Aktuelles Thema

Antriebstechnik

Sortieren nach
1 2
Ausblick auf einen neue Brennstoffzellen-SUV 2018
07.03.2017
Hyundai präsentiert auf dem Genfer Autosalon mit dem FE Fuel Cell Concept einen Ausblick auf die Brennstoffzellen-Zukunft. Dabei verweist die Marke auf die mittlerweile vierte Generation der Antriebstechnik und verpackt die Technik ein einen SUV. mehr »
Gemeinsame Brennstoffzellenfertigung ab 2020
01.03.2017
Honda und GM bündeln für die Massenproduktion von Brennstoffzellen-Antrieben ihre Kräfte. Die Antriebstechnik soll in kommenden Fahrzeugen beider Firmen angeboten werden. mehr »
Rennwagen mit Elektroantrieb
15.12.2016
Allein das teure Carbonkleid spricht gegen eine Serienfertigung des Citroën Survolt, die aufwendige Antriebstechnik sowieso. Nach einer Probefahrt bleiben allerdings nur noch Argumente für einen sofortigen Produktionsstart. mehr »
Mehr Traktion für den Kompaktsportler
15.08.2016
Ein aktives Sperrdifferenzial soll den neuen VW Golf GTI noch schneller und sicherer machen. konnte sich von den Vorteilen der aufwendigen Antriebstechnik bereits am Steuer überzeugen. auto motor und sport mehr »
Twizy zum Selbsttreten
18.04.2016
Ein schwedischer Tüftler hat aus der Antriebstechnik eines E-Bikes ein winziges Elektroauto gebaut. Jetzt sucht er Investoren für seine Entwicklung namens "PodRide". mehr »
Erdgas-Scirocco im 24-Stunden-Dauertest
15.04.2016
Alternative Antriebstechnik plus sportlicher Fahrspaß? Wie das funktioniert, hat VW mit dem Scirocco GT24-CNG beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring gezeigt. Technikanalyse des Klassen-Doppelsiegers mit Erdgasantrieb. mehr »
Wassereinspritzung, Brennstoffzelle und Hybrid
02.07.2015
In Sachen Antriebstechnik setzt BMW künftig auf Innovationen wie Wassereinspritzung, Hybrid und Brennstoffzellentechnik. Vorgestellt wurden die neuen Projekte auf einem Techniktag in Frankreich. mehr »
Warmherziger Typ mit grimmigem Gesicht
02.04.2015
Lexus hat seinen Bestseller RX komplett überarbeitet. Mit verbesserter Antriebstechnik und neuem Design präsentiert sich die Neuauflage auf der New York Auto Show. mehr »
Toyota gibt über 5.600 Patente frei
07.01.2015
Toyota ebnet den Weg für eine zunehmende Verbreitung von Brennstoffzellenfahrzeugen: Das Unternehmen gibt ab sofort mehr als 5.600 seiner Patente rund um die alternative Antriebstechnik für die Öffentlichkeit frei. mehr »
Autobauer will Entwicklung vorantreiben
07.01.2015
Der japanische Autobauer Toyota gibt tausende Patente für Brennstoffzellenautos frei und will damit die Entwicklung dieser neuen Antriebstechnik fördern. 5680 Patente, darunter etwa 1970 auf Erfindungen zu Brennstoffzellen oder 290 zu Wasserstofftanks, stünden kostenfrei zur Verfügung, teilte Toyota mit. Auch 70 Patente auf Wasserstofftankstellen seien künftig frei. Damit wolle Toyota "einen Schritt weitergehen, die Nutzung von Brennstoffzellenautos fördern und aktiv zu einer Wasserstoff-basierten Gesellschaft beitragen". mehr »
„E-Mobility ist für Dekra ein wichtiges Zukunftsthema“
23.01.2014
Elektroautos stellen Dekra-Prüfer vor ganz neue Herausforderungen. Die schweren Akkus, die völlig andere Antriebstechnik, sie verlangen nach neuen Prüf- und Sicherheitsstandards. mehr »
auto motor und sport-Kongress 2012
22.10.2012
Der Verbrennungsmotor wird nach Einschätzung des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Kretschmann trotz der beginnenden Elektromobilität noch länger die vorherrschende Antriebstechnik bleiben. mehr »
Saab Phönix auf dem Autosalon Genf
14.12.2011
Mit dem Saab Phönix Concept gibt der schwedische Autobauer auf dem Autosalon in Genf einen Ausblick auf das künftige Design sowie die neue Antriebstechnik kommender Modelle. Mit der ungewöhnlichen Designstudie will Saab einen Neuanfang markieren. mehr »
Fahrbericht Citroen Survolt
17.05.2011
Gegen den Citroen Survolt als Serienmodell spricht einiges - das teure Carbonkleid, die aufwendige Antriebstechnik zum Beispiel. Nachdem unser Autos für seinen Fahrbericht hinter dem Steuer des Elektrosportwagens Platz nehmen durfte, plädiert er für den sofortigen Serienstart. mehr »
Chevrolet Captiva
02.02.2011
Chevrolet hat beim Captiva die Ausstattung und Antriebstechnik aufgefrischt. Mit vier neuen oder überarbeiteten Motoren startet der Geländewagen im Frühjahr zu Preisen ab 25.690 Euro. mehr »
Spritsparpotential
20.11.2009
Was muss die Autoindustrie tun, um ihre Modelle sparsamer zu machen? Ergebnis von auto motor und sport: In der Optimierung von Aerodynamik und Antriebstechnik liegen größere Potentiale zur Einsparung von Kraftstoff als im Leichtbau. mehr »
