Aktuelles Thema

Aldo Costa

Sortieren nach
1 2 3 ... 5
Kubica bekommt Spezial-Lenkrad
11.09.2019
Was sonst noch so am Rennwochenende in Italien passiert ist, erfahren Sie in unserer Rubrik Radio Fahrerlager. Hier haben wir die kleinen Geschichten aus der Formel-1-Gerüchteküche gesammelt. mehr »
„Warten nicht auf Wunder-Reifen“
11.09.2019
Haas hat in Monza die dritte Nullnummer in Serie eingefahren. So langsam macht sich Verzweiflung breit beim US-Rennstall. Teamchef Guenther Steiner hat die Hoffnung aber noch nicht aufgegeben, das Reifenproblem doch noch lösen zu können. mehr »
Ferrari sieht noch Potenzial
19.03.2019
Wenige Wochen vor dem Saisonstart in der Formel 1 hat Ferrari laut Technik-Direktor Aldo Costa noch nicht das Optimum erreicht. "Wir sind noch nicht hundertprozentig zufrieden" sagte der Italiener am Montag (25.2.) dem britischen Magazin Autosport. mehr »
Die Deutschen in der Formel 1
17.03.2019
Der deutsche Beitrag zur Formel 1 fiel 31 Jahre lang ziemlich bescheiden aus. Dann kam Michael Schumacher und mit ihm viele deutsche GP-Sieger und drei Weltmeister. Insgesamt traten 47 Fahrer aus der Autonation in der Formel 1 an. mehr »
Bilder, Daten und Infos zum Silberpfeil
11.11.2018
Mit dem Mercedes W09 will das Silberpfeil-Team in der Formel 1-Saison 2018 an die Erfolge der vergangenen vier Jahre anknüpfen. In Silverstone wurde das Auto am Donnerstag offiziell vorgestellt. Wir zeigen die ersten Bilder. mehr »
Silberpfeil bekommt Schneepflug-Nase
11.11.2018
Mercedes hat Ferrari den Kampf angesagt. Mit einem großen Spanien-Upgrade, das ein spektakuläres Detail zeigt. Wieder einmal präsentiert der Silberpfeil eine neue Nase. Die jüngste Konstruktion betritt Formel 1-Neuland. mehr »
Die Technik-Tricks des Silberpfeils
11.11.2018
Der neue Mercedes W08 für die Formel 1-Saison 2017 ist enthüllt! Der Silberpfeil zeigt schon in der Launch-Version jede Menge interessanter Technik-Features. Viele von ihnen sieht man erst auf den zweiten Blick. mehr »
Auf der Suche nach 3 Sekunden
10.11.2018
Die Zeit der Ausreden ist vorbei. In der Saison 2013 muss Mercedes um Siege mitfahren. Die Entwicklung des neuen Modells AMGW04 geht in ihre entscheidende Phase. Über Weihnachten liefert die Aerodynamikabteilung zwei große Entwicklungsschübe. Die Hälfte des gesteckten Ziels war bereits vorher erreicht. mehr »
Haug-Stelle bleibt unbesetzt
10.11.2018
Nachdem sich die Wege von Mercedes und Norbert Haug trennen wird gerätselt, wer den Posten des Mercedes-Rennleiters in Zukunft besetzt. Wie aus internen Quellen zu hören ist, wird es nur einen neuen DTM-Chef geben. mehr »
Qualifying-Duell Red Bull vs. Brawn GP
09.11.2018
Die ersten Tests in Barcelona liegen hinter uns. Genaue Prognosen für das Qualifying sind wegen der vielen Updates schwierig. Nur an der Spitze läuft alles auf einen Zweikampf Brawn GP gegen Red Bull hinaus. mehr »
Formel 1: Mercedes baut Führung der Technik-Abteilung um
20.07.2018
Die Formel-1-Weltmeister von Mercedes bauen im kommenden Jahr ihre technische Abteilung um und verjüngen damit die Führungsebene. mehr »
Design-Chef Aldo Costa tritt ab
12.07.2018
Aldo Costa gibt in der kommenden Saison den Posten des Design-Chefs im Mercedes F1-Team auf eigenen Wunsch ab. Auch Performance Director Mark Ellis steht nicht mehr zur Verfügung. Nun muss die Entwicklungsabteilung umstrukturiert werden. mehr »
