Aktuelles Thema

Andreas Troge

Sortieren nach
1 1
Klimaschutz: Umweltverbände fordern mehr
14.10.2008
Umweltverbände fordern eine deutliche Verschärfung der von der EU-Kommission geplanten Klimaschutz-Vorgaben für Autos. Neufahrzeuge, die von 2015 an festgelegte CO2-Grenzwerte überschreiten, sollten dann nicht mehr zugelassen werden. mehr »
Erste Umweltzonen eingerichtet
02.10.2008
Als erste deutsche Großstädte lassen Berlin, Köln und Hannover alle Autos nur noch mit einer Umweltplakette in die Innenstadt. Mit dem Jahreswechsel wurden die jeweiligen Stadtzentren zu "Umweltzonen" erklärt. Ziel ist es, die gefährliche Feinstaubbelastung der Luft zu verringern. mehr »
World Mobility Forum 2008: Im Zeichen des Klimawandels
25.07.2008
Am 29. Januar 2008 lädt die Motor Presse Stuttgart zum alljährlichen World Mobility Forum (WMF) ein. Hochrangige Experten diskutieren im Stuttgarter Rathaus über den "Klimawandel und die Folgen für die Mobilität von morgen". mehr »
WMF: VDA erneuert EU-Klima-Kritik
16.06.2008
VDA-Präsident Matthias Wissmann hat auf dem World Mobility Forum in Stuttgart am Dienstag (29.1.) die EU wegen ihrer Klimapolitik erneut scharf angegriffen und ihr vorgeworfen, die Einsparpotentiale, die neue Techniken im Automobil bieten, nicht zu nutzen. mehr »
Merkel und Gabriel gegen Tempolimit
05.06.2008
Ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen hat keine Chance. Sowohl Kanzlerin Angela Merkel (CDU) als auch Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) sprachen sich am Wochenende klar dagegen aus. mehr »
Umweltbundesamt gegen City-Maut
03.06.2008
Das Umweltbundesamt hält eine City-Maut nicht für ein geeignetes Instrument zur Reduzierung der Feinstaub-Belastung in den Innenstädten. mehr »
Schröder gegen Fahrverbote - Bund setzt auf Filter-Rabatt
03.06.2008
Im Kampf gegen die gefährliche Luftverschmutzung in den Städten setzt die Bundesregierung nicht auf Fahrverbote, sondern auf Steueranreize für Rußfilter. Ein Gesetzentwurf zur steuerlichen Förderung von Dieselfahrzeugen werde noch vor der Sommerpause vorliegen, sagte Regierungssprecher Hans Langguth am Mittwoch (30.3.) in Berlin. mehr »
Dieselsteuer anheben
03.06.2008
Der Präsident des Umweltbundesamtes, Andreas Troge, fordert eine Steuererhöhung für Diesel. Aus Sicht des Umweltschutzes sei es "notwendig, die Mineralölsteuer auf Dieselkraftstoff schrittweise auf das Niveau wie für Benzin zu heben", sagt Troge der "Zeit". mehr »
Pendlerpauschale: Opposition blockt
03.06.2008
Die von der rot-grünen Bundesregierung geplante drastische Kürzung der Pendlerpauschale stößt bei den Bundesländern auf breite Ablehnung. mehr »
Gabriel: Tempolimit-Beschluss nach CO2-Messungen
03.06.2008
Eine Entscheidung über die Einführung eines allgemeinen Tempolimits auf Autobahnen sollte nach Ansicht von Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) erst nach Untersuchungen über den Kohlendioxid-Ausstoß entschieden werden. mehr »
Umweltbundesamt will Pkw- und City-Maut
02.06.2008
Das Umweltbundesamt macht sich für die Einführung einer City- und Pkw-Maut stark, um die Belastung durch Schadstoffe und Lärm zu begrenzen. "Eine City-Maut kann helfen, den Autoverkehr in Innenstädten zu reduzieren", sagte der Präsident der Behörde, Andreas Troge, der "Berliner Zeitung" (12.12.). mehr »
UBA will Tempolimit
02.06.2008
Angesichts der Gefahren durch den Klimawandel macht sich das Umweltbundesamt für ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen stark. mehr »
UBA fordert Tempo 120
31.05.2008
Das Umweltbundesamt fordert eine zügige Einführung von Tempo 120 auf Autobahnen und geht damit sogar über einen in der großen Koalition höchst umstrittenen SPD-Vorstoß hinaus. mehr »
Sortieren nach
1 1
Aus unserem Netzwerk
Neues von stromschnell.de
Alter BMW 5er schlägt alle
Ein kalifornischer IT-Unternehmer hat sich den Reichweitenweltrekord für Elektroautos geholt – mit einem in Eigeninitiative umgebauten alten BMW 5er der Baureihe E39.mehr
Auf der Messe Busworld im Belgischen Kortrijk stellt Scania neue Busse mit alternativen Antrieben vor: die Hybridversion des Scania Interlink Low Decker und den reinelektrischen Citywide Low Floor, der in den kommenden Monaten erprobt werden soll.mehr
Plug-in-Hybrid-Coupé mit 600 PS
In Shanghai hat Volvos Elektro-Performance-Marke Polestar ihr erstes Auto gezeigt: Der 1, ein Coupé mit Plug-in-Hybridantrieb und 600 PS, geht 2019 in Produktion.mehr
Dass Elektroantrieb und maximaler Fahrspaß kein Widerspruch sind, möchte Nissan mit dem Leaf Nismo Concept auf der Tokyo Motor Show 2017 ab Mitte der kommenden Woche zeigen. Der sportliche Leaf erhält neben verschärfter Optik auch ein Leistungsplus.mehr
Zero Motorcycles hat seine 2018er-Modellreihe angekündigt. Neben neuen Batterien für mehr Reichweite wurde ein Ladegerät vorgestellt, das die Ladegeschwindigkeit deutlich erhöht.mehr
Der japanische Automobilhersteller Nissan will die Verkaufszahlen für sein Elektroauto Leaf hierzulande im kommenden Jahr verdreifachen. Kürzlich wurde die zweite Generation des Elektroautos vorgestellt.mehr
Sattelschlepper mit E-Antrieb
Tesla will im November einen Elektro-Lkw vorstellen. Konkurrent Cummins ist schneller und hat schon im August das Tuch vom Cummins Aeos, einem rein elektrisch angetriebenen Sattelschlepper gezogen. Jetzt wurde ein E-Antriebsspezialist zugekauft.mehr
Die auf sozial-ökologische Unternehmen spezialisierte GLS Bank und die COMCO Leasinggruppe kaufen 500 StreetScooter von der Deutsche Post DHL Group. Die Elektro-Transporter sollen an verschiedene Kunden vermietet werden.mehr
Auf dem Innovation Day in Hamburg zeigt Volkswagen Truck & Bus neue Technologien und Produkte zum nachhaltigen Umbau der gesamten Logistikkette. Präsentiert werden Neuigkeiten aus den Bereichen automatisiertes Fahren, Konnektivität und klimaschonende Antriebe.mehr
Der niederländische Ladenetzbetreiber Fastned hat eine Technologie, mit der der Ladevorgang automatisch nach dem Einstecken des Steckers startet. Eine zusätzliche Karte oder App ist nicht mehr nötig.mehr