Aktuelles Thema

Audi RS3

Sortieren nach
1 2 3
Großer Fotokatalog mit allen Rennwagen
13.07.2017
Das VLN-Starterfeld ist bunt gemischt. Vom kleinen Tourenwagen bis zum ausgewachsenen GT3-Hammer ist alles vertreten. In unserem Fotokatalog zeigen wir alle Fahrzeuge der populären Langstreckenmeisterschaft auf der Nürburgring-Nordschleife. mehr »
Carspotting beim Langstreckenklassiker
20.06.2017
Die 24h Le Mans sind auf und neben der Strecke spektakulär. Auf der Strecke wegen der LMP- und GT-Kracher. Neben der Piste wegen der besonderen Fan-Autos. Wir zeigen sie Ihnen. mehr »
Neuer Kraftsportler aus Ingolstadt
04.04.2017
Der neue Audi RS3 mit 400 PS klingt gut, fährt sich gut und sorgt für jede Menge Adrenalin im Blut. Ob als Limousine oder Sportback spielt dabei keine Rolle. Die kleine Straßenrakete aus Ingolstadt ist zum großen Sportgerät gereift. mehr »
Großaufgebot mit 194 Startern zum Saisonauftakt
24.03.2017
Die VLN startet an diesem Wochenende (25.03.) mit einem prall gefüllten Starterfeld in die neue Saison. Über 194 Fahrzeuge sind genannt, davon allein 34 in der GT3-Klasse. Die TCR-Klasse erlebt ihre Premiere. mehr »
Erste Proberunden auf der Nordschleife
22.03.2017
Die VLN nimmt am kommenden Wochenende ihre 41. Saison auf. Eine Woche vor dem Saisonstart testeten die Teams ihre Autos auf der Nordschleife. Wir haben die Bilder von den Einstellfahrten. mehr »
So viel Spaß macht der überarbeitete RS3 mit 400 PS
21.03.2017
33 PS und eine Karosserievariante mehr, ein bisschen Make-Up und moderneres Spielzeug im Innenraum bringt das Modelljahr 2017 dem Audi RS3. Was bringt das beim Fahren? mehr »
Facelift bringt 400 PS auch im Steilheck
07.03.2017
Nachdem der als Audi RS3 schon 400 PS vorgelegt hat, bekommt nun auch die Limousine den stärksten Serien-Fünzylinder der Welt verpasst. Premiere feiert das Sportbackversion des RS3 Facelift in Sportback . Genf mehr »
So dynamisch wie nie zuvor
22.12.2016
Klare Ansage: Mit der komplett neuen Mercedes A-Klasse zielt Mercedes direkt auf das Segment der hochwertigen Kompakten. Volltreffer oder nicht? Das erfahren Sie in unserem Fahrbericht. mehr »
Kompaktsportler mit 340 PS-Fünfzylinder
15.12.2016
Mit dem Audi RS3 Sportback hat Audi ein neues Suchtmittel im Programm, das mit seinen 340 Fünfzylinder-PS die Erfolgsstory der RS-Modelle fortsetzt. Erster Fahreindruck des potenten Ingolstädters. mehr »
Schnellstes Serienauto der Welt mit 1.200 PS
15.12.2016
Der Bugatti Veyron 16.4 Super Sport World Record Edition tritt exklusiv zum ersten Test an. Er ist mit 1.200 PS, 431 km/h und 2,3 Millionen Euro der automobile Superlativ schlechthin. mehr »
Sport-Limousine für die TCR
30.09.2016
Der Audi RS3 LMS ist die schärfste Version der A3-Baureihe. Das Kundensport-Modell, das vor allem in den verschiedenen TCR-Serien zum Einsatz kommen soll, wurde auf dem Pariser Autosalon vorgestellt. Wir haben die ersten Bilder. mehr »
400 PS mit Stufenheck
29.09.2016
Audi bietet den RS3 bislang nur in der Sportback-Karosserie an. Das ändert sich jetzt. Konzipiert für den US-Markt kommt das Power-Modell ab 2017 auch als Limousine. Premiere feiert die RS3 Limousine in Paris. mehr »
Renn-Golf für die Grüne Hölle
13.09.2016
Der VW Golf24 getaufte Nordschleifen-Bolide tritt mit einem 440 PS starken Turbo-Fünfzylinder an. mehr »
Unterwegs in der neuen 5-Zylinder-Rakete
21.07.2016
Der neue Audi RS3 feiert auf dem Genfer Autosalon im März 2015 Premiere. auto motor und sport war bei letzten Testfahrten mit dem mindestens 360 PS starken Allradler auf der Nordschleife dabei. mehr »
Wie schlägt sich der Audi-SUV?
