Aktuelles Thema

AMI

Sortieren nach
1 2 3 ... 6
Sogar Luxus-Label Louis Vuitton setzt auf verrufene Kombination
23.06.2017
Socken in Sandalen werden offenbar wieder salonfähig. Bei den Pariser Modenschauen schickten gleich mehrere Designer ihre Männermodels mit der eher verrufenen Kombination über den Laufsteg, die lange als stilistischer Fauxpas deutscher Urlauber galt. Sogar die Luxus-Marke Louis Vuitton setzte bei der Präsentation ihrer Herrenkollektion für den Sommer 2018 am Donnerstag auf Models in Socken und Sandalen. Einen ähnlichen Look für die Füße wählten die Labels Pigalle und AMI. mehr »
Neue Details und neuer Motor für den Audi A3
08.12.2016
Das Audi A3 Facelift ist da: Dass eine solche Auffrischung keine Revolution mehr ist, darüber muss man nicht sprechen. Deshalb hält sich auch Audi zurück und verpasst dem A3 zur AMI in Leipzig innen und außen nur ein paar neue Details. Unter der Haube gibt es allerdings etwas Neues: den 1.2 TFSI mit 105 PS. mehr »
Eier, Butter, Zucker und Milch teurer als 2015
30.11.2016
Wer in der Vorweihnachtszeit gern Plätzchen backt, muss dieses Jahr mehr für die Zutaten ausgeben als 2015. Sowohl Eier als auch Butter, Zucker und Milch seien teurer geworden, teilte die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) am Mittwoch in Bonn mit. Günstiger als vor einem Jahr sei im Lebensmitteleinzelhandel lediglich Mehl zu haben. mehr »
Der lange Weg zum Jubiläums-Traumwagen
19.09.2016
Traumwagen wie der 160.000 Euro teure Alfa Romeo 8C sind streng limitiert. Der Unternehmer Walter Marxen ist selig: Er ergatterte eines der 500 Exemplare. Doch wie hat er das geschafft? Und wie war sie – seine erste Saison mit dem seltenen Stück? mehr »
Limitiertes Sondermodell zur AMI
16.09.2016
Auf der AMI in Leipzig präsentiert Porsche das auf 1.000 Exemplare limitierte Sondermodell Porsche Cayenne GTS „Porsche Design Edition 3“. mehr »
Die Stars der AMI in Leipzig 2010
15.09.2016
Mitte April dreht sich in Leipzig wieder alles ums Auto, darunter auch drei Weltpremieren mehr »
Energiebilanz beim Abnehmen
07.06.2015
Übergewichtige verbrennen durch ihre relativ kleine Körperoberfläche weniger Kalorien. mehr »
Hybrid kostet ab 21.990 Euro
14.04.2015
Mit dem CR-Z bringt der japanische Autobauer Honda ein kleines, sportlich ausgelegtes Hybridmodell an den Start. Mit der Deutschlandpremiere auf der AMI in Leipzig wurden auch die Preise festgelegt. mehr »
Indikator fällt unter psychologisch wichtige Schwelle
29.11.2014
Der Milchwert ist in Deutschland unter die wichtige 30-Cent-Marke gefallen. Der führende Indikator für die Verwertung von Milch sank im November um 4,1 Cent auf 29,5 Cent pro Kilogramm Milch mit vier Prozent Fett und 3,4 Prozent Eiweiß, wie die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) mitteilte. Damit liege er um knapp ein Drittel unter dem Vorjahresniveau. Es sei zudem das erste Mal seit August 2012, dass der Indikator unter die 30-Cent-Schwelle gefallen sei. Bis zum nächsten Sommer sei mit einem weiteren Preisverfall zu rechnen. mehr »
Discounter machen Milchprodukte und Würstchen billiger
04.11.2014
Die deutschen Discounter senken die Preise für viele Milch- und Fleischprodukte von Quark bis Bratwurst. Am Montagmorgen teilten zunächst Aldi Nord und Aldi Süd mit, dass beispielsweise der Liter Vollmilch statt 69 Cent nur noch 59 Cent kostet, und begründeten dies mit einem "Überangebot" am Markt. Konkurrent Norma zog wenige Stunden später nach. Der Deutsche Bauernverband (DBV) kritisierte die "Billigpreispolitik". mehr »
Abwärtstrend bei Erzeugerpreise
02.09.2014