Hybridantrieb: Duales System
11.09.2008
Neue Akzente bei der Antriebstechnik setzen Diesel und Hybrid. Der Vorsprung der Japaner veranlasst Daimler-Chrysler und GM zu gemeinsamer Forschung. mehr »
Corvette Z06: Leno's Ethanol-Renner
03.09.2008
GM stellt auf der Tuning-Messe Sema in Las Vegas eine Reihe Ethanol-betriebener Custom-Cars vor. Ein Highlight ist dabei die Corvette Z06 E85, die zeigt, dass alternative Antriebstechnik auch in Supersportwagen implantiert werden kann. mehr »
Antriebstechnik: Zeit-Reise
24.07.2008
Was macht in 20 Jahren unsere Autos mobil? Mercedes wagt einen Blick in die Zukunft. mehr »
BMW senkt Spritverbrauch beim Z4
05.06.2008
BMW stattet seinen Sportwagen Z4 vom Jahr 2008 an mit einer effizienteren Antriebstechnik aus. Alle Sechszylinder-Modelle erhielten künftig ein neues Hinterachsgetriebe und hätten dadurch einen geringeren Spritverbrauch, teilt BMW mit. mehr »
Breyton-Sport am 6er BMW
03.06.2008
Der sportlich ausgerichteten 6er-Reihe von BMW noch mehr Sportlichkeit zu verleihen, war das Ziel des BMW-Tuner Breyton aus Stockach am Bodensee. mehr »
Porsche erweitert Weissach
03.06.2008
Porsche baut sein neues Antriebszentrum auf dem Gelände seines Forschungszentrums in Weissach. mehr »
Antriebstechnik: BMW X5 Hybrid
29.05.2008
Bei der in Genf präsentierten Konzeptstudie X5 Hybrid wurde der aus dem 123d bekannte Zweiliter-Diesel mit einem 15 kW starken Elektromotor zu einem Parallel-Hybrid kombiniert. mehr »
Antriebstechnik: Saab 9-X Biohybrid
29.05.2008
Einen Ausblick auf die zweite Generation des GM-Hybridsystems mit riemengetriebenem Startergenerator zeigt die Saab-Studie 9-X BioHybrid. mehr »
Antriebstechnik: Saturn VUE Two-Mode Hybrid
29.05.2008
Das Schwestermodell des Opel Antara kommt im Herbst 2008 als erstes Modell mit der Quermotor-Frontantriebs-Version des aufwendigen Two-Mode-Vollhybrids-Systems. mehr »
Sortieren nach
1 2
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Anzeige
Neues von stromschnell.de
Kann Tesla so die deutschen Autobauer überholen?
Die Elektroautoquote in China kommt wohl doch schon 2018. Das wollten die deutsche Autoindustrie und sogar Bundeskanzlerin Angela Merkel unbedingt vermeiden. Als wären das nicht schon schlechte Nachrichten genug für deutsche Autobauer, baut Tesla wohl bald jede Menge Elektroautos – in China.mehr
NTSB-Bericht gibt dem Fahrer die Schuld
Nach dem tödlichen Unfall mit einem Model S im Mai 2016 in Florida, hat die US-Behörde NTSB den Untersuchungsbericht vorgelegt: Der Fahrer war zu schnell und hatte die Hände nicht am Lenkrad. Der Autopilot hatte ihn mehrfach gewarnt.mehr
Systeme für autonomes Fahren
Seit Jahren wird über ein autonom fahrendes Auto von Apple spekuliert, jetzt hat Apple-Boss Cook die Entwicklung entsprechender Software offiziell bestätigt.mehr
Rein elektrisches Crossover-Modell
Tesla baut seine Modellpalette kräftig aus. Auf einer Aktionärsversammlung zeigte Tesla-Boss Elon Musk ein erstes Bild vom neuen Tesla Model Y.mehr
Geely-Investment elektrifiziert neues London-Taxi
Der Chinesische Konzern Geely hat kräftig in den aufgekauften Taxi-Bauer LTC investiert. In einer neuen Fabrik in Coventry wird die nächste Generation London Taxis (TX5) gebaut. Mit Volvo-Elektroantrieb sagt das Kult-Taxi dem Diesel Lebewohl.mehr
Reaktion auf Abkehr des US-Präsidenten von Klima-Abkommen
Als Reaktion auf die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump zum Ausstieg aus dem Pariser Klimaschutz-Abkommen zieht sich Tesla-Chef Elon Musk aus den Beratergremien der Regierung zurück. mehr
Aktionäre zwingen Ölmulti ExxonMobil zu mehr Klimaschutz
Tesla-Chef Elon Musk droht im Falle eines Ausstiegs aus dem Pariser Klimaschutzabkommen mit seinem Rückzug aus Beratergremien der Regierung. Musk schrieb, er habe "alles getan", um bei Trump zu erreichen, dass die USA dem Abkommen treu bleiben.mehr
Die zehn begehrtesten Gebrauchtwagen
Vielen Autofahrern sind Elektroautos als Neuwagen zu teuer. Als Gebrauchte kosten sie jedoch häufig weniger als 20.000 Euro. Finden wir heraus, was die zehn beliebtesten Modelle im Schnitt auf dem Gebrauchtwagenmarkt wert sind.mehr
Hofreiter: "Keine Lappalie"
Die Bundesregierung wollte bis 2020 eine Million Elektroautos auf die deutschen Straßen bringen. Am Montag hatte sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) von dieser Zielmarke verabschiedet.mehr
Zukunft liegt in der Elektrifizierung
Volvo verabschiedet sich von der Dieseltechnik. Motor-Neuentwicklungen im Bereich der Selbstzünder seien nicht mehr wirtschaftlich, sagt Konzernchef Hakan Samuelsson.mehr