Aktuelles Thema

Alexander Wurz

Sortieren nach
1 2 3 ... 6
Rolle als Berater im Toyota-WEC-Team
12.02.2021
Alex Wurz bleibt dem Motorsport auch nach seinem Karriereende erhalten. Der Österreicher arbeitet in den kommenden zwei Jahren als Berater und Botschafter für das Toyota-WEC-Team. mehr »
Formel 1-Fahrer nehmen Abschied
12.02.2021
Jules Bianchi ist in seiner Heimatstadt Nizza beigesetzt worden. In einer emotionalen Zeremonie in der Kathedrale Sainte Réparate nahm die Formel 1-Welt Abschied. Auch viele Fahrer waren nach Südfrankreich gekommen, um ihrem Kollegen die letzte Ehre zu erweisen. mehr »
Die heißesten Storys aus Monte Carlo
12.02.2021
Was sonst noch so am Rennwochenende in Monaco passiert ist, erfahren Sie in unserer Rubrik Radio Fahrerlager. Hier haben wir die kleinen Geschichten aus der Formel 1-Gerüchteküche gesammelt. Dieses Mal mit Niki Lauda, Helmut Marko, Gerhard Berger, Nico Rosberg, Kimi Räikkönen und vielen mehr... mehr »
Hypercar mit 1.000 PS und LMP1-Technik kommt
05.01.2021
Toyota präsentiert am 15.1.2021 sein Hypercar, dass in der WEC antreten wird und in einer Kleinserie auf die Straße kommt. Bereits auf dem Tokyo Auto Salon 2018 hatten die Japaner das GR Super Sport Concept mit Hybridantrieb und 1.000 PS Leistung vorgestellt, im September 2020 hatte es als Prototyp seinen ersten öffentlichen Auftritt. mehr »
Ausscheidungskampf an der Sarthe
19.09.2020
Trotz der anhaltenden Corona-Krise findet die 88. Ausgabe der 24 Stunden von Le Mans statt. Die Fans sind zwar ausgesperrt, fiebern aber an den TV-Monitoren mit. Wir zeigen Ihnen die Highlights des Langstreckenrennens in der Galerie. mehr »
„Lewis hat immer Optionen“
13.02.2020
Mercedes hat mit sechs WM-Titeln in Folge neue Rekorde geschrieben. Wir haben Teamchef Toto Wolff in der Fabrik in Brackley besucht und ihn nach dem Mercedes-Geheimnis gefragt und was er zu den Ausstiegsgerüchten um Mercedes sagt. mehr »
60.000 Lauda-Kappen
03.07.2019
Was sonst noch so am Rennwochenende in Österreich passiert ist, erfahren Sie in unserer Rubrik Radio Fahrerlager. Hier haben wir die kleinen Geschichten aus der Formel 1-Gerüchteküche gesammelt. mehr »
GPDA-Präsident Wurz: Vettel-Strafe war falsch
19.06.2019
Für Alexander Wurz, Präsident der Formel-1-Fahrervereinigung GPDA, war die Fünf-Sekunden-Strafe gegen Sebastian Vettel eine Fehlentscheidung. mehr »
Fehlerhafter Sensor bestimmt den Sieger
16.06.2019
Toyota feierte in Le Mans einen Doppelsieg mit verkehrter Reihenfolge. Das 7er Auto war schneller, das 8er Auto glücklicher. Kamui Kobayashi, Mike Conway und Jose Maria Lopez sahen wie die sicheren Sieger aus, bis ein widerspenstiger Sensor und ein Plattfuß ihnen den Triumph raubten. Am Ende schauten sie bedröppelt, während Fernando Alonso, Kazuki Nakajima und Sebastien Buemi jubelten. mehr »
Wird die Formel 1 schlecht geredet?
