angaben des Managements in diesem Jahr deutlich schwarze Zahlen. Der Mutterkonzern General Motors (GM) steuere ebenfalls auf die Gewinnzone zu, während die schwedische Tochter Saab weiter Verluste erwirtschafte. mehr »
Zwei Neue bei Opel
03.06.2008
Der Autohersteller Opel hat eine neue Führungsspitze. Der Aufsichtsrat berief am Dienstag (11.5.) auf seiner Sitzung in Eisenach zwei neue Manager in den Vorstand. mehr »
Visser: GM-Absatz in Europa legt um 8% zu
31.05.2008
General Motors Europe wird dank des Verkaufserfolges der Einstiegsmarke Chevrolet seinen Absatz hochgerechnet auf das Gesamtjahr voraussichtlich um acht Prozent steigern. mehr »
Sortieren nach
1 1