Mercedes vor Ferrari und Red Bull
11.03.2017
Acht Testtage in Barcelona und 34 368 Kilometer: Wer steht nach 64 Stunden Probegalopp vorne, wer hinten? Nach unserer Analyse liegt Mercedes knapp vor Ferrari und Red Bull. Dem Mittelfeld fehlen 1,3 Sekunden. mehr »
Vier Zentimeter tiefer im Sitz
04.10.2016
Esteban Ocon sitzt seit dem GP Malaysia tiefer in seinem Auto. Und damit auch komfortabler. Prompt forderte der Franzose Pascal Wehrlein im Training heraus. Das Rennen ging wieder an Wehrlein. Trotz eines überflüssigen Boxenstopps. mehr »
Ferrari holt zu wenig auf Mercedes auf
04.05.2016
In Sochi war der erste Vergleich zwischen alten und neuen Autos möglich. Es zeigt sich, dass der neue Ferrari um 1,8 Sekunden schneller ist. Das reicht aber nur, um ein Zehntel auf Mercedes aufzuholen. mehr »
"Bottas muss sich nicht entschuldigen"
06.04.2016
Lewis Hamilton kassierte die zweite Saisonniederlage gegen Nico Rosberg. Trotzdem war der Weltmeister zufrieden. Er gab nicht einmal seinem Unfallgegner Valtteri Bottas die Schuld. mehr »
Williams-Nase erst am Samstag
31.03.2016
Williams muss auf die neue Nase bis zum Samstagtraining warten. HaasF1 hat das Debüt des neuen Frontflügels auf China verschoben. Wir haben die Technik-News vom GP Bahrain. mehr »
Hülkenberg Schnellster beim Test
10.03.2016
Rechnet man die besten Sektoren-Zeiten zusammen, dann war Nico Hülkenberg der schnellste Mann bei den Barcelona-Tests. Wir haben die Daten analysiert und geben einen Ausblick auf das Kräfteverhältnis. mehr »
Mercedes greift nach Distanzrekord
08.03.2016
Mercedes drehte Runde um Runde und ließ andere Bestzeiten fahren. Doch warum? Ist man sich im Lager der Silberpfeile so sicher, dass der Speed stimmt? mehr »
Neue Nase erst in Bahrain?
29.02.2016
Williams hat bei den Testfahrten noch mit Updates gegeizt. Die neue Nase soll frühestens in Melbourne debütieren, vielleicht kommt sie aber auch erst in Bahrain. Wir haben erste Infos. mehr »
Bargeboards im Mad Max-Look
23.02.2016
Mercedes hat das erste größere Technik-Update ans Auto geschraubt. Am zweiten Testtag rückte Nico Rosberg mit neuen, ungewöhnlichen Bargeboards aus. mehr »
Neue Nase kommt am Mittwoch
22.02.2016
Der neue Mercedes W07 zeigte beim Testbeginn in Barcelona bereits überraschend viele Neuigkeiten. Doch die Technikabteilung legt noch nach. Am Mittwoch soll eine neue spektakuläre Nase kommen. mehr »
Die 10 besten F1-Autos aller Zeiten
21.01.2016
Es sind die Fragen aller Fragen. Sie treiben Stammtische um und ganze Generationen von Motorsportfans. Wer ist der beste Rennfahrer aller Zeiten? Und was ist das beste Rennauto? Wir haben verglichen. mehr »
Red-Bull-Weihnachtskarte: Wolff von Feuerstein-Mobil überrollt
15.01.2016
Formel-1-Rennstall Red Bull hat sich bei seiner Weihnachtsgrußkarte einen derben Scherz auf Kosten der Konkurrenz erlaubt. mehr »
In zwei Jahren zehn neue Posten
21.12.2013
Mercedes will mit Macht an die Spitze. In den letzten fünf Jahren wurde die Technikabteilung systematisch verstärkt. Alle Chefposten wurden durch Einkäufe von außen besetzt. Dafür muss Red Bull bluten. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 5