Aktuelles Thema

Aston Martin

Sortieren nach
1 2 3 ... 30
So werden wir wohl in Zukunft fahren
16.10.2017
Wohin steuert die Mobilität? Alles deutet auf elektrifizierte Antriebsstränge hin. Die Hersteller geben Gas, unbekannte Player wittern ihre Chance. Das Electric Vehicle Symposium in Stuttgart gab einen weiteren Ausblick auf die Zukunft. mehr »
So werden wir wohl in Zukunft fahren
16.10.2017
Das Electric Vehicle Symposium gibt einen Ausblick. mehr »
Luxussportcabrio kommt 2018
16.10.2017
Mit dem DB11 hat Aston Martin die Renovierung seiner Modellpalette gestartet. Im Frühjahr 2018 folgt dessen Cabrio-Version – der DB11 Volante. mehr »
BMW M4 CS als das perfekte Clubsport-Tool?
12.10.2017
Ab Freitag, 13. Oktober 2017, ist das neue Heft von sport auto erhältlich. Die Themen dieser Ausgabe: BMW M4 CS im Supertest + edler Porsche 911 Turbo S Exclusive fordert mit 607 PS den Nissan GT-R und Audi R8 heraus + Großkampf der Kompaktsportwagen. mehr »
Über 150 Neuheiten rollen auf uns zu
09.10.2017
Vom Kleinwagen über den großen SUV und den Luxus-Liner bis zum Supersportler: 2017 gibt es über 150 Neuheiten! mehr »
So viele SUV verkaufen Sportwagen- und Luxusmarken
05.10.2017
SUV sind Bestseller. Auch bei Marken, die eigentlich für Sport und Luxus stehen. Wie Porsche, Jaguar, Bentley und Maserati. Wir haben nachgezählt: Selbst bei diesen Herstellern liegt der SUV-Anteil in schwindelerregenden Höhen. Alle Zahlen hier. mehr »
Briten entwerfen Power-Boat und U-Boot
29.09.2017
Aston Martin geht auf und unter das Wasser. Mit den Partnern Quintessence Yachts und Triton entwerfen die Briten ein Power-Boat sowie ein U-Boot. mehr »
Dyson will Elektroautos bauen
28.09.2017
Der Staubsaugerhersteller will Akku-Autos entwickeln. mehr »
Unterwegs mit dem 510 PS starken AMG-Biturbo-V8
27.09.2017
Sportwagenbauer Aston Martin bietet sein neues Flaggschiff DB11 künftig auch mit V8 statt mit dem aufgeladenen V12 an. Der Achtzylinder der neuen Modellvariante stammt von Mercedes-AMG. Macht 98 PS weniger. wir haben ausprobiert, was das heißt. mehr »
Dyson E-Autos kommen 2020
27.09.2017
Der britische Staubsaugerhersteller Dyson steigt in das Elektroautogeschäfft ein. Mit einer Investition von rund 2,3 Milliarden Euro sollen ab 2020 erste Fahrzeuge gebaut werden. mehr »
Formel 1: Aston Martin wird Titelsponsor bei Red Bull
25.09.2017
Ab der kommenden Saison ist Aston Martin wieder in der Startaufstellung der Formel 1 vertreten - zumindest namentlich. mehr »
Fährt Alonso 2018 in Le Mans?
20.09.2017
Was sonst noch so am Rennwochenende in Singapur passiert ist, erfahren Sie in unserer Rubrik Radio Fahrerlager. Hier haben wir die kleinen Geschichten aus der Formel 1-Gerüchteküche gesammelt. mehr »
AMG und Porsche gegen Aston Martin und McLaren
20.09.2017
Scooter-Frontmann H.P. Baxxter predigt es ja schon lange: „ Hyper, Hyper!“ Genau darum geht es uns auch. Wer baut eigentlich das Hyper-Hypercar? AMG mit dem neuen Project One? Oder doch Aston Martin? UK vs. Germany. mehr »
Daten, Preis, Bilder & Marktstart des Hypercars
18.09.2017
Supersportler war gestern, heute sagt man Hypercar. Mercedes-Tuner AMG hat für die nächste IAA da mal etwas vorbereitet... mehr »
Neuauflage im DB10-Look
05.09.2017
Generationswechsel bei Aston Martin. Nach dem neuen DB11 steht auch die Ablösung für den betagten Vantage in den Startlöchern. Jetzt gibt es erste Bilder vom neuen kleinen Sportwagen, der 2018 kommen wird. mehr »
Extrem sportlicher und edler Ladewagen
04.09.2017
Nur 99 Exemplare baut Aston Martin von ihm: Der Vanquish Zagato Shooting Brake könnte aus dem Stand heraus zum Sammlerstück werden. Laut Aston Martin Chief Creative Officer Marek Reichman ist die Nachfrage nach dem Wagen größer als das Angebot. mehr »
Die Stars des automobilen Schönheitswettbewerbs
24.08.2017
In Pebble Beach wetteifern die Sportwagen-Bauer und Luxusauto-Hersteller auch 2017 wieder unter der kalifornischen Sonne. Wir zeigen Ihnen die Stars vom Pebble Beach Concours d'Elegance 2017. mehr »
Die 10 teuersten Autos
22.08.2017
Bei der Monterey Car Week schwelgt man im Luxus. Nichts erscheint zu teuer. Die großen Auktionshäuser brachten 2017 viele teure Klassiker an den Mann. Wir zeigen Ihnen die zehn wertvollsten Autos aus Pebble Beach. mehr »
Luxus-Sport-Limousine mit 700 km Reichweite
22.08.2017
Mit Hilfe neuer Batterietechnologie will Fisker erneut die Etablierten herausfordern. mehr »
Tesla, Peugeot, DS, Nissan & Co. sagen ab
21.08.2017
Die IAA gilt als eine der wichtigsten Automessen überhaupt, dennoch werden in Frankfurt zur IAA-Ausgabe 2017 namhafte Autohersteller nicht vertreten sein. mehr »
Auf 36 Exemplare limitierte Sportwagen-Neuauflage
18.08.2017
Das Team von Shelby American, das damals den Mustang GT350 auf die Räder gestellt hat, feiert die Renaissance. Die Altmeister bauen 36 Shelby Mustang GT350R komplett neu auf – und zwar so, wie sie 1965 eigentlich hätten sein sollen. mehr »
Als Speedster für 28 Sammler
17.08.2017
Der britische Sportwagenbauer Aston Martin hat sich erneut mit der italienischen Designschmiede Zagato zusammengetan. Jüngstes Kind der Kooperation ist ein Speedster auf Basis des Aston Martin Vanquish. Der wurde jetzt in Pebble Beach vorgestellt. mehr »
Die Stars des automobilen Schönheitswettbewerbs
17.08.2017
In Pebble Beach wetteifern die Sportwagen-Bauer und Luxusauto-Hersteller auch 2014 wieder unter der kalifornischen Sonne. Wir zeigen Ihnen die Stars vom Pebble Beach Concours d'Élegance 2014. mehr »
Bestzeit für Porsche 911 GT3 auf der Nordschleife?
15.08.2017
Das neue sport auto 7/2017 ist ab Freitag, 9. Juni 2017, erhältlich. Die Themen auf 148 Seiten: Der neue Porsche 911 GT3 braust heran zum Supertest. Im Duell der Power-Cabrios treffen sich AMG GT C und 911 Turbo + weitere Tests & Motorsport. mehr »
Hausmannskost statt PS-Monster
15.08.2017
Die einen fahren Luxus-Karossen, die anderen schnöde Kompakt-Modelle. Wir zeigen, was für Gefährte die Piloten von ihrem Teams bekommen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 30
Aus unserem Netzwerk
Neues von stromschnell.de
Entlassungen bei Tesla
Der US-Elektroauto-Hersteller Tesla ist auf Expansionskurs, erst kürzlich ist die Produktion des Massenmarkt-Elektroautos Tesla Model 3 gestartet. Überraschend kommen da aktuelle Meldungen über Entlassungen bei Tesla.mehr
Fahrplan soll angesichts von rasanter Entwicklung bei E-Autos bis Februar stehen
Angesichts des weltweit schnell wachsenden Marktes für Elektroautos will die EU den Bau von Batterien nicht länger der Konkurrenz aus Asien überlassen. Europa brauche "mehrere Giga-Fabriken", um die nötigen Batterien herzustellen, sagt EU-Kommissar Maros Sefcovic. mehr
Kein Sechszylinder, kein Turbo, dafür mit E-Motor
Porsche legt vom alten Cayman, Typ 981c, ein Forschungsfahrzeug mit Elektroantrieb statt Sechszylinder auf. Der 462 PS starke Strom-Cayman soll in 3,3 Sekunden auf 100 km/h spurten. In Serie kommt er allerdings nicht.mehr
US-Luftfahrtriese Boeing unterstützt Pläne von Zunum Aero
Mit Unterstützung des Luftfahrtriesen Boeing will ein Start-Up aus den USA in der Flugzeugindustrie das Zeitalter der Elektromobilität einläuten.mehr
Shell hat bekannt gegeben, die Firma NewMotion, einen der größten europäischen Anbieter von Ladelösungen für Elektrofahrzeuge, zu übernehmen. Als 100-prozentige Shell Tochter soll NewMotion sein Geschäft weiterhin eigenständig betreiben.mehr
Der Autohersteller BMW hat mit dem Active Hybrid e-Bike ein weiteres Zweirad mit elektrischer Unterstützung vorgestellt. Gemeinsam mit Selle Royale wurde außerdem ein spezieller Sattel für e-Bikes entwickelt.mehr
Gesamtkosten von E-Autos und Verbrennern bis 2030 laut Prognose fast gleich
Der Wandel in der Fahrzeugbranche hin zu Elektroautos könnte Wachstum für die deutsche Wirtschaft bedeuten, birgt allerdings auch große Herausforderungen. Wie eine Studie im Auftrag der European Climate Foundation ergab, könnten die Gesamtkosten für Elektroautos und Autos mit Verbrennungsmotor bis 2030 annähernd gleich sein.mehr
Aus für Diesel-Fahrzeuge schon ab 2024 geplant
Paris will bis 2030 alle Autos mit Verbrennungsmotor aus der Stadt verbannen. Laut einem am Donnerstag vorgestellten Luftschutzplan sollen schon ab 2024 keine Dieselfahrzeuge mehr fahren dürfen, ab 2030 sollen auch Benziner folgen.mehr
Die e.GO Mobile AG, ein Elektroauto-Startup auf dem RWTH Aachen Campus, hat den Elektrostadtbus e.GO Mover vorgestellt. Die Serienproduktion soll 2019 starten, für das kommenden Jahr hat die Firma erste Prototypen angekündigt.mehr
Die Stadt Stuttgart testet bis Ende des Monats zwei StreetScooter im Betrieb für die Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS). Die Landeshauptstadt erneuert ihren Fuhrpark und stellt auf emmissionslose oder -arme Fahrzeuge um.mehr