Aktuelles Thema

Autohandel

Sortieren nach
1 1
Preisnachlässe von bis zu 36 %
06.08.2015
Die schwache Nachfrage von Privatkunden nach Neuwagen hat die Rabatte im Autohandel weiter nach oben getrieben. mehr »
Händler ziehen positive Bilanz
12.12.2013
Der Autohandel ist mit der Geschäftsentwicklung in 2013 trotz einer insgesamt kriselnden Industrie zufrieden. Auch für das kommende Jahr rechnet die Mehrheit der Händler mit guten Verkaufszahlen. mehr »
Gebrauchtwagen Marktreport
03.07.2013
Am Gebrauchtwagenmarkt sind vor allem Klein- und Kompaktwagen gefragt. Sie legen weiterhin im Preis zu, während SUV und die Gebrauchten aus der gehobenen Mittelklasse an Wert verlieren. mehr »
Staatsanwalt ermittelt
09.11.2012
Hermes Hodolides, dem freundlichen Wirt aus der ARD-Serie, werden illegale Autogeschäfte vorgeworfen. mehr »
Händlertest 2011
12.07.2012
Wie der Test des Marktbeobachters Concertare für auto motor und sport zeigt, hat sich die Beratungsqualität im Autohandel verbessert. Fehlerfrei ist der Umgang mit den Kunden allerdings nicht. mehr »
Rabattschlacht
13.06.2012
Die anhaltende Rabattschlacht im deutschen Autohandel macht EU-Importe von Neuwagen zunehmend unattraktiver. mehr »
Zukunft des Autohandels
08.09.2011
TÜV Süd hat mit dem Marktforschungsinstitut Technomar 304 Autohäuser zur Zukunft des Autohandels befragt. Zwischen Skepsis und Euphorie strömt mehrheitlich Gelassenheit und die Bereitschaft zum Wandel mehr »
Studie "Automotive Perspektive 2010"
23.11.2009
Im Rahmen der Studie "Automotive Perspektive 2010" wurden 385 Führungskräfte der deutschen Automobilbranche befragt. Das Ergebnis: Die Stimmung in der Autoindustrie ist rückläufig. Es drohen weitere Insolvenzen bei Zulieferern und im Autohandel. mehr »
Autohandel Russland: Verkaufseinbrüche in Major City
15.01.2009
In der Nähe von Moskau liegt Major City. Wer ein Fahrzeug erwerben möchte, dem bietet sich dort ein breites Spektrum fast aller Marken zum Einpacken und Mitnehmen. Aber auch hier sind die Boom-Zeiten vorbei. mehr »
Autohandel: Mit Rabatten gegen die Krise
05.12.2008
Die Autohersteller greifen angesichts der Absatzflaute zu massiven Rabattaktionen. Die durchschnittlichen Rabatte der Industrie werden nach Schätzung des Branchenexperten Ferdinand Dudenhöffer in den ersten drei Monaten des kommenden Jahres auf 18 Prozent steigen. mehr »
Kodex sichert Online-Autohandel
03.12.2008
Ein neuer Kodex soll den Verbraucherschutz beim Autohandel im Internet verbessern. Auf die verbindlichen Verhaltensstandards für Internetbörsen und ihre Händler haben sich jetzt der ADAC, die Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs, das Deutsche Kraftfahrzeuggewerbe sowie die Online-Plattformen AutoScout24.de und mobile.de geeinigt mehr »
Modellautos: Wie Miniaturen entstehen
28.11.2008
Während der Autohandel über die Kaufzurückhaltung stöhnt, brummt in den Spielwarenläden bald wieder das Geschäft, denn spätestens zu Weihnachten feiern Modellautos - die Spielzeug-Klassiker - ein Comeback. mehr »
Millionen-Betrug beim Autokauf
25.11.2008
Bei einer der größten Betrugsserien im deutschen Autohandel soll ein Flensburger Internet-Autohändler mehr als 500 gutgläubige Kunden geprellt haben. mehr »
Autohandel 2007 mit leichtem Umsatzrückgang
19.06.2008
Der starke Rückgang bei den Neuzulassungen im vergangenen Jahr ging auch am Handel nicht spurlos vorbei. mehr »
GVO: Die wichtigsten Fakten
05.06.2008
Wie wird der Autohandel in Zukunft aussehen? Werden Autos tatsächlich billiger? Wettbewerbskommissar Mario Monti hat am Dienstag der EU-Kommission seine Pläne zu einer Neuregelung der GVO in Straßburg vorgestellt. mehr »
Alcopa kauft insolvente Erb-Gruppe
04.06.2008
Der Autohandel der zusammengebrochenen Schweizer Erb-Gruppe wird zum 24. Dezember von der belgischen Alcopa-Gruppe gekauft. Sämtliche 750 Beschäftigten würden übernommen, wie die Alcopa-Gruppe am Montag (22.12.) mitteilte. Zum Übernahmepreis wurden keine Angaben gemacht. mehr »
GVO: Gezocke im Autohandel
04.06.2008
Der Autohandel streitet mit den Herstellern um neue Verträge. Doch die Autofirmen wollen kaum Zugeständnisse machen. Die Zeit wird allmählich knapp. mehr »
Die neue GVO: Die Reaktionen
04.06.2008
Nach dem Beschluss der EU-Kommission zur GVO-Änderung nehmen die großen Autobauer und Verbände Stellung. mehr »
GVO: Aufgeschoben nicht aufgehoben
04.06.2008
Offenbar wird die Neuordnung des europäischen Autohandels doch erst später erfolgen, als zunächst angekündigt. mehr »
Autohandel: EU nimmt Peugeot ins Visier
03.06.2008
Dem französischen Autohersteller Peugeot droht ein EU-Kartellverfahren wegen vermuteten Marktmissbrauchs im Autohandel. mehr »
Autohandel: Lage spitzt sich zu
02.06.2008
Die stark steigende Zahl von Händlerzulassungen hat im ersten Halbjahr einen noch stärkeren Einbruch des Autoabsatzes verhindert. Wie das Center of Automotive Research der Fachhochschule Gelsenkirchen in einer unveröffentlichten Studie schreibt, die auto motor und sport exklusiv vorliegt, haben die Händler von Januar bis Juni 482.339 Neuwagen zugelassen. mehr »
ZDK erwartet Pleitewelle im Autohandel
02.06.2008
Auf den deutschen Autohandel rollt nach Einschätzung des Zentralverbandes des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (ZDK) eine Pleitewelle zu. "Dem Handel steht ein massiver Konzentrationsprozess bevor", sagte ZDK-Präsident Robert Rademacher. mehr »
Autohandel: 10.000 Arbeitsplätze auf der Kippe
02.06.2008
Das Händlersterben weitet sich zum Flächenbrand aus: Opel hat im Zuge der "Olympia"-Restrukturierung bereits 150 Kündigungsschreiben verschickt. mehr »
Sortieren nach
1 1
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Anzeige
Neues von stromschnell.de
Offener Elektro-Luxus-Liner in Pebble Beach
Mercedes präsentiert in Pebble Beach mit dem Maybach 6 Cabriolet ein Conceptcar auf Basis der Coupé-Studie. Letztere wurde vor einem Jahr ebenfalls in Kalifornien enthüllt und später auch auf dem Autosalon in Paris gezeigt.mehr
Erstes EQ-Modell aufgetaucht
Ob gewollt oder ungewollt – Mercedes hat einen ersten Teaser für den Messestand auf der IAA geliefert. Darauf zu sehen ist auch die Elektro-