Aktuelles Thema

Autogas

Sortieren nach
1 2
Bund verlängert Steuervorteil bis 2022
06.06.2017
Eigentlich sollte der Steuervorteil für Flüssiggas noch bis Ende 2021 gelten. Das Bundeskabinett hatte beschlossen diesen bereits Ende 2018 auslaufen zu lassen. Der Bundesrat wollte ihn bis 2023 verlängern, nun folgte das Koalition dieser Empfehlung. Autogas bleibt bis 2022 günstig. mehr »
Auch Mokka kann grün
04.05.2016
Opel Mokka soll mit neuen 1.4-Liter-LPG-Aggregat umweltfreundlicher werden. Die 140 PS bleiben ihm aber erhalten. mehr »
Opel Marktführer bei Autogas in Deutschland
19.04.2016
Opel hat sich im Dezember 2009 sowie im ersten Quartal des Jahres 2010 die Marktführerschaft bei Autogasmodellen in Deutschland gesichert. Insgesamt sieben Opel Autogas-Modelle stehen zur Wahl. mehr »
LPG-Direkteinspritzung zum Nachrüsten
14.04.2015
Der koreanische Autobauer Hyundai hat eine Autogas-Direkteinspritzung entwickelt, die bei vielen Hyundai-Modelle nachrüstbar ist. mehr »
LPG-Version ab 14.745 Euro
31.03.2015
Opel bietet den neuen Corsa jetzt auch in einer Autogas-Version an. Der Opel Corsa 1.4 LPG Ecoflex leistet 90 PS und kostet ab 14.745 Euro. mehr »
Erd- und Autogas weiter steuerermäßigt
27.11.2013
Sollte es zu einer großen Koalition aus CDU/CSU und SPD kommen, dann sollen Erdgas und Autogas auch über das Jahr 2018 hinaus steuerermäßigt bleiben. mehr »
Maxi-Kombi mit Autogasantrieb
12.11.2013
Freie Anbieter offerieren für den Skoda Superb eine Umrüstung auf Autogas. Wir sind den Skoda Superb Combi 2.0 TSI in der LPG-Version gefahren. mehr »
Gaskonzepte im Auto
21.08.2013
Erd- oder Autogas? Die Redakteure Stefan Cerchez und Peter Wolkenstein diskutieren die beiden Treibstoff-Alternativen und küren ihren persönlichen Favoriten für kostengünstiges Autofahren. mehr »
Echte Alternative Gasauto?
22.07.2013
Erdgas oder Flüssiggas im Auto? Wir klären die Unterschiede und zeigen alle Gas-Autos am Markt! mehr »
Betriebskosten von Gas-Modellen
03.07.2013
Der niedrige Preis von Erd- und Autogas macht Modelle mit entsprechendem Antrieb für den Vielfahrer immer interessanter. Doch die hohen Mehrkosten amortisieren sich oft erst nach langer Zeit. mehr »
Autogas-Umrüstung im Fachbetrieb
19.09.2012
Ab Werk gibt es noch keine Autogas-Direkteinspritzer - aber jetzt zum Nachrüsten. Wir haben mit Blue for Green eine Umrüstung für TSI-Motoren verlost und den Umbau begleitet. mehr »
Opel Insignia mit Autogas
17.07.2012
Opel bietet den den Insignia jetzt auch als Autogas-Variante an. Der Opel Insignia 1.4 Turbo LPG Ecoflex leistet 140 PS und ist in allen Karosserieversionen zu haben. mehr »
VW Golf BiFuel
13.05.2012
Als Weltpremiere zeigt VW auf der Auto Show in Bologna den VW Golf BiFuel, dessen bivalenter Antrieb schon ab Werk auf den Betrieb mit Autogas ausgelegt ist. mehr »
Die aktuellen Trends bei Gasautos
10.02.2012
Erdgas ist nicht nur die preiswertere, sondern auch die umweltfreundlichere Alternative zum Otto- oder Dieselantrieb. Doch das Tankstellennetz ist löcherig. Die bessere Versorgung bietet Autogas. mehr »
Kaufberatung Gas-Autos
29.09.2011
Gas-Autos werden vielfach noch mit Skepsis betrachtet. auto motor und sport gibt Antworten auf die 15 wichtigsten Fragen zu alternativen Kraftstoffen und klärt auf, wann sich die Mehrkosten rechnen. mehr »
VW Polo BiFuel im Test
09.06.2011
Um dem VW Polo BiFuel zu einem geringeren Verbrauch zu verhelfen, verpasst Volkswagen dem Kleinwagen einen größeren Benziner mit 1,6 Liter Hubraum. Ob das das funktionieren kann, klärt der Fahrbericht. mehr »
Neuer VW Caddy Bifuel
13.05.2011
Volkswagen erweitert das Motorenprogramm des VW Caddy um eine Bifuel-Variante, die mit Autogas angetrieben werden kann. Der 1,6-Liter-LPG-Motor im VW Caddy Bifuel leistet 102 PS mehr »
Subaru Forester 2.0 Ecomatic
02.05.2011
Der mit Flüssiggas-Antrieb ausgestattete Subaru Forester 2.0 Ecomatic offenbarte im Jahrestest manche Überraschung - aber keine großen Probleme. Hier wie dort kommen die Stärken bei einem gelassenen Umgang besonders zur Geltung. mehr »
Mitsubishi - Lancer und Outlander mit Autogas
17.03.2010
Der japanische Autobauer Mitsubishi erweitert sein Angebot an Autogas-Modellen. Ab sofort können neben dem Mitsubishi Colt auch die Modelle Mitsubishi Lancer und Mitsubishi Outlander mit einem bivalenten Antrieb geordert werden. mehr »
