Aktuelles Thema

Augusto Farfus

Sortieren nach
1 2 3 ... 5
Manthey siegt trotz Strafe
17.04.2021
Der "Grello" ist der erste Sieger der NLS-Saison 2021. Der Manthey-Porsche 911 GT3 R behauptete sich trotz Stop-and-Go-Strafe gegen die Markenkollegen von Frikadelli Racing und den Audi R8 LMS von Phoenix. Neuer Rundenrekord von Kévin Estre. mehr »
Renn-Simulation mit 500-PS-Motor
25.03.2021
BMW geht mit der Entwicklung des neuen M4 GT3 in die finale Phase. In Spanien wurden über 12.000 Testkilometer abgespult. Ab 2022 soll der neue GT-Renner den betagten M6 GT3 ablösen. mehr »
Theoretische Pole-Zeit von 8.06 Minuten
17.02.2021
Die Einführung von Tempolimits in den Highspeed-Passagen der Nordschleife sorgte vor dem 24h-Rennen für harte Kritik. Aber welchen Einfluss hat das Tempolimit nun ganz konkret auf die Rundenzeiten? Eine Analyse nach dem Zeittraining zum 24h-Rennen. mehr »
Mortara gewinnt in Spielberg
16.02.2021
Edoardo Mortara hat für Audi in Spielberg den DTM-Sieg im Samstagsrennen geholt. Die Plätze zwei und drei gingen an die Mercedes-Piloten Pascal Wehrlein und Paul di Resta. mehr »
Audi-Pilot Rockenfeller holt den Sieg
16.02.2021
Mike Rockenfeller heißt der erste Sieger bei einem DTM-Rennen in Russland. Von der Pole-Position gestartet überquerte der Audi-Pilot nach 74 Runden mit 1,303 Sekunden Vorsprung vor seinem Markenkollegen Mattias Ekström die Ziellinie. mehr »
Robert Wickens mit erstem DTM-Sieg
16.02.2021
Der Kanadier Robert Wickens erlangte mit einer Zeit von 1:15:33.710 im Mercedes den ersten DTM-Sieg seiner Karriere. Favorit Mike Rockenfeller (Deutschland/Audi) fuhr nach einer Aufholjagd auf Platz vier. Titelverteidiger Bruno Spengler (Kanada/BMW) landete weit abgeschlagen auf Platz 14. mehr »
Rockenfeller holt kuriose Pole
16.02.2021
Audi-Pilot Mike Rockenfeller sichert sich im Qualifying zum DTM-Lauf in Moskau die Pole Position. Ein Einzelzeitfahren gab es allerdings nicht, weil der Luftraum über Moskau wegen Staatspräsident Putin gesperrt wurde und der Rettungsheli nicht starten konnte. mehr »
Farfus holt Pole auf dem Nürburgring
16.02.2021
DTM Nürburgring Qualifying: Augusto Farfus sichert sich und dem Team BMW RBM die Pole-Position. Der Brasilianer und Marco Wittman (Deutschland/BMW) lassen den jüngsten Spitzenreiter Mike Rockenfeller (Deutschland/Audi) und Titelinhaber Bruno Spengler (Kanada/BMW) weit hinter sich. mehr »
Vietoris holt seine erste Pole Position
16.02.2021
Zum ersten Mal in seiner Karriere eroberte Mercedes-Pilot Christian Vietoris am Lausitzring die Pole-Position für ein Rennen. mehr »
Rocky-Sieg trotz Transponder-Stress
16.02.2021
Der Sieg von Mike Rockenfeller in Brands Hatch schien ungefährdet. Doch an der Boxenmauer kam die Audi-Crew ganz schön ins Schwitzen. Wir blicken noch einmal auf den zweiten DTM-Lauf und die Gemütslage der drei Hersteller zurück. mehr »
Doppelsieg für BMW
16.02.2021
Augusto Farfus und Dirk Werner sorgten beim Saisonauftakt der DTM in Hockenheim für einen BMW-Doppelsieg. Das Siegerpodium wurde komplettiert durch Mercedes-Fahrer Christian Vietoris. mehr »
Audi vor BMW und Mercedes
16.02.2021
Audi vor BMW und Mercedes – das ist die Rangordnung nach dem ersten Qualifying der Saison. Der zweifache Ex-Champion Timo Scheider sicherte sich die Pole-Position vor dem Brasilianer Augusto Farfus und Christian Vietoris. mehr »
Rockenfeller siegt vor Spengler
16.02.2021
Mike Rockenfeller gewann den zweiten DTM-Saisonlauf in Brands Hatch nach einem souverän geführten Rennen. Bruno Spengler fuhr auf den zweiten Platz. Robert Wickens landete auf dem dritten Rang, nachdem der zuvor drittplatzierte Gary Paffett nach Rennschluss auf den sechsten Platz strafversetzt wurde mehr »