12.07.2016
Da der 2,5-Liter-Fünfzylinder der Quattro GmbH zu unseren Lieblingen zählt, der Audi RS3 aber gerade nicht existiert und der TT RS irgendwie durch ist, musste eben ein SUV her – der Audi RS Q3. mehr »
5-Zylinder-Rakete fährt wie sie klingt
28.06.2016
Der erste RS3 war ein Überraschungserfolg, jetzt legt Audi mit dem neuen Modell auf MQB-Basis nach. Auf Probefahrt in Italien. mehr »
Audi RS3 ist schönster Kompakter
23.05.2016
Die auto motor und sport-Leser haben gewählt und entschieden. In der Kompaktklasse kommt keiner am neuen Audi RS3 Sportback vorbei. Dem Sportler folgen das BMW 1er M Coupé und der Citroen DS4. mehr »
Zehn Autos mit 3609 PS im Test
10.05.2016
Es gibt schlimmeres als mit 3609 PS im Schnee spielen zu dürfen. Sinn oder Unsinn? Wahrscheinlich eher Letzteres. In jedem Fall aber ein höchst wirksames Mittel gegen jede Art von Winter-Depression. mehr »
Power-Upgrade auf 448 PS
18.04.2016
Neue Luftansaugung und Software-Optimierung: Nach einer Power-Kur von MR Racing bringt der Audi RS3 448 PS auf die Straße. mehr »
Kompakte Allradsportler im Duell
30.03.2016
Stolze 300 PS holt der Audi S3 aus seinem Zweiliter-Triebwerk – und fordert den 320 PS starken BMW M135i xDrive heraus. Ob sich der König der Hot Hatches aus München gegen die Attacke wehren kann? mehr »
Die Leichtbau-Könige im Vergleichstest
23.03.2016
Zu Beginn seiner Karriere hetzen wir dem Alfa Romeo 4C mit dem Lotus Elise S Club Racer gleich eine Leichtbau-Legende hinterher. Wer macht das Rennen im Kampf um die Purismus-Krone? mehr »
Kompaktkracher mit über 500 PS
02.03.2016
Tuner MTM hat den Audi RS3 noch einmal durch die Leistungsmangel gedreht und noch weitere PS gefunden. In Genf debütiert der Audi MTM RS3 R mit nun 502 PS. mehr »
Power-SUV mit 367 PS so stark wie der RS3
02.03.2016
Audi stachelt den RS Q3 mit einer Performance-Variante auf 367 PS an. Damit egalisiert der SUV die Leistung des Kompaktsportwagens RS3, der den gleichen 2,5-Liter-Fünfzylinder trägt. mehr »
Drei potente Allradler im Vergleichstest
01.03.2016
Zwölf Karosserievarianten lassen sich die Sportkompakten von Audi, BMW und Mercedes inzwischen überziehen. Wie so oft kommt es darauf an, was man drunter trägt. Ein winterabendliches Tête-à-Tête. mehr »
Audi wird zum AMG-Killer
02.12.2015
Nach einer digitalen Leistungskur von DTE Systems kommt der neue Audi RS3 mit 43 PS mehr daher und prescht nun auch am Mercedes A45 AMG vorbei. mehr »
Sortieren nach
1 2 3
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Anzeige
Neues von stromschnell.de
Das ideale Elektroauto für die Stadt
Etwas mehr Reichweite, weniger Ladezeit als der Vorgänger und jetzt auch als Viersitzer: Ist der neue Smart Forfour Electric Drive das ideale Stadtauto? Die Kollegen von Auto Motor Sport sind den Stadtflitzer gefahren und haben es herausgefunden.mehr
Da die Kaufprämie für Elektroautos wenig nachgefragt wird, könnten die Mittel teilweise verwendet werden, um zusätzlich eine Prämie für die Installation einer Lademöglichkeit zuhause zu zahlen.mehr
Im Vergleich zu Elektroautos, für die seit Jahresbeginn steuerliche Erleichterungen fürs Laden am Arbeitsplatz gelten, sind Elektrofahrräder benachteiligt. Radfahrer müssen kostenlos bei der Arbeit geladenen Strom als „geldwerten Vorteil“ versteuern.mehr
Mit dem Hyundai Ioniq hat der Autohersteller aus Südkorea bereits ein erfolgreiches Elektroauto im Angebot. Ab 2021 soll ein Elektroauto mit bis zu 500 km Reichweite folgen, ab kommendem Jahr wird der Mini-SUV Kona elektrifiziert.mehr
Das ist der erste Elektro-SUV der Marke
Ab 2018 will Audi mit den E-Tron Quattro ein erstes rein elektrisch betriebenes Modell auf den Markt bringen. Der E-SUV im Format eines Audi Q5 soll den Auftakt einer ganzen E-Tron-Baureihe bilden. Alle Bilder sehen Sie hier >>mehr
Die Bremer Straßenbahn AG (BSAG) testet seit einem Jahr drei Elektrobusse in ihrer Flotte. Insgesamt 55 Elektrobusse sollen bis 2025 durch Bremens Straßen rollen.mehr
Die NRW-Umweltministerin Christina Schulze Föcking (CDU) will den Tesla Model S ihres Amtsvorgängers nicht übernehmen. Die Reichweite des Luxus-Elektroautos sei nicht alltagstauglich.mehr
Auch Hyundai bietet eine Umtausch-Aktion für alte Diesel. Im Gegensatz zur Konkurrenz kann der Tauschwagen in Zahlung gegeben werden und muss nicht verschrottet werden. Die Aktion gilt nur für das Hybrid-Modell des Ioniq, Plug-In-Hybrid und Elektroauto sind ausgeschlossen.mehr
43 Prozent der Deutschen wollen definitiv kein Dieselfahrzeug mehr kaufen, weitere 30 Prozent halten den künftigen Kauf eines Diesels für unwahrscheinlich. Gerade einmal 9 Prozent würden wieder zum Selbstzünder greifen.mehr
Das im Mai gegründete Unternehmen TerraE will eine Batteriefabrik für Lithium-Ionen-Zellen in Deutschland errichten. Auch wenn die Fabrik kleiner als Teslas Gigafactory ausfallen dürfte, könnten bis zu 3000 Arbeitsplätze entstehen.mehr