Die Discounter Aldi Nord und Aldi Süd sowie der Konkurrent Norma haben am Montag ihre Preise für Butter gesenkt. Alle drei Firmen teilten mit, statt 99 Cent koste die 250-Gramm-Packung nur noch 85 Cent. Das bedeutet eine Reduzierung um rund 14 Prozent. Erst Anfang März hatten Aldi und Norma ihre Butterpreise von 1,19 Euro auf zunächst 1,09 Euro und dann binnen einer Woche noch weiter auf 99 Cent gesenkt. mehr »
Sondermodell mit Oberklasse-Flair
31.07.2014
Der VW Golf wird 40 und VW legt zum Jubiläum den Kompakten als Sondermodell "Golf Edition" auf. Premiere feierte es auf der AMI in Leipzig. mehr »
Absatzzahlen im April stark und im Mai schwach
25.06.2014
Spargelbauern blicken in diesem Jahr auf eine durchwachsene Saison zurück. Die am 24. Juni zu Ende gegangene Spargelzeit habe sich durch eine äußerst starke Nachfrage im April, schwache Geschäfte im Mai und einen allenfalls durchschnittlichen Spargelabsatz im Juni ausgezeichnet, teilte die Agrar-Informationsgesellschaft AMI in Bonn mit. mehr »
Im Osten viel Neues
30.05.2014
Die AMI in Leipzig ist die größte deutsche Automesse in diesem Jahr. Wir zeigen die Highlights! mehr »
Outdoor-Kombi ab 30.250 Euro
30.05.2014
Skoda bringt ab August den Skoda Octavia Scout zu den Händlern. Der Kombi im Outdoor-Dress ist zu Preisen ab 30.250 Euro zu haben. mehr »
Crossovermodell startet ab 13.990 Euro
25.04.2014
Ab Ende Mai ist der nue Citroen C4 Cactus bestellbar. Die Preise für das Crossovermodell starten dann bei 13.990 Euro. mehr »
Sport-Look für den Diesel-Plug-in-Hybrid
25.04.2014
Volvo bietet den Diesel-Plug-in-Hybrid V60 D6 AWD jetzt auch im R-Design an. Seine Premiere feiert der dynamische Kombi auf der AMI in Leipzig. mehr »
Schon jetzt regionaler Spargel im Handel
02.04.2014
Verbraucher können in diesem Jahr deutlich früher als üblich den ersten frischen Spargel aus Deutschland kaufen: Bereits seit Anfang April werden in nahezu allen Regionen die begehrten Spargel-Stangen geerntet, wie die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) in Bonn mitteilte. Daher könnten Verbraucher schon jetzt nach frischem Spargel aus der Region schauen - anders als im Vorjahr um diese Zeit, denn damals hatten anhaltende Winter-Temperaturen den Start in die Spargelsaison erheblich verzögert. mehr »
Erdgas-Turbo für den VW Touran
14.02.2014
Update ++ Ab sofort bestellbar, auch als Cross Touran ++ VW bietet den Touran jetzt alternativ als EcoFuel-Variante mit 150 PS starkem Erdgasantrieb an. Außerdem erhältlich: der Cross Touran TSI EcoFuel ab 31.760 Euro. mehr »
Ernte so gering wie seit Jahrzehnten nicht
18.09.2013
Die Kartoffelernte in diesem Jahr ist die kleinste seit Jahrzehnten, entsprechend teuer sind die Knollen im Handel. Ein 2,5-Kilogramm-Beutel kostet derzeit durchschnittlich 1,88 Euro, wie die Agrarmarkt Informations GmbH (AMI) mitteilte. Vor einem Jahr lag der Preis demnach bei 1,35 Euro. Die Bauern ernteten rund 9,0 Millionen Tonnen Kartoffeln und damit 15 Prozent weniger als im Vorjahr. "So wenig wurde hierzulande in den vergangenen Jahrzehnten noch nie geerntet", erklärte die AMI. mehr »
Produzentenpreise doppelt so hoch wie vor einem Jahr
04.07.2013
Der lange Winter und der verregnete Frühling machen Kartoffeln in diesem Sommer ungewöhnlich teuer. Die Kunden müssten im Laden zur Zeit für ein Kilo Frühkartoffeln im Schnitt 1,45 Euro zahlen, sagte der Marktanalyst Christoph Hambloch von der Agrarmarkt-Informationsgesellschaft (AMI) in Bonn am Donnerstag der Nachrichtenagentur AFP. Vor einem Jahr seien es 90 Cent pro Kilo gewesen. mehr »
Verbraucher geben aber mehr Geld aus
04.07.2013