20. Sieg im Langstrecken-Klassiker für BMW
27.09.2020
Der Rowe-BMW (#99) gewinnt ein verkürztes Rennen auf der Nordschleife. Starkregen zwingt die Rennleitung zu einer Unterbrechung von mehr als neun Stunden in der Nacht. Car Collection-Audi (#3) wird Zweiter vor dem Schnitzer-BMW (#42). mehr »
Mercedes-Pole dank Maro Engel
26.09.2020
Mercedes und BMW sind die großen Gewinner des Einzelzeitfahrens. AMG-Pilot Maro Engel errang auf einer halbnassen Nordschleife die Pole-Position für das 24h-Rennen. Neben dem AMG GT3 von HRT startet der Octane-Ferrari 488 GT3 Evo aus der ersten Startreihe. mehr »
Sieg für Mercedes, BMW disqualifiziert
13.10.2019
Es ist die VLN-Saison von Mercedes-AMG. Der Hersteller mit dem Stern feierte den fünften Sieg in Serie. Dieses Mal triumphierte der gelbe GT3 von Mann-Filter von Raffaele Marciello und Maximilian Buhk. BMW wurde disqualifiziert. mehr »
VLN geht in letztes Saisondrittel
26.09.2019
Das 59. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen läutet das letzte Drittel der VLN Langstreckenmeisterschaft ein. Jetzt geht es in den Schlussspurt um die Meisterschaft. 154 Teilnehmer sind gemeldet. mehr »
Ein GT3-Ferrari brennt ab
22.06.2019
Die Jagd nach dem größten Langstreckenpokal im deutschen Motorsport läuft. 155 Starter fetzen sich beim 24-Stunden-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife. Wir sammeln die Bilder. mehr »
Fehlerhafter Sensor bestimmt den Sieger
16.06.2019
Toyota feierte in Le Mans einen Doppelsieg mit verkehrter Reihenfolge. Das 7er Auto war schneller, das 8er Auto glücklicher. Kamui Kobayashi, Mike Conway und Jose Maria Lopez sahen wie die sicheren Sieger aus, bis ein widerspenstiger Sensor und ein Plattfuß ihnen den Triumph raubten. Am Ende schauten sie bedröppelt, während Fernando Alonso, Kazuki Nakajima und Sebastien Buemi jubelten. mehr »
Ganassi gewinnt Daytona-Thriller
20.03.2019
Beim Saisonauftakt der Tudor United SportsCar Championship (TUSC) in Daytona hat das Prototypen-Team von Chip Ganassi zum sechsten Mal den Gesamtsieg geholt. In der GTE-Klasse siegte Corvette knapp vor BMW. Der einzige deutsche Fahrer, der Daytona mit einer Rolex-Siegeruhr verlassen durfte, war Dominik Farnbacher in der GTD-Klasse. mehr »
Seat wieder deutlich auf Titelkurs
19.03.2019
Mit zwei Siegen hat die Seat-Mannschaft in Imola einen weiteren großen Schritt in Richtung WM-Titel gemacht. Sowohl im Konstrukteurspokal als auch in der Fahrerwertung sind die gelben Autos kaum noch einzuholen. mehr »
Motorsport-Welt trauert um einen Großen
28.01.2019
Am letzten Donnerstag (24.1.2019) verstarb der ehemalige Schnitzer-Teamchef Charly Lamm im Alter von 63 Jahren nach kurzer und schwerer Krankheit. Die Nachricht sorgte weltweit für Bestürzung und Anteilnahme. mehr »
DTM: Südafrikaner van der Linde komplettiert BMW-Fahrerkader
25.01.2019
Das südafrikanische Motorsport-Talent Sheldon van der Linde komplettiert den sechsköpfigen Fahrerkader von BMW in der DTM-Saison 2019. mehr »
Nach sechs Jahren DTM: BMW-Pilot Farfus geht in den GT-Sport
15.11.2018
Rennfahrer Augusto Farfus verabschiedet sich nach sechs Jahren aus der DTM und wechselt in den GT-Sport. mehr »
Doppelsieg für Mercedes
11.11.2018
Mercedes hat in seinem letzten Jahr die DTM weiter fest in der Hand. Gary Paffett baute in Brands Hatch seine Tabellenführung weiter aus. Die Siege gingen an die Markenkollegen Daniel Juncadella und Paul di Resta. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 5