Aktuelles Thema

Audi A5

Sortieren nach
1 2 3 ... 9
Wählen und vier Autos gewinnen
13.10.2017
Insgesamt 385 Modelle aus aller Welt warten in diesem Jahr darauf, von Ihnen als Favoriten in elf Klassen gekürt zu werden. Mitmachen lohnt sich: Unter allen Teilnehmern werden vier attraktive, gut ausgestattete Neuwagen im Gesamtwert von rund 220.000 Euro verlost. Einen Volvo XC40, eine Audi RS3 Limousine, einen Opel insignia Sports Tourer und einen Mazda CX-5. mehr »
Schick, sportlich und konkurrenzlos günstig
06.10.2017
Sieben Jahre hat Kia an ihm entwickelt, jetzt dürfen wir den Stinger endlich fahren. Auf Mallorca haben wir alle Motorvarianten des viertürigen Coupés ausprobiert und sagen welcher Antrieb am besten zu Kias emotionalstes Auto passt. mehr »
Der neue Stinger GT als viertüriges Coupé
04.10.2017
Der neue Stinger ist ein elegant-sportliches viertüriges Coupé im Stile eines BMW 4er Gran Coupé oder Audi A5 Sportback – allerdings passt ein VW als Konkurrent besser. Für Europa gibt es auch eine Dieselversion. Jetzt haben die Koreaner auch die Preise für ihr Coupé bekannt gegeben. mehr »
Viertürige Reisecoupés mit Dieselmotor im Test
25.08.2017
Statt des Vertreter-Charmes ihrer Kombi-Brüder verströmen Audi A5 Sportback 2.0 TDI und BMW 420d Gran Coupé den Duft der großen, weiten Welt. Wie schlagen sich die Reisecoupés im Vergleichstest. mehr »
Wegen Partikel-Filter nur noch mit schwerer Stahl-Welle
18.08.2017
Rund 68.000 Modelle der aktuellen M3- und M4-Generation hat BMW bislang ausgeliefert. Alle mit CFK-Kardanwelle. Ab November wechselt BMW auf eine 2,5 Kilogramm schwerere Stahlwelle. Das lässt die Autos die strengeren Schadstoffnormen erfüllen. mehr »
Ergebnisse teils um ein Vielfaches über dem Grenzwert
02.08.2017
Auch die neuesten Diesel-Modelle der Autokonzerne überschreiten nach Informationen der "Bild"-Zeitung die Grenzwerte für Stickoxide deutlich. Die Zeitung berichtet in ihrer Mittwochsausgabe über neue Messungen der Deutschen Umwelthilfe (DUH), die insgesamt 75 Diesel-Pkw getestet hat. mehr »
Comeback bei EDAG
26.06.2017
VW-Designchef Walter de Silva hat Ende 2015 den VW-Konzern verlassen. Der damals 64 jährige Italiener wechselte in den Ruhestand. Jetzt kehrt er als Chefdesigner beim Entwicklungsdienstleiter EDAG zurück. mehr »
Welches Coupé ist der bessere Dienstwagen?
16.06.2017
Das Firmenauto muss nicht immer eine betuliche Limousine oder ein praktischer Kombi sein. Bei Audi A5 und A7 Sportback gibt es sogar Coupé-Eleganz mit vier Türen. Welcher 3.0 TDI eignet sich besser als Dienstwagen? mehr »
Geht sportlich mit 4 Turbo-Töpfen?
21.03.2017
Niemand wird den Eroberungsfeldzug der Turbo-Vierzylinder stoppen. Der Ford Mustang kann mit einem bestellt werden, der neue Chevrolet Camaro auch. Aber sollte man? Vergleich mit der deutschen Konkurrenz in Form von Audi A5 und BMW 430i. mehr »
Evolution unterm Stoffdach
14.03.2017
Die Zukunft des Automobils kommt oft in kleinen Schritten um die Ecke, die in der Summe zu großen Sprüngen werden können. Wer sich mit dem neuen Audi A5 Cabriolet beschäftigt, dem fallen Details auf, die den Weg in Richtung Perfektion weisen - auch wenn sie nie erreichbar sein wird. mehr »
Mittelklasse-Cabrio mit Stoffverdeck und V6-Turbo
01.03.2017
Mit dem Cabrio ist die Modellfamilie des Audi A5 komplett. Im Angebot stehen ein Benziner-, zwei Diesel- und das sportliche S5-Modell. Wir haben den sportlichen Ingolstädter im Fahrbericht. mehr »
Mittelklasse-Limousinen im ersten Vergleich (2017)
01.03.2017
Opel zeigt auf dem Genfer Autosalon im März die zweite Generation des Insignia. Die Mittelklasse-Limousine trägt jetzt den Beinamen „Grand Sport“ – damit ist sie reif für den Vergleich mit dem A5 Sportback. mehr »
Sportliche Coupés mit 4 Türen im Vergleich
22.02.2017
Ein geducktes Dach, vier Türen samt großer Heckklappe, mehr als 300 PS und mindestens 450 Nm sowie Allradantrieb. Audi S5 Sportback 3.0 TFSI und BMW 440i Gran Coupé xDrive kombinieren elegante Fortbewegung mit Sportlichkeit. mehr »
Wann kommt der schöne Zweitürer?
