Aktuelles Thema

Allan Rushforth

Sortieren nach
1 1
Luxuslimousine auf koreanisch
22.12.2016
Hyundai traut sich mit seiner Luxuslimousine noch nicht nach Europa. Warum eigentlich? Eine besondere Ausfahrt – mit einem besonderen Chauffeur. mehr »
Erste Fahrt im koreanischen Luxusliner
31.08.2016
Hyundai hat seit zwei Monaten die Luxuslimousine Genesis in Korea und den USA am Start, die gegen Mercedes und BMW antreten soll. Erste Fahrt im Genesis mit 4,6-Liter-V8. mehr »
Hyundai Europa
20.02.2013
Der koreanische Autobauer Hyundai geht davon aus, trotz der Marktschwäche in Südeuropa seinen gestiegenen Marktanteil in Europa in diesem Jahr halten zu können. mehr »
Ausfahrt Hyundai Equus
16.11.2012
Hyundai traut sich mit seiner Luxuslimousine noch nicht nach Europa. Warum eigentlich? Eine besondere Ausfahrt – mit einem besonderen Chauffeur. mehr »
Hyundai setzt auf Wachstum
30.05.2012
Hyundai will in diesem Jahr seinen Absatz in Europa weiter kräftig steigern und seinen Konkurrenten Nissan überholen. Insbesondere der gerade überarbeitete Kleinwagen i20 soll den Absatz entscheidend erhöhen. mehr »
Hyundai-Europa-Chef Rushforth
08.03.2012
Hyundai will sein starkes Wachstum in Europa durch eine höhere Bekanntheit der Marke halten. Insbesondere vom Sponsoring der Fußball-EM verspricht man sich höhere Bekanntheit und weiteres Wachstum. mehr »
Hyundai plant Hybrid-Modell
05.10.2011
Der koreanische Autobauer Hyundai plant ein Hybrid-Konkurrenzmodell zum erfolgreichen Toyota Prius. Der Plug-in-Hybrid soll auf dem Hyundai i30 aufbauen und Ende 2012 vorgestellt werden. mehr »
Koreanischer Konzern will mehr Firmenkunden gewinnen
13.09.2011
Der koreanische Autokonzern Hyundai will die Wirtschaftskrise nutzen, um seinen Marktanteil in Europa zu vergrößern. "Die Krise kann uns helfen, unseren Marktanteil in Europa auszubauen", sagte Hyundai-Vize-Europachef Allan Rushforth. Vor allem Firmenkunden sollten das nötige Wachstum bringen. mehr »
Hyundai Genesis: Erste Fahrt im Luxusliner
05.12.2008
Hyundai hat seit zwei Monaten die Luxuslimousine Genesis in Korea und den USA am Start, die gegen Mercedes und BMW antreten soll. Erste Fahrt im Genesis mit 4,6-Liter-V8. mehr »
Hyundai: Weg vom Billig-Image
03.12.2008
auto motor und sport im Interview mit Allan Rushforth, Vice President von Hyundai Motor Europe, über die Ziele und die zukünftige Ausrichtung des koreanischen Autobauers. mehr »
Hyundai Europe: Neuer Vizepräsident
13.08.2008
Der koreanische Autohersteller Hyundai hat Allan Rushforth zum neuen Vizepräsidenten bei Hyundai Europe berufen. Der 48-Jährige wird damit verantwortlich für alle Verkaufs- und Marketingaktivitäten der Asiaten in Europa. mehr »
Sortieren nach
1 1
Aus unserem Netzwerk
Neues von stromschnell.de
Zero Motorcycles hat seine 2018er-Modellreihe angekündigt. Neben neuen Batterien für mehr Reichweite wurde ein Ladegerät vorgestellt, das die Ladegeschwindigkeit deutlich erhöht.mehr
Der japanische Automobilhersteller Nissan will die Verkaufszahlen für sein Elektroauto Leaf hierzulande im kommenden Jahr verdreifachen. Kürzlich wurde die zweite Generation des Elektroautos vorgestellt.mehr
Sattelschlepper mit E-Antrieb
Tesla will im November einen Elektro-Lkw vorstellen. Konkurrent Cummins ist schneller und hat schon im August das Tuch vom Cummins Aeos, einem rein elektrisch angetriebenen Sattelschlepper gezogen. Jetzt wurde ein E-Antriebsspezialist zugekauft.mehr
Die auf sozial-ökologische Unternehmen spezialisierte GLS Bank und die COMCO Leasinggruppe kaufen 500 StreetScooter von der Deutsche Post DHL Group. Die Elektro-Transporter sollen an verschiedene Kunden vermietet werden.mehr
Auf dem Innovation Day in Hamburg zeigt Volkswagen Truck & Bus neue Technologien und Produkte zum nachhaltigen Umbau der gesamten Logistikkette. Präsentiert werden Neuigkeiten aus den Bereichen automatisiertes Fahren, Konnektivität und klimaschonende Antriebe.mehr
Der niederländische Ladenetzbetreiber Fastned hat eine Technologie, mit der der Ladevorgang automatisch nach dem Einstecken des Steckers startet. Eine zusätzliche Karte oder App ist nicht mehr nötig.mehr
Entlassungen bei Tesla
Der US-Elektroauto-Hersteller Tesla ist auf Expansionskurs, erst kürzlich ist die Produktion des Massenmarkt-Elektroautos Tesla Model 3 gestartet. Überraschend kommen da aktuelle Meldungen über Entlassungen bei Tesla.mehr
Fahrplan soll angesichts von rasanter Entwicklung bei E-Autos bis Februar stehen
Angesichts des weltweit schnell wachsenden Marktes für Elektroautos will die EU den Bau von Batterien nicht länger der Konkurrenz aus Asien überlassen. Europa brauche "mehrere Giga-Fabriken", um die nötigen Batterien herzustellen, sagt EU-Kommissar Maros Sefcovic. mehr
Kein Sechszylinder, kein Turbo, dafür mit E-Motor
Porsche legt vom alten Cayman, Typ 981c, ein Forschungsfahrzeug mit Elektroantrieb statt Sechszylinder auf. Der 462 PS starke Strom-Cayman soll in 3,3 Sekunden auf 100 km/h spurten. In Serie kommt er allerdings nicht.mehr
US-Luftfahrtriese Boeing unterstützt Pläne von Zunum Aero
Mit Unterstützung des Luftfahrtriesen Boeing will ein Start-Up aus den USA in der Flugzeugindustrie das Zeitalter der Elektromobilität einläuten.mehr