Aktuelles Thema

Amaury Sport Organisation

Sortieren nach
1 1
30 Jahre Rallye Dakar - Rückblick
20.01.2009
Die Jubiläums-Dakar sollte eigentlich eine ganz besondere werden. Schließlich fiel die 30. Dakar zum ersten Mal in der Rallyegeschichte aus. 2009 wird ein Neuanfang gewagt - in Südamerika. mehr »
Südamerika-Dakar: Das erwartet die Piloten
07.12.2008
Die Organisatoren des Langstrecken-Wüstenklassikers "Dakar" sind gerade dabei, die Etappen der 2009er Ausgabe in Südamerika auszukundschaften. Wir haben die Bilder aus Chile und Argentinien. mehr »
Ersatz-Dakar: Start in Budapest
06.12.2008
Nach der Absage des ins Visier von Terroristen geratenen Dakar-Klassikers erlebt der Marathon-Rallyesport am Sonntag (20.4.) einen Neuanfang in Ungarn und Rumänien. mehr »
Rallye Dakar: Ansturm auf Startplätze
06.11.2008
Die 29. Rallye Dakar platzt aus allen Nähten. 670 Meldungen verzeichnet der französiche Veranstalter A.S.O. für insgesamt 505 Startplätze. mehr »
Terrorgefahr: Dakar 2008 abgesagt
14.10.2008
Update + +  Die 30. Auflage der Rallye Dakar ist am Freitag (4.1.) aus Sicherheitsgründen abgesagt worden. Das bestätigte der Veranstalter A.S.O. einen Tag vor dem geplanten Start in Lissabon. mehr »
Skoda bleibt Tour de France-Sponsor
23.09.2008
Skoda hat seine Partnerschaft mit der Tour de France um weitere vier Jahre verlängert. Das Engagement bis 2011 wurde jetzt mit dem Ausrichter des traditionsreichen Radrennens, Amaury Sport Organisation (A.S.O.), geschlossen. mehr »
Dakar: Südamerika bietet sich an
09.09.2008
Nach der Absage der diesjährigen Rallye Dakar wegen Terrordrohungen wollen verschiedene Länder Südamerikas künftig Schauplatz des Klassikers werden. mehr »
Dakar-Zukunft: Verlegung im Gespräch
09.09.2008
Nach der spektakulären Absage der Rallye Dakar diskutieren Veranstalter und Teilnehmer nun über eine Verlegung des Wüsten-Klassikers. "Es sind alle Pisten offen", sagte Rallye-Leiter Étienne Lavigne am Wochenende dem Radiosender France Info. mehr »
Dakar 2007: Das Handy-Spiel von EA
04.07.2008
Im Rahmen der Spiele-Reihe "Mobil durch den Winter" bringt die Firma Electronic Arts in Kooperation mit der Amaury Sports Organisation (A.S.O.) die 29. Ausgabe der Rallye Dakar 2007 auf das Mobiltelefon. mehr »
Tour de France: Skoda neuer Sponsor
03.06.2008
Skoda wird offizieller Sponsor der Tour de France und löst damit Fiat ab, die seit 1989 die Begleitfahrzeuge bei der "Tour der Leiden" stellten. Ein entsprechender Vier-Jahres-Vertrag mit einem geschätzten Jahres-Volumen von 3,5 Millionen Euro wurde jetzt unterzeichnet. mehr »
Dakar 2006: Neue Route, neue Regeln
03.06.2008
Die Rallye Dakar 2006 startet am 31. Dezember 2005 erstmals in Portugals Hauptstadt Lissabon, das Ziel wird am 15. Januar 2006 in Dakar im Senegal erreicht. Das teilte der Veranstalter A.S.O. am Mittwoch (11.5.) in Paris mit. mehr »
A.S.O. veranstaltet neue Rallye
30.05.2008
Der Veranstalter der Rallye Dakar A.S.O. (Amaury Sport Organisation) hat eine neue Rallye ins Leben gerufen. Nachdem die legendäre Dakar wegen Terrorgefahr abgesagt werden musste, findet vom 20. bis 26. April die "Central Europe Rally" statt. Die Rallye führt durch Ungarn und Rumänien. mehr »
Sortieren nach
1 1
Aus unserem Netzwerk
Neues von stromschnell.de
Alter BMW 5er schlägt alle
Ein kalifornischer IT-Unternehmer hat sich den Reichweitenweltrekord für Elektroautos geholt – mit einem in Eigeninitiative umgebauten alten BMW 5er der Baureihe E39.mehr
Auf der Messe Busworld im Belgischen Kortrijk stellt Scania neue Busse mit alternativen Antrieben vor: die Hybridversion des Scania Interlink Low Decker und den reinelektrischen Citywide Low Floor, der in den kommenden Monaten erprobt werden soll.mehr
Plug-in-Hybrid-Coupé mit 600 PS
In Shanghai hat Volvos Elektro-Performance-Marke Polestar ihr erstes Auto gezeigt: Der 1, ein Coupé mit Plug-in-Hybridantrieb und 600 PS, geht 2019 in Produktion.mehr
Dass Elektroantrieb und maximaler Fahrspaß kein Widerspruch sind, möchte Nissan mit dem Leaf Nismo Concept auf der Tokyo Motor Show 2017 ab Mitte der kommenden Woche zeigen. Der sportliche Leaf erhält neben verschärfter Optik auch ein Leistungsplus.mehr
Zero Motorcycles hat seine 2018er-Modellreihe angekündigt. Neben neuen Batterien für mehr Reichweite wurde ein Ladegerät vorgestellt, das die Ladegeschwindigkeit deutlich erhöht.mehr
Der japanische Automobilhersteller Nissan will die Verkaufszahlen für sein Elektroauto Leaf hierzulande im kommenden Jahr verdreifachen. Kürzlich wurde die zweite Generation des Elektroautos vorgestellt.mehr
Sattelschlepper mit E-Antrieb
Tesla will im November einen Elektro-Lkw vorstellen. Konkurrent Cummins ist schneller und hat schon im August das Tuch vom Cummins Aeos, einem rein elektrisch angetriebenen Sattelschlepper gezogen. Jetzt wurde ein E-Antriebsspezialist zugekauft.mehr
Die auf sozial-ökologische Unternehmen spezialisierte GLS Bank und die COMCO Leasinggruppe kaufen 500 StreetScooter von der Deutsche Post DHL Group. Die Elektro-Transporter sollen an verschiedene Kunden vermietet werden.mehr
Auf dem Innovation Day in Hamburg zeigt Volkswagen Truck & Bus neue Technologien und Produkte zum nachhaltigen Umbau der gesamten Logistikkette. Präsentiert werden Neuigkeiten aus den Bereichen automatisiertes Fahren, Konnektivität und klimaschonende Antriebe.mehr
Der niederländische Ladenetzbetreiber Fastned hat eine Technologie, mit der der Ladevorgang automatisch nach dem Einstecken des Steckers startet. Eine zusätzliche Karte oder App ist nicht mehr nötig.mehr