Aktuelles Thema

Allan Mcnish

Sortieren nach
1 2 3 4
Audis erster Elektro-Rennwagen
29.09.2017
Neues Farbdesign, neuer Antriebsstrang und eine neue Führung: Audi hat seinen Formel E-Rennwagen für die kommende Saison vorgestellt. Lucas di Grassi und Daniel Abt bleiben die Fahrer, der Teamchef ist ein neuer. mehr »
Audis erster Elektro-Rennwagen
29.09.2017
Audis Formel E-Rennwagen für die kommende Saison. mehr »
Scheiders Meisterauto im Tracktest
08.12.2016
Zum ersten Mal seit 1991 gelang Audi eine erfolgreiche Titelverteidigung in der DTM. Erfolgsgaranten der Saison 2008: Timo Scheider und der Audi A4 DTM. Tracktest mit dem Siegerauto im italienischen Misano. mehr »
Saisonauftakt der Diesel-Sportwagen in Sebring
05.09.2016
Der erste Renneinsatz des Audi R15 TDI ist für das 12-Stunden-Rennen in Sebring am 21. März vorgesehen. Bei der ersten Generalprobe für das Rennen in Le Mans kommt es zum direkten Aufeinandertreffen mit dem Konkurrenzmodell Peugeot 908 HDi. mehr »
Tracktest im Muscle-Kadett Yellow Psycho
11.08.2016
Wie verwandelt man ein Opel Kadett C Coupé in einen erfolgreichen Bergrennwagen? Sequenzielles Sechsganggetriebe, 10.000/min Höchstdrehzahl und 298 PS bei 840 Kilogramm. Wir fuhren das Meisterauto der letzten sechs Jahre aus dem KW Berg-Cup Gruppe H. mehr »
Audi: Le-Mans-Sieger McNish tritt ab
26.12.2013
Der dreimalige Le-Mans-Sieger Allan McNish (Schottland) beendet seine Sportwagen-Karriere bei Audi zum Jahresende. mehr »
Ergebnis 24h-Rennen Le Mans 2013
24.06.2013
Audi und Porsche triumphieren beim 24h-Rennen in Le Mans: Audi holt den zwölften Gesamtsieg, Porsche gewinnt die GTE-Klassen. mehr »
Le Mans: Trauriger Erfolg für Kristensen
23.06.2013
Rekordsieger Tom Kristensen hat zum neunten Mal die 24 Stunden von Le Mans gewonnen. Der Däne setzte sich zusammen mit Loïc Duval (Frankreich) und Allan McNish (Schottland) durch. mehr »
Update 24h-Rennen Le Mans
23.06.2013
Der tödliche Unfall des Dänen Allan Simonsen wirft einen dunklen Schatten auf das von Audi klar dominierte sportliche Geschehen in Le Mans. mehr »
Audi führt in Le Mans
22.06.2013
Bei den vom Tod des Dänen Allan Simonsen überschatteten 24 Stunden von Le Mans lag Vorjahressieger Audi nach sechs Stunden erneut auf Erfolgskurs. mehr »
Le Mans: Däne Simonsen stirbt nach Unfall
22.06.2013
Der Tod des Rennfahrers Allan Simonsen hat die 24 Stunden von Le Mans überschattet. Der 34 Jahre alte Aston-Martin-Pilot erlag den Folgen eines schweren Unfalls. mehr »
24 Stunden von Le Mans: Drei Audi an der Spitze
21.06.2013
Vorjahressieger Audi hat das Qualifying für die 24 Stunden von Le Mans mit seinen Hybrid-Rennwagen dominiert und im Qualifying die ersten drei Startplätze erobert. mehr »
Streit um gelbe Flaggen beim GP Brasilien
30.11.2012
Die Diskussionen um Sebastian Vettels Überholmanöver unter gelber Flagge nehmen Fahrt auf. In Italien und Spanien wird bereits ein Protest gefordert. Wir zeigen, warum alles legal war. mehr »
Aufregung um Vettel
29.11.2012
Sebastian Vettel geriet beim GP Brasilien gleich zwei Mal unter Verdacht, bei gelben Flaggen überholt zu haben. In Runde vier fuhr Vettel an Vergne vorbei, kurz danach passierte er Kobayashi. mehr »
24 h-Rennen in Le Mans 2009
22.10.2012
Turbulenter Auftakt beim 24 Stunden-Rennen von Le Mans: Nach der ersten Rennstunde führt der von Franck Montagny gefahrene Peugeot 908 mit deutlichem Vorsprung von mehr als eineinhalb Minuten vor dem Audi R15 TDI von Allan McNish. mehr »
Tom Kristensen im Audi R15 TDI
22.10.2012
Tom Kristensen ist der Marathon-Mann von Le Mans: Acht Siege - das bedeutet Rekord. Vor dem großen Duell Audi R15 TDI gegen Peugeot 908 HDi am 13. und 14. Juni 2009 erklärt der Däne, worauf es ankommt beim Langstrecken-Klassiker. mehr »
Gerüchte über Porsche
15.10.2012
Porsche tritt 2014 in der Langestreckenweltmeisterschaft mit seinem Highlight Le Mans an. Doch die Gerüchte reißen nicht ab, dass es sich dabei nur um ein Warm-up für die Formel 1 handelt. mehr »
Porsche kehrt nach Le Mans zurück
27.07.2012
Porsche kehrt werksseitig mit einem LMP1-Sportprototypen nach Le Mans zurück. Der erste Einsatz des völlig neu entwickelten Rennwagens ist für das Jahr 2014 geplant. mehr »
Le Mans-Analyse LMP1
20.06.2012
