Aktuelles Thema

Amaury Sport Organisation

Sortieren nach
1 1
30 Jahre Rallye Dakar - Rückblick
20.01.2009
Die Jubiläums-Dakar sollte eigentlich eine ganz besondere werden. Schließlich fiel die 30. Dakar zum ersten Mal in der Rallyegeschichte aus. 2009 wird ein Neuanfang gewagt - in Südamerika. mehr »
Südamerika-Dakar: Das erwartet die Piloten
07.12.2008
Die Organisatoren des Langstrecken-Wüstenklassikers "Dakar" sind gerade dabei, die Etappen der 2009er Ausgabe in Südamerika auszukundschaften. Wir haben die Bilder aus Chile und Argentinien. mehr »
Ersatz-Dakar: Start in Budapest
06.12.2008
Nach der Absage des ins Visier von Terroristen geratenen Dakar-Klassikers erlebt der Marathon-Rallyesport am Sonntag (20.4.) einen Neuanfang in Ungarn und Rumänien. mehr »
Rallye Dakar: Ansturm auf Startplätze
06.11.2008
Die 29. Rallye Dakar platzt aus allen Nähten. 670 Meldungen verzeichnet der französiche Veranstalter A.S.O. für insgesamt 505 Startplätze. mehr »
Terrorgefahr: Dakar 2008 abgesagt
14.10.2008
Update + +  Die 30. Auflage der Rallye Dakar ist am Freitag (4.1.) aus Sicherheitsgründen abgesagt worden. Das bestätigte der Veranstalter A.S.O. einen Tag vor dem geplanten Start in Lissabon. mehr »
Skoda bleibt Tour de France-Sponsor
23.09.2008
Skoda hat seine Partnerschaft mit der Tour de France um weitere vier Jahre verlängert. Das Engagement bis 2011 wurde jetzt mit dem Ausrichter des traditionsreichen Radrennens, Amaury Sport Organisation (A.S.O.), geschlossen. mehr »
Dakar: Südamerika bietet sich an
09.09.2008
Nach der Absage der diesjährigen Rallye Dakar wegen Terrordrohungen wollen verschiedene Länder Südamerikas künftig Schauplatz des Klassikers werden. mehr »
Dakar-Zukunft: Verlegung im Gespräch
09.09.2008
Nach der spektakulären Absage der Rallye Dakar diskutieren Veranstalter und Teilnehmer nun über eine Verlegung des Wüsten-Klassikers. "Es sind alle Pisten offen", sagte Rallye-Leiter Étienne Lavigne am Wochenende dem Radiosender France Info. mehr »
Dakar 2007: Das Handy-Spiel von EA
04.07.2008
Im Rahmen der Spiele-Reihe "Mobil durch den Winter" bringt die Firma Electronic Arts in Kooperation mit der Amaury Sports Organisation (A.S.O.) die 29. Ausgabe der Rallye Dakar 2007 auf das Mobiltelefon. mehr »
Tour de France: Skoda neuer Sponsor
03.06.2008
Skoda wird offizieller Sponsor der Tour de France und löst damit Fiat ab, die seit 1989 die Begleitfahrzeuge bei der "Tour der Leiden" stellten. Ein entsprechender Vier-Jahres-Vertrag mit einem geschätzten Jahres-Volumen von 3,5 Millionen Euro wurde jetzt unterzeichnet. mehr »
Dakar 2006: Neue Route, neue Regeln
03.06.2008
Die Rallye Dakar 2006 startet am 31. Dezember 2005 erstmals in Portugals Hauptstadt Lissabon, das Ziel wird am 15. Januar 2006 in Dakar im Senegal erreicht. Das teilte der Veranstalter A.S.O. am Mittwoch (11.5.) in Paris mit. mehr »
A.S.O. veranstaltet neue Rallye
30.05.2008
Der Veranstalter der Rallye Dakar A.S.O. (Amaury Sport Organisation) hat eine neue Rallye ins Leben gerufen. Nachdem die legendäre Dakar wegen Terrorgefahr abgesagt werden musste, findet vom 20. bis 26. April die "Central Europe Rally" statt. Die Rallye führt durch Ungarn und Rumänien. mehr »
Sortieren nach
1 1
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Anzeige
Neues von stromschnell.de
Das ideale Elektroauto für die Stadt
Etwas mehr Reichweite, weniger Ladezeit als der Vorgänger und jetzt auch als Viersitzer: Ist der neue Smart Forfour Electric Drive das ideale Stadtauto? Die Kollegen von Auto Motor Sport sind den Stadtflitzer gefahren und haben es herausgefunden.mehr
Da die Kaufprämie für Elektroautos wenig nachgefragt wird, könnten die Mittel teilweise verwendet werden, um zusätzlich eine Prämie für die Installation einer Lademöglichkeit zuhause zu zahlen.mehr
Im Vergleich zu Elektroautos, für die seit Jahresbeginn steuerliche Erleichterungen fürs Laden am Arbeitsplatz gelten, sind Elektrofahrräder benachteiligt. Radfahrer müssen kostenlos bei der Arbeit geladenen Strom als „geldwerten Vorteil“ versteuern.mehr
Mit dem Hyundai Ioniq hat der Autohersteller aus Südkorea bereits ein erfolgreiches Elektroauto im Angebot. Ab 2021 soll ein Elektroauto mit bis zu 500 km Reichweite folgen, ab kommendem Jahr wird der Mini-SUV Kona elektrifiziert.mehr
Das ist der erste Elektro-SUV der Marke
Ab 2018 will Audi mit den E-Tron Quattro ein erstes rein elektrisch betriebenes Modell auf den Markt bringen. Der E-SUV im Format eines Audi Q5 soll den Auftakt einer ganzen E-Tron-Baureihe bilden. Alle Bilder sehen Sie hier >>mehr
Die Bremer Straßenbahn AG (BSAG) testet seit einem Jahr drei Elektrobusse in ihrer Flotte. Insgesamt 55 Elektrobusse sollen bis 2025 durch Bremens Straßen rollen.mehr
Die NRW-Umweltministerin Christina Schulze Föcking (CDU) will den Tesla Model S ihres Amtsvorgängers nicht übernehmen. Die Reichweite des Luxus-Elektroautos sei nicht alltagstauglich.mehr
Auch Hyundai bietet eine Umtausch-Aktion für alte Diesel. Im Gegensatz zur Konkurrenz kann der Tauschwagen in Zahlung gegeben werden und muss nicht verschrottet werden. Die Aktion gilt nur für das Hybrid-Modell des Ioniq, Plug-In-Hybrid und Elektroauto sind ausgeschlossen.mehr
43 Prozent der Deutschen wollen definitiv kein Dieselfahrzeug mehr kaufen, weitere 30 Prozent halten den künftigen Kauf eines Diesels für unwahrscheinlich. Gerade einmal 9 Prozent würden wieder zum Selbstzünder greifen.mehr
Das im Mai gegründete Unternehmen TerraE will eine Batteriefabrik für Lithium-Ionen-Zellen in Deutschland errichten. Auch wenn die Fabrik kleiner als Teslas Gigafactory ausfallen dürfte, könnten bis zu 3000 Arbeitsplätze entstehen.mehr