06.02.2017
Bislang gibt es die Alfa Giulia nur als Limousine. Ein Coupé-Kleid könnte der italienische Wagen aber auch gut tragen. Designer Rain Prisk hat sich an die Arbeit gemacht und ein Giulia Coupé am Computer entworfen. mehr »
Verkehrssicherheitsbehörde berichtet von Problemen mit Airbags und Wasserpumpen
29.01.2017
Wegen einer Reihe von Mängeln muss Volkswagen knapp 600.000 Fahrzeuge in den USA zurückrufen. Betroffen seien vor allem Autos der Marke Audi, teilte die US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA am Samstag mit. Es gehe um Korrosionsprobleme, die ein richtiges Auslösen der Airbags bei einem Unfall verhindern könnten. Bei anderen Autos könnten die Wasserpumpen überhitzen oder Probleme mit den Gurtstraffern auftreten. mehr »
Mercedes und BMW - wer ist die Nummer 1?
10.01.2017
Bei der North America International Auto Show (NAIA) in Detroit, der ersten wichtigen Messe der Automobilhersteller im neuen Jahr, fehlen die ganz großen Highlights. Weltpremieren waren rar, dabei streiten sich Mercedes und BMW darum, der weltweit die Nummer 1 unter den Premiumherstellern ist. Weil die Münchner ihre Marken Mini und Rolls Royce in die Verkaufszahlen einrechnen, sehen sie sich als Sieger. mehr »
Viersitziger Komfort-Cruiser mit maximal 354 PS
09.01.2017
Audi komplettiert die A5-Familie mit dem Cabriolet: Es bietet wie sein Vorgänger ein klassisches Stoffverdeck und vier Sitze, soll aber komfortabler sein und mehr Platz bieten. Stärkster Motor ist der Dreiliter-V6-Turbo im S5 mit 354 PS. Im A5 Cabrio stehen außerdem ein Zweiliter-Turbobenziner und zwei Diesel zur Wahl. mehr »
Highlights auf dem Genfer Autosalon
02.01.2017
Der Autosalon in Genf eröffnet auch 2016 wieder das europäische Auto-Messe-Jahr. Hier ein Überblick über alle Premieren und Neuheiten des Genfer Autosalons. mehr »
Stufenlose Multitronic macht Ärger
27.12.2016
Einige Audi-Kunden mit Modellen mit Multitronic-Getriebe klagen, dass Rückwärtsrangieren damit nicht reibungslos funktioniert. Heinz Möller aus Wuppertal ist einer von ihnen. hat ihn besucht und mit Audi eine Lösung für das Problem gefunden. auto motor und sport mehr »
Fahrerfreundlicher und hochwertiger denn je
22.12.2016
Der Audi A5 bewies, dass die Ingolstädter das Coupé-Segment nicht nur mit dem TT bedienen können – und soll das auch weiterhin tun. Daher steht nun eine Modellpflege an, deren Detailänderungen eine erste Fahrt in der 3.0 TDI-Variante aufdeckt. mehr »
Gefühlsmäßig vollwertig motorisiert
15.12.2016
Modellgepflegt tritt der Audi A5 Sportback vor das Publikum. Die stilistische Verfeinerung erscheint allerdings weniger bemerkenswert als der aufgefrischte Basisbenziner 1.8 TFSI mit 170 PS. mehr »
Designerstück oder agiler Sportler?