Wie erwartet triumphierte Audi in Le Mans. Neuling Toyota verbuchte einen Doppel-Ausfall. Zwischendurch wurde es allerdings spannend. Wir sagen Ihnen, wie nah die Japaner wirklich an Audi dran waren. mehr »
Lotterer, Fässler und Tréluyer holen 11. Audi-Sieg
17.06.2012
Marcel Fässler, André Lotterer und Benoît Tréluyer haben zum zweiten Mal in Folge die 24 Stunden von Le Mans gewonnen und mit Audi den ersten Sieg eines Hybrid-Autos gefeiert. mehr »
Le Mans: Vorjahressieger mit Hybrid-Audi auf Pole
15.06.2012
Die Audi-Piloten Marcel Fässler, André Lotterer und Benoît Tréluyer starten bei den 24 Stunden von Le Mans wie schon bei ihrem Sieg im Vorjahr von der Pole Position. mehr »
24h Le Mans 2011 - Ergebnis + Bilder
05.06.2012
Audi hat 2011 zum zehnten Mal das 24h-Rennen von Le Mans gewonnen. Nachdem zwei R18 mit spektakulären Crashs ausgefallen waren, konnte das dritte Auto die Peugeot bis zur Ziellinie in Schach halten. mehr »
Audi R18 für die 24h von Le Mans 2011
20.03.2012
Der Audi R18 startet bei den 24 Stunden von Le Mans 2011 mit einem klaren Ziel: nach 2010 soll der Titel verteidigt werden. Nach 1999 schickt Audi beim Langstreckenklassiker dabei ein Auto mit Dach. mehr »
Doppelsieg für Audi, Pech für Heidfeld
18.03.2012
Während Audi zum Auftakt der neuen Langstrecken-WM einen Doppelsieg feierte, verpasste Nick Heidfeld bei seinem Debüt eine gute Platzierung wegen technischer Probleme. mehr »
Audi und Heidfeld starten in neue Ära
16.03.2012
Neue Ära für Audi und "Quick Nick": Der Automobilkonzern und der frühere Formel-1-Pilot Nick Heidfeld starten beim traditionsreichen 12-Stunden-Rennen in die neue Langstrecken-WM. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 4
Aus unserem Netzwerk
Neues von stromschnell.de
Die auf sozial-ökologische Unternehmen spezialisierte GLS Bank und die COMCO Leasinggruppe kaufen 500 StreetScooter von der Deutsche Post DHL Group. Die Elektro-Transporter sollen an verschiedene Kunden vermietet werden.mehr
Auf dem Innovation Day in Hamburg zeigt Volkswagen Truck & Bus neue Technologien und Produkte zum nachhaltigen Umbau der gesamten Logistikkette. Präsentiert werden Neuigkeiten aus den Bereichen automatisiertes Fahren, Konnektivität und klimaschonende Antriebe.mehr
Der niederländische Ladenetzbetreiber Fastned hat eine Technologie, mit der der Ladevorgang automatisch nach dem Einstecken des Steckers startet. Eine zusätzliche Karte oder App ist nicht mehr nötig.mehr
Entlassungen bei Tesla
Der US-Elektroauto-Hersteller Tesla ist auf Expansionskurs, erst kürzlich ist die Produktion des Massenmarkt-Elektroautos Tesla Model 3 gestartet. Überraschend kommen da aktuelle Meldungen über Entlassungen bei Tesla.mehr
Fahrplan soll angesichts von rasanter Entwicklung bei E-Autos bis Februar stehen
Angesichts des weltweit schnell wachsenden Marktes für Elektroautos will die EU den Bau von Batterien nicht länger der Konkurrenz aus Asien überlassen. Europa brauche "mehrere Giga-Fabriken", um die nötigen Batterien herzustellen, sagt EU-Kommissar Maros Sefcovic. mehr
Kein Sechszylinder, kein Turbo, dafür mit E-Motor
Porsche legt vom alten Cayman, Typ 981c, ein Forschungsfahrzeug mit Elektroantrieb statt Sechszylinder auf. Der 462 PS starke Strom-Cayman soll in 3,3 Sekunden auf 100 km/h spurten. In Serie kommt er allerdings nicht.mehr
US-Luftfahrtriese Boeing unterstützt Pläne von Zunum Aero
Mit Unterstützung des Luftfahrtriesen Boeing will ein Start-Up aus den USA in der Flugzeugindustrie das Zeitalter der Elektromobilität einläuten.mehr
Shell hat bekannt gegeben, die Firma NewMotion, einen der größten europäischen Anbieter von Ladelösungen für Elektrofahrzeuge, zu übernehmen. Als 100-prozentige Shell Tochter soll NewMotion sein Geschäft weiterhin eigenständig betreiben.mehr
Der Autohersteller BMW hat mit dem Active Hybrid e-Bike ein weiteres Zweirad mit elektrischer Unterstützung vorgestellt. Gemeinsam mit Selle Royale wurde außerdem ein spezieller Sattel für e-Bikes entwickelt.mehr
Gesamtkosten von E-Autos und Verbrennern bis 2030 laut Prognose fast gleich
Der Wandel in der Fahrzeugbranche hin zu Elektroautos könnte Wachstum für die deutsche Wirtschaft bedeuten, birgt allerdings auch große Herausforderungen. Wie eine Studie im Auftrag der European Climate Foundation ergab, könnten die Gesamtkosten für Elektroautos und Autos mit Verbrennungsmotor bis 2030 annähernd gleich sein.mehr