Aktuelles Thema

August Horch

Sortieren nach
1 1
Stärkster Fünfzylinder, der aus Ingolstadt kommt
23.04.2015
Wenn Premiumhersteller besonders Sportliches zu präsentieren haben, bitten sie gerne auf die Rennstrecke. Auch deswegen hat Audi den RS3 Sportback in Vallelunga vorgeführt. mehr »
Auf Entdeckungstour mit dem RS5 Cabrio
24.10.2013
Eine Cabriotour macht doppelt Spaß, wenn das Ziel selbst eine Attraktion ist. In einem Audi RS5 Cabriolet zu den italienischen Audi-Töchtern Lamborghini, Ducati und Italdesign Giugiaro. mehr »
100 Jahre Audi
07.03.2011
Im Juli 2009 wurde der Autobauer Audi 100 Jahre alt. Die Marke mit den vier Ringen im Logo blickt dabei auf eine bewegte Historie und zahlreiche prägende Modelle zurück. mehr »
Audi 100 Jahre: Glanzvoller Galaabend in Ingolstadt
17.07.2009
Audi feiert seinen 100. Geburtstag – und 1.800 Ehrengäste kamen, darunter mächtig Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur und Wissenschaft, von Kanzerlin Angela Merkel bis hin zu Basketball-Star Dirk Nowitzki. Auch auto-motor-und-sport.de war mit von der Partie. mehr »
Kalender: 100 Jahre Audi
13.07.2009
Audi feiert im kommenden Jahr das 100-jährige Bestehen der Marke mit den vier Ringen. Ein neuer Kalender setzt wichtige Modelle der Unternehmenshistorie in Szene. Der Kalender ist im Großformat 60 mal 43 Zentimeter zu haben. mehr »
Im Land der Fahrzeugpioniere: Fahrzeugmuseen in Sachsen
27.02.2009
In Sachsen weisen viele Museen auf die lange Automobilbau-Tradition hin und erinnern an Fahrzeugpioniere wie August Horch, Jörgen Skafte Rasmussen, Johann Baptist Winklhofer und Richard Adolf Jaenicke. mehr »
Sachsen Classic 2007: Der Zeitplan
27.02.2009
Hier finden Sie den detaillierten Zeitplan mit Angaben zu Ortsdurchfahrtszeiten. Alle Angaben gelten jeweils für das erste Fahrzeug. mehr »
Horch Museum zeigt teuersten "Silberpfeil"
16.02.2009
+++ nur noch bis zum 4. November +++ Das Zwickauer August Horch Museum das vielleicht teuerste Auto der Welt - den legendären Typ D von 1939. mehr »
TC 08: 25 Jahre Sport Quattro von Audi
29.12.2008
Die Straßenversion des Audi Sport Quattro war zu seiner Zeit mit 304 PS eines der stärksten Serienfahrzeuge auf dem Markt. Sein Rallye-Bruder gilt als Meilenstein in der Rallyegeschichte und leistete bis zu 600 PS in der Pikes-Peak-Ausführung. mehr »
Audi Tradition: Kalender zum 100.
18.12.2008
Großformatig - immerhin 60 mal 43 Zentimeter - wie es dem Anlass angemessen ist, präsentiert sich der 2009er-Jahreskalender der Audi Tradition. mehr »
Sortieren nach
1 1
Aus unserem Netzwerk
Neues von stromschnell.de
Zero Motorcycles hat seine 2018er-Modellreihe angekündigt. Neben neuen Batterien für mehr Reichweite wurde ein Ladegerät vorgestellt, das die Ladegeschwindigkeit deutlich erhöht.mehr
Der japanische Automobilhersteller Nissan will die Verkaufszahlen für sein Elektroauto Leaf hierzulande im kommenden Jahr verdreifachen. Kürzlich wurde die zweite Generation des Elektroautos vorgestellt.mehr
Sattelschlepper mit E-Antrieb
Tesla will im November einen Elektro-Lkw vorstellen. Konkurrent Cummins ist schneller und hat schon im August das Tuch vom Cummins Aeos, einem rein elektrisch angetriebenen Sattelschlepper gezogen. Jetzt wurde ein E-Antriebsspezialist zugekauft.mehr
Die auf sozial-ökologische Unternehmen spezialisierte GLS Bank und die COMCO Leasinggruppe kaufen 500 StreetScooter von der Deutsche Post DHL Group. Die Elektro-Transporter sollen an verschiedene Kunden vermietet werden.mehr
Auf dem Innovation Day in Hamburg zeigt Volkswagen Truck & Bus neue Technologien und Produkte zum nachhaltigen Umbau der gesamten Logistikkette. Präsentiert werden Neuigkeiten aus den Bereichen automatisiertes Fahren, Konnektivität und klimaschonende Antriebe.mehr
Der niederländische Ladenetzbetreiber Fastned hat eine Technologie, mit der der Ladevorgang automatisch nach dem Einstecken des Steckers startet. Eine zusätzliche Karte oder App ist nicht mehr nötig.mehr
Entlassungen bei Tesla
Der US-Elektroauto-Hersteller Tesla ist auf Expansionskurs, erst kürzlich ist die Produktion des Massenmarkt-Elektroautos Tesla Model 3 gestartet. Überraschend kommen da aktuelle Meldungen über Entlassungen bei Tesla.mehr
Fahrplan soll angesichts von rasanter Entwicklung bei E-Autos bis Februar stehen
Angesichts des weltweit schnell wachsenden Marktes für Elektroautos will die EU den Bau von Batterien nicht länger der Konkurrenz aus Asien überlassen. Europa brauche "mehrere Giga-Fabriken", um die nötigen Batterien herzustellen, sagt EU-Kommissar Maros Sefcovic. mehr
Kein Sechszylinder, kein Turbo, dafür mit E-Motor
Porsche legt vom alten Cayman, Typ 981c, ein Forschungsfahrzeug mit Elektroantrieb statt Sechszylinder auf. Der 462 PS starke Strom-Cayman soll in 3,3 Sekunden auf 100 km/h spurten. In Serie kommt er allerdings nicht.mehr
US-Luftfahrtriese Boeing unterstützt Pläne von Zunum Aero
Mit Unterstützung des Luftfahrtriesen Boeing will ein Start-Up aus den USA in der Flugzeugindustrie das Zeitalter der Elektromobilität einläuten.mehr