01.04.2019
Le Mans, IndyCar, Formel E - jede Rennserie bekommt aktuell gute Kritiken. Nur die Formel 1 holt sich alle 14 Tage Ohrfeigen ab. Teilweise für die gleichen Themen. Wie passt das zusammen? mehr »
Motorsport: W Series startet ohne Deutsche in die Premierensaison
28.03.2019
Ohne deutsche Rennfahrerin startet die neue Formel-Serie für Frauen in ihre Premierensaison. mehr »
Tops und Flops
19.03.2019
Der GP Kanada war geprägt von vier Safety Car-Phasen, dem spektakulären Unfall von Kubica, zwei Disqualifikationen und zwei Zeitstrafen. Nur Neuling Lewis Hamilton behielt klaren Kopf und den Überblick, was ihn zu einem klaren Start-Ziel-Sieg führte. Die Tops und Flops zum GP. mehr »
Rosberg fliegt ab, Williams fliegt heim
19.03.2019
Nach einem heftigen Unfall von Nico Rosberg am Mittwoch-Vormittag (2.5.) hat das Williams-Team die Testfahrten in Barcelona vorzeitig abgebrochen. Rosberg blieb bei dem Unfall unverletzt. mehr »
Motorsport: Vier deutsche Bewerberinnen für neue "W-Series"
06.12.2018
Vier deutsche Rennfahrerinnen hoffen auf einen Platz im 18-köpfigen Starterfeld der neuen Formel-Serie für Frauen. mehr »
Formel 1 kopiert bei Le Mans
10.11.2018
Beim GP Abu Dhabi testet die FIA eine weitere Methode, um die Fahrer bei einer doppelt geschwenkten gelben Flagge einzubremsen. Wie bei der Sportwagen-WM soll lokal ein Tempolimit von 80 km/h gelten. Ein Fragezeichen ist die lückenlose Überwachung. mehr »
Schlussspurt in Le Mans
13.02.2018
Das Rennen von Le Mans biegt langsam auf die Zielgerade ein, und die Positionen sind bezogen: Peugeot baute die Doppelführung auf Audi weiter aus und cruist wohl zum ersten Le Mans-Sieg seit 1993. mehr »
Peugeot macht Le Mans-Sieg perfekt
13.02.2018
Im dritten Anlauf konnte das Peugeot-Werksteam Angstgegner Audi beim 24h-Rennen in Le Mans endlich bezwingen. Mit einem lupenreinen und hoch verdienten Doppelsieg konnten die Vorjahressieger Tom Kristensen, Allan McNish und Rinaldo Capello (Audi) auf Platz drei verwiesen werden. mehr »
Darum kommt der Cockpitschutz
28.07.2017
Die FIA drückt den Halo für 2018 durch. In Ungarn lud der Weltverband zur Pressekonferenz. Um zu erklären, warum der Cockpitschutz im nächsten Jahr zum Standard werden muss. mehr »
„Fahrer sollen das selbst ausmachen"
26.10.2016
Die Fahrer begrüßen die Klarstellung der Überholregel. Viele Teamchefs kritisieren sie. Weil es schon zu viele Regeln gibt. Und weil der neue Verhaltenskodex die Fahrer möglicherweise dazu bringt, auf ein Überholmanöver zu verzichten. mehr »
Kommt der Heiligenschein doch 2017?
30.07.2016
In der Debatte um den Heiligenschein wird viel Politik gemacht. Im Gegensatz zu der Behauptung von Fahrersprecher Alexander Wurz haben nicht alle Fahrer für den Halo gestimmt. Bernie Ecclestone verwirrte die Piloten mit der Ankündigung, der Heiligenschein könnte schon 2017 kommen. mehr »
300.000 Zuschauer an drei Tagen
14.07.2016
Viele Grand Prix sind nur noch mäßig besucht. Silverstone kennt diese Probleme nicht. An 3 Tagen strömten fast 300 000 Zuschauer in Englands Motorsport-Mekka. Doch was macht Silverstone besser als die Konkurrenz? Wir haben nachgefragt. mehr »
Lauda will nicht Ecclestone-Nachfolger werden: "Schwachsinn"
15.05.2016
Niki Lauda hat Spekulationen zurückgewiesen, wonach er Ambitionen auf die Nachfolge von Bernie Ecclestone als starker Mann der Formel 1 hege. mehr »
Formel 1: Verbesserter Cockpit-Schutz soll 2017 kommen
04.02.2016
Nach dem Tod von Jules Bianchi führt die Formel 1 ab der Saison 2017 offenbar einen verbesserten Cockpit-Schutz ein. mehr »
"20 Jahre sind genug": Alex Wurz beendet Rennfahrerkarriere
10.11.2015
Der frühere Formel-1-Pilot Alexander Wurz wird seine Karriere nach dem letzten Rennen zur Langstrecken-Weltmeisterschaft am 21. November beenden. mehr »
F1-Tagebuch 2012 (Teil 4): Bahrain
06.12.2012
Im Formel 1-Tagebuch geben die auto motor und sport F1-Reporter einen persönlichen Blick hinter die Kulissen des Grand Prix-Sports und lassen die Saison Revue passieren. Teil 4: GP Bahrain mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 6