Opel-Modelle mit Autogas-Antrieb
19.09.2009
Mit einem breiten Angebot steigt der Autohersteller Opel in den schnell wachsenden Markt für Autogas-Antriebe ein. Die Opel LPG-Flotte umfasst fünf Varianten in für Opel Corsa, Opel Astra Caravan, Opel Meriva und den Opel Zafira. mehr »
Kostengünstige Alternative
08.06.2009
Gasbetriebene Autos sind eine echte Alternative bei den derzeit hohen Spritpreisen. Im Vergleich zu anderen Kraftstoffen entstehen beim Einsatz von Gasfahrzeugen deutlich weniger Abgasemissionen und es lassen sich bis 50 % der Treibstoffkosten sparen – so lassen sich die Umrüstkosten schnell wieder reinholen. mehr »
Dodge Journey: Als Eco+ mit bivalentem Antrieb
20.03.2009
Dodge bietet den Journey jetzt auch als limitiertes Sondermodell mit bivalentem Gasantrieb und 1.500 Euro Preisvorteil an. Ein spezielles Navigationsgerät mit allen Gastankstellen ist ebenfalls an Bord. mehr »
Viel fahren, wenig zahlen
12.01.2009
Mal wieder vor Zapfsäulen jubeln? Mit diesem Matiz klappt’s. Preiswert fährt der kleine Chevrolet vor allem mit Autogas mehr »
Chevrolet: Autogas kostenlos
04.12.2008
Chevrolet bietet für seine Flotte bis zum Jahresende eine kostenlose Autogas-Umrüstung an. mehr »
Autogas: Tankstellennetz wächst
04.12.2008
Angesichts anhaltend hoher Benzinpreise ist Autogas für immer mehr Autofahrer eine Alternative - jetzt wird auch das Tankstellennetz in Deutschland zunehmend dichter. mehr »
Sortieren nach
1 2
Aus unserem Netzwerk
Neues von stromschnell.de
Entlassungen bei Tesla
Der US-Elektroauto-Hersteller Tesla ist auf Expansionskurs, erst kürzlich ist die Produktion des Massenmarkt-Elektroautos Tesla Model 3 gestartet. Überraschend kommen da aktuelle Meldungen über Entlassungen bei Tesla.mehr
Fahrplan soll angesichts von rasanter Entwicklung bei E-Autos bis Februar stehen
Angesichts des weltweit schnell wachsenden Marktes für Elektroautos will die EU den Bau von Batterien nicht länger der Konkurrenz aus Asien überlassen. Europa brauche "mehrere Giga-Fabriken", um die nötigen Batterien herzustellen, sagt EU-Kommissar Maros Sefcovic. mehr
Kein Sechszylinder, kein Turbo, dafür mit E-Motor
Porsche legt vom alten Cayman, Typ 981c, ein Forschungsfahrzeug mit Elektroantrieb statt Sechszylinder auf. Der 462 PS starke Strom-Cayman soll in 3,3 Sekunden auf 100 km/h spurten. In Serie kommt er allerdings nicht.mehr
US-Luftfahrtriese Boeing unterstützt Pläne von Zunum Aero
Mit Unterstützung des Luftfahrtriesen Boeing will ein Start-Up aus den USA in der Flugzeugindustrie das Zeitalter der Elektromobilität einläuten.mehr
Shell hat bekannt gegeben, die Firma NewMotion, einen der größten europäischen Anbieter von Ladelösungen für Elektrofahrzeuge, zu übernehmen. Als 100-prozentige Shell Tochter soll NewMotion sein Geschäft weiterhin eigenständig betreiben.mehr
Der Autohersteller BMW hat mit dem Active Hybrid e-Bike ein weiteres Zweirad mit elektrischer Unterstützung vorgestellt. Gemeinsam mit Selle Royale wurde außerdem ein spezieller Sattel für e-Bikes entwickelt.mehr
Gesamtkosten von E-Autos und Verbrennern bis 2030 laut Prognose fast gleich
Der Wandel in der Fahrzeugbranche hin zu Elektroautos könnte Wachstum für die deutsche Wirtschaft bedeuten, birgt allerdings auch große Herausforderungen. Wie eine Studie im Auftrag der European Climate Foundation ergab, könnten die Gesamtkosten für Elektroautos und Autos mit Verbrennungsmotor bis 2030 annähernd gleich sein.mehr
Aus für Diesel-Fahrzeuge schon ab 2024 geplant
Paris will bis 2030 alle Autos mit Verbrennungsmotor aus der Stadt verbannen. Laut einem am Donnerstag vorgestellten Luftschutzplan sollen schon ab 2024 keine Dieselfahrzeuge mehr fahren dürfen, ab 2030 sollen auch Benziner folgen.mehr
Die e.GO Mobile AG, ein Elektroauto-Startup auf dem RWTH Aachen Campus, hat den Elektrostadtbus e.GO Mover vorgestellt. Die Serienproduktion soll 2019 starten, für das kommenden Jahr hat die Firma erste Prototypen angekündigt.mehr
Die Stadt Stuttgart testet bis Ende des Monats zwei StreetScooter im Betrieb für die Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS). Die Landeshauptstadt erneuert ihren Fuhrpark und stellt auf emmissionslose oder -arme Fahrzeuge um.mehr