An den Gemüsetheken der Supermärkte und Marktstände läuft eine schleichende Revolution: Die Deutschen kaufen immer weniger und immer kleinere Tomaten - geben dafür aber immer mehr Geld aus. Von Januar bis Mai kauften die Deutschen seit 2006 jedes Jahr rund zwei Prozent weniger Tomaten, wie die Agrarmarkt-Informationsgesellschaft (AMI) mitteilte. Die Ausgaben stiegen gleichzeitig aber um knapp ein Prozent. mehr »
E-Klasse und Kompakte
07.12.2012
Neben E- und S-Klasse will Mercedes auch seine Kompakt-Modelle mit Coupé, SUV, Van und Co. erweitern. mehr »
Skoda Yeti Etape im Fahrbericht
16.11.2012
Vor einigen Monaten stand er noch als Messe-Modell auf der AMI in Leipzig, nun konnten wir den Skoda Yeti Etape selber fahren. Eindrücke von der Begegnung mit dem Einzelstück. mehr »
Chevrolet Camaro - Deutschlandpremiere auf der AMI
22.10.2012
In den USA ist die Neuauflage des Chevrolet Camaro bereits seit geraumer Zeit zu haben. Jetzt kommt das US-Musclecar auch über den großen Teich und ist künftig auch offiziell in Deutschland zu haben. Premiere feiert der Camaro auf der AMI in Leipzig. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 6
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Anzeige
Neues von stromschnell.de
Kann Tesla so die deutschen Autobauer überholen?
Die Elektroautoquote in China kommt wohl doch schon 2018. Das wollten die deutsche Autoindustrie und sogar Bundeskanzlerin Angela Merkel unbedingt vermeiden. Als wären das nicht schon schlechte Nachrichten genug für deutsche Autobauer, baut Tesla wohl bald jede Menge Elektroautos – in China.mehr
NTSB-Bericht gibt dem Fahrer die Schuld
Nach dem tödlichen Unfall mit einem Model S im Mai 2016 in Florida, hat die US-Behörde NTSB den Untersuchungsbericht vorgelegt: Der Fahrer war zu schnell und hatte die Hände nicht am Lenkrad. Der Autopilot hatte ihn mehrfach gewarnt.mehr
Systeme für autonomes Fahren
Seit Jahren wird über ein autonom fahrendes Auto von Apple spekuliert, jetzt hat Apple-Boss Cook die Entwicklung entsprechender Software offiziell bestätigt.mehr
Rein elektrisches Crossover-Modell
Tesla baut seine Modellpalette kräftig aus. Auf einer Aktionärsversammlung zeigte Tesla-Boss Elon Musk ein erstes Bild vom neuen Tesla Model Y.mehr
Geely-Investment elektrifiziert neues London-Taxi
Der Chinesische Konzern Geely hat kräftig in den aufgekauften Taxi-Bauer LTC investiert. In einer neuen Fabrik in Coventry wird die nächste Generation London Taxis (TX5) gebaut. Mit Volvo-Elektroantrieb sagt das Kult-Taxi dem Diesel Lebewohl.mehr
Reaktion auf Abkehr des US-Präsidenten von Klima-Abkommen
Als Reaktion auf die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump zum Ausstieg aus dem Pariser Klimaschutz-Abkommen zieht sich Tesla-Chef Elon Musk aus den Beratergremien der Regierung zurück. mehr
Aktionäre zwingen Ölmulti ExxonMobil zu mehr Klimaschutz
Tesla-Chef Elon Musk droht im Falle eines Ausstiegs aus dem Pariser Klimaschutzabkommen mit seinem Rückzug aus Beratergremien der Regierung. Musk schrieb, er habe "alles getan", um bei Trump zu erreichen, dass die USA dem Abkommen treu bleiben.mehr
Die zehn begehrtesten Gebrauchtwagen
Vielen Autofahrern sind Elektroautos als Neuwagen zu teuer. Als Gebrauchte kosten sie jedoch häufig weniger als 20.000 Euro. Finden wir heraus, was die zehn beliebtesten Modelle im Schnitt auf dem Gebrauchtwagenmarkt wert sind.mehr
Hofreiter: "Keine Lappalie"
Die Bundesregierung wollte bis 2020 eine Million Elektroautos auf die deutschen Straßen bringen. Am Montag hatte sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) von dieser Zielmarke verabschiedet.mehr
Zukunft liegt in der Elektrifizierung
Volvo verabschiedet sich von der Dieseltechnik. Motor-Neuentwicklungen im Bereich der Selbstzünder seien nicht mehr wirtschaftlich, sagt Konzernchef Hakan Samuelsson.mehr