14.12.2016
Ausgerüstet mit 252 PS starkem Vierzylinder-Turbobenziner, Quattro und S tronic, traut sich der Zweitürer zum ersten Test. mehr »
Drei Viersitzer-Cabrios im Vergleich
08.12.2016
Dach runter, Laune rauf: Kurz vor Herbstbeginn präsentiert Lexus die Cabrio-Version des IS 250. Ob der Blechdach-Viersitzer mit seinem V6 den Sommer zurückholen kann, klärt der Vergleich mit den Cabrio-Rivalen Audi A5 und VW Eos. mehr »
Deutsche Diesel-Coupés im Vergleich
01.12.2016
Seit Sommer ist die zweite Generation des Audi A5 bestellbar. Wir haben zum Vergleichstest geladen und herrausgefunden, wie sich der A5 gegen die Konkurrenz aus Stuttgart und München schlägt. Es treten an: Audi A5 2.0 TDI, BMW 420d und Mercedes C250 d. mehr »
3 Türen mehr, gleicher Preis
19.10.2016
Audi arbeitet weiter an der Auffrischung der A5-Familie. Auf das Coupé folgt nun der fünftürige Sportback, der auch wieder als S5 und neu als Erdgasvariante zu haben ist.Der Füntürer mit mehr Radstand und Platz kostet genauso viel wie das zweitürige Coupé. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 9
Aus unserem Netzwerk
Neues von stromschnell.de
Die auf sozial-ökologische Unternehmen spezialisierte GLS Bank und die COMCO Leasinggruppe kaufen 500 StreetScooter von der Deutsche Post DHL Group. Die Elektro-Transporter sollen an verschiedene Kunden vermietet werden.mehr
Auf dem Innovation Day in Hamburg zeigt Volkswagen Truck & Bus neue Technologien und Produkte zum nachhaltigen Umbau der gesamten Logistikkette. Präsentiert werden Neuigkeiten aus den Bereichen automatisiertes Fahren, Konnektivität und klimaschonende Antriebe.mehr
Der niederländische Ladenetzbetreiber Fastned hat eine Technologie, mit der der Ladevorgang automatisch nach dem Einstecken des Steckers startet. Eine zusätzliche Karte oder App ist nicht mehr nötig.mehr
Entlassungen bei Tesla
Der US-Elektroauto-Hersteller Tesla ist auf Expansionskurs, erst kürzlich ist die Produktion des Massenmarkt-Elektroautos Tesla Model 3 gestartet. Überraschend kommen da aktuelle Meldungen über Entlassungen bei Tesla.mehr
Fahrplan soll angesichts von rasanter Entwicklung bei E-Autos bis Februar stehen
Angesichts des weltweit schnell wachsenden Marktes für Elektroautos will die EU den Bau von Batterien nicht länger der Konkurrenz aus Asien überlassen. Europa brauche "mehrere Giga-Fabriken", um die nötigen Batterien herzustellen, sagt EU-Kommissar Maros Sefcovic. mehr
Kein Sechszylinder, kein Turbo, dafür mit E-Motor
Porsche legt vom alten Cayman, Typ 981c, ein Forschungsfahrzeug mit Elektroantrieb statt Sechszylinder auf. Der 462 PS starke Strom-Cayman soll in 3,3 Sekunden auf 100 km/h spurten. In Serie kommt er allerdings nicht.mehr
US-Luftfahrtriese Boeing unterstützt Pläne von Zunum Aero
Mit Unterstützung des Luftfahrtriesen Boeing will ein Start-Up aus den USA in der Flugzeugindustrie das Zeitalter der Elektromobilität einläuten.mehr
Shell hat bekannt gegeben, die Firma NewMotion, einen der größten europäischen Anbieter von Ladelösungen für Elektrofahrzeuge, zu übernehmen. Als 100-prozentige Shell Tochter soll NewMotion sein Geschäft weiterhin eigenständig betreiben.mehr
Der Autohersteller BMW hat mit dem Active Hybrid e-Bike ein weiteres Zweirad mit elektrischer Unterstützung vorgestellt. Gemeinsam mit Selle Royale wurde außerdem ein spezieller Sattel für e-Bikes entwickelt.mehr
Gesamtkosten von E-Autos und Verbrennern bis 2030 laut Prognose fast gleich
Der Wandel in der Fahrzeugbranche hin zu Elektroautos könnte Wachstum für die deutsche Wirtschaft bedeuten, birgt allerdings auch große Herausforderungen. Wie eine Studie im Auftrag der European Climate Foundation ergab, könnten die Gesamtkosten für Elektroautos und Autos mit Verbrennungsmotor bis 2030 annähernd gleich sein.mehr