Aktuelles Thema

Alexandre Prémat

Sortieren nach
1 2 3 4
24 h-Rennen in Le Mans 2009
22.10.2012
Turbulenter Auftakt beim 24 Stunden-Rennen von Le Mans: Nach der ersten Rennstunde führt der von Franck Montagny gefahrene Peugeot 908 mit deutlichem Vorsprung von mehr als eineinhalb Minuten vor dem Audi R15 TDI von Allan McNish. mehr »
DTM Hockenheim - Ergebnis Training 2
04.10.2012
Auch nach dem zweiten Freien Training findet sich mit Martin Tomczyk wieder ein Audi-Pilot an der Spitze. Auf Platz zwei landete Markenkollege Alexandre Prémat. Mercedes meldete sich mit Bruno Spengler auf Platz drei zurück. mehr »
Fahrerkader
07.08.2011
Die von auto motor und sport geförderten Rennfahrer können eine starke Abschlussbilanz vorweisen: Dutzende von Siegen haben sie 2008 errungen - und zwei hochkarätige Meistertitel durften gefeiert werden. mehr »
DTM Brands Hatch - Ergebnis Rennen
01.08.2011
Beim DTM-Rennen in Brands Hatch feierte Mercedes mit Paul die Resta den sechsten Sieg im siebten Rennen. Der Schotte fuhr einen Start-Ziel Sieg ein. Bester Audi war Timo Scheider auf Platz drei. Dahinter begeisterte der junge Miguel Molina im Audi A4 mit einer bravourösen Fahrt. mehr »
DTM Norisring - Ergebnis Training 1
01.08.2011
Audi hat im ersten Training auf dem Norisring deutlich gemacht, dass man nach sieben Jahren ohne Sieg auf dem Stadtkurs dieses Mal wieder ein Wörtchen mitreden möchte. Mattias Ekström war der schnellste Mann im Feld. mehr »
Skandal in Zandvoort
01.08.2011
Bei den Sportkommissaren herrschte nach dem DTM-Rennen in Zandvoort Hochbetrieb: Nicht weniger als vier Audi-Fahrer wurden aus der Wertung ausgeschlossen. In Bezug auf die mögliche Stallregie des Audi-Teams trafen die Motorsport-Schiedsrichter noch keine Entscheidung. mehr »
DTM Zandvoort
01.08.2011
Der DMSB hat Audi am Freitag (31.7.) für die Stallregie beim DTM-Rennen in Zandvoort bestraft. Mattias Ekström bekam nachträglich eine Fünf-Sekunden-Strafe und fällt somit auf Platz drei im Rennergebnis zurück. mehr »
DTM Norisring - Ergebnis Training 2
01.08.2011
Audi-Pilot Alexandre Prémat hat mit seiner Bestzeit im zweiten DTM-Training auf dem Norisring unterstrichen, dass die Jahreswagen auf dem Stadtkurs zu den Favoriten zählen. Bruno Spengler landete als bester Mercedes auf Platz zwei. mehr »
DTM Norisring - Ergebnis Qualifying
01.08.2011
Beim DTM-Rennen am Norisring holte Ralf Schumacher seine erste Pole-Position in der DTM und sorgte damit für eine kleine Sensation. Die Plätze zwei und drei nahmen mit Bruno Spengler und Jamie Green zwei weitere Mercedes-Piloten ein. mehr »
DTM Zandvoort - Ergebnis Training 1
01.08.2011
Beim ersten Kräftemessen im holländischen Zandvoort dominierte Audi das erste DTM-Training. Das Audi-Trio an der Spitze wird angeführt von Alexandre Prémat im Jahreswagen. Bester Mercedes-Pilot wurde Maro Engel auf Platz vier. mehr »
DTM Norisring - Ergebnis Rennen
01.08.2011
Jamie Green sicherte sich in einem wahren Krimi zum dritten Mal in Folge den DTM-Sieg auf dem Norisring und verwies Audi-Pilot Mattias Ekström und Bruno Spengler auf die Plätze. Ralf Schumacher musste wegen eines Frühstarts eine Durchfahrtsstrafe absolvieren. mehr »
DTM Rennanalyse Norising
01.08.2011
In unserer Rennanalyse zum vierten DTM-Lauf auf dem Norisring geben wir Ihnen eine Antwort auf die wichtigsten Fragen. Warum hat Ralf Schumacher eine Durchfahrtsstrafe bekommen? Und wieso konnte Audi wieder nicht gewinnen? mehr »
Der Audi-Fahrerkader für die DTM Saison 2010
01.08.2011
Als erster der beiden Hersteller in der DTM lüftet Audi nun das Geheimnis um den offiziellen Fahrerkader für die DTM-Saison 2010. Allzu viele Überraschungen gibt es nicht. Lediglich die Verpflichtung des Spaniers Miguel Molina sorgt für Erstaunen. mehr »
DTM Test Valencia, Tag 2
01.08.2011
Die offiziellen DTM-Testfahrten im spanischen Valencia gingen am Donnerstag (25.3.) in die zweite Runde. Maro Engel (Mercedes) setzte sich am Ende des Tages an die Spitze des Feldes. Neueinsteiger Miguel Molina wurde Vierter. mehr »
DTM Test Valencia, Tag 1
01.08.2011
Vom 24. bis 27. März testet das DTM-Starterfeld im spanischen Valencia. Die erste Bestzeit setzte der Franzose Alexandre Prémat im Audi A4. Insgesamt drehten am Mittwoch neun Piloten ihre Runden, darunter auch David Coulthard im Mercedes. mehr »
DTM Nürburgring - Ergebnis Training 1
31.07.2011
In den letzten Sekunden setzte Mercedes-Pilot Bruno Spengler im ersten DTM-Training auf dem Nürburgring die Bestzeit. Der insgeheime Nürburgring-König Martin Tomczyk lag lange an der Spitze, wurde dann aber Zweiter. mehr »
DTM Hockenheim - Ergebnis Training 1
31.07.2011
Timo Scheider eröffnete die DTM-Saison 2010 mit einer Bestzeit im ersten Freien Training und meldete sich nach seinem Titelgewinn wieder an der Spitze zurück. Auf Platz zwei und drei folgen die Audi-Piloten Martin Tomczyk und Mattias Ekström. Schumacher nur Vorletzter. mehr »
DTM Eurospeedway Lausitz - Ergebnis Rennen
31.07.2011
Bruno Spengler hat Mercedes zu einem Dreifach-Erfolg im dritten Saisonlauf des Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) geführt. Der Kanadier setzte sich am Sonntag (6.6.) auf dem EuroSpeedway Lausitz vor seinen Markenkollegen Paul di Resta und Jamie Green durch. mehr »
DTM Hockenheim - Ergebnis Rennen
31.07.2011
Mercedes hat beim Saisonauftakt zur DTM 2010 den Spieß umgedreht und sich wie Audi 2009 einen Vierfachsieg gesichert. Gary Paffett machte den Erfolg vor Bruno Spengler, Jamie Green und Paul di Resta perfekt. Audi stellte sich selbst ein Bein. mehr »
DTM Hockenheim - Reifen
31.07.2011
Es war das bestimmende Thema des Wochenendes: die Reifen. Während Mercedes verhältnismäßig gut mit den neuen Dunlop-Pneus zurecht kam, haderte Audi mit den Reifen. Martin Tomczyk kostete ein Reifenschaden sogar die Führung. mehr »
DTM Valencia - Ergebnisse des Qualifying
31.07.2011
Mit denkbar knappem Vorsprung holte Mattias Ekström beim Zeittraining der DTM in Valencia die Bestzeit. Der Audi-Fahrer war beim entscheidenden Einzelzeitfahren lediglich um 16 Tausendstel schneller als Mercedes-Fahrer Bruno Spengler. mehr »
DTM Valencia - Ergebnis Training 1
31.07.2011
Das erste Training beim DTM-Wochenende in Valencia dominierte ganz klar Audi. Die erste Bestzeit konnte Oliver Jarvis für sich verbuchen. Timo Scheider landete auf dem zweiten Platz. Die Top 3 komplettiert Mike Rockenfeller im Vorjahreswagen. mehr »
DTM Zandvoort - Ergebnis Training 2
31.07.2011
Bei der DTM Zandvoort nahm Audi wie am Freitag auch im zweiten Training die ersten drei Plätze ein. Mattias Ekström war Schnellster Audi-Pilot vor Scheider und Molina. Paul di Resta wurde als bester Mercedes-Pilot Vierter. mehr »
DTM Lausitz 2010 Rennanalyse
31.07.2011
Das DTM-Rennen auf dem Eurospeedway Lausitzring wurde in zwei Situationen entschieden. Die erste Weiche stellt der Crash nach Kurve vier, die zweite wurde beim missglückten Boxenstopp von Paul di Resta gestellt. mehr »
DTM Vorschau Shanghai 2010
10.02.2011
Das DTM-Finale in der chinesischen Metropole Shanghai ist zwar etwas ungewohnt für die DTM-Fans, aber an Spannung kaum zu überbieten. Mit Bruno Spengler, Paul di Resta und Gary Paffett haben noch drei Fahrer eine gute Chance auf den Titel. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 4
Aus unserem Netzwerk
Neues von stromschnell.de
Auf dem Innovation Day in Hamburg zeigt Volkswagen Truck & Bus neue Technologien und Produkte zum nachhaltigen Umbau der gesamten Logistikkette. Präsentiert werden Neuigkeiten aus den Bereichen automatisiertes Fahren, Konnektivität und klimaschonende Antriebe.mehr
Der niederländische Ladenetzbetreiber Fastned hat eine Technologie, mit der der Ladevorgang automatisch nach dem Einstecken des Steckers startet. Eine zusätzliche Karte oder App ist nicht mehr nötig.mehr
Entlassungen bei Tesla
Der US-Elektroauto-Hersteller Tesla ist auf Expansionskurs, erst kürzlich ist die Produktion des Massenmarkt-Elektroautos Tesla Model 3 gestartet. Überraschend kommen da aktuelle Meldungen über Entlassungen bei Tesla.mehr
Fahrplan soll angesichts von rasanter Entwicklung bei E-Autos bis Februar stehen
Angesichts des weltweit schnell wachsenden Marktes für Elektroautos will die EU den Bau von Batterien nicht länger der Konkurrenz aus Asien überlassen. Europa brauche "mehrere Giga-Fabriken", um die nötigen Batterien herzustellen, sagt EU-Kommissar Maros Sefcovic. mehr
Kein Sechszylinder, kein Turbo, dafür mit E-Motor
Porsche legt vom alten Cayman, Typ 981c, ein Forschungsfahrzeug mit Elektroantrieb statt Sechszylinder auf. Der 462 PS starke Strom-Cayman soll in 3,3 Sekunden auf 100 km/h spurten. In Serie kommt er allerdings nicht.mehr
US-Luftfahrtriese Boeing unterstützt Pläne von Zunum Aero
Mit Unterstützung des Luftfahrtriesen Boeing will ein Start-Up aus den USA in der Flugzeugindustrie das Zeitalter der Elektromobilität einläuten.mehr
Shell hat bekannt gegeben, die Firma NewMotion, einen der größten europäischen Anbieter von Ladelösungen für Elektrofahrzeuge, zu übernehmen. Als 100-prozentige Shell Tochter soll NewMotion sein Geschäft weiterhin eigenständig betreiben.mehr
Der Autohersteller BMW hat mit dem Active Hybrid e-Bike ein weiteres Zweirad mit elektrischer Unterstützung vorgestellt. Gemeinsam mit Selle Royale wurde außerdem ein spezieller Sattel für e-Bikes entwickelt.mehr
Gesamtkosten von E-Autos und Verbrennern bis 2030 laut Prognose fast gleich
Der Wandel in der Fahrzeugbranche hin zu Elektroautos könnte Wachstum für die deutsche Wirtschaft bedeuten, birgt allerdings auch große Herausforderungen. Wie eine Studie im Auftrag der European Climate Foundation ergab, könnten die Gesamtkosten für Elektroautos und Autos mit Verbrennungsmotor bis 2030 annähernd gleich sein.mehr
Aus für Diesel-Fahrzeuge schon ab 2024 geplant
Paris will bis 2030 alle Autos mit Verbrennungsmotor aus der Stadt verbannen. Laut einem am Donnerstag vorgestellten Luftschutzplan sollen schon ab 2024 keine Dieselfahrzeuge mehr fahren dürfen, ab 2030 sollen auch Benziner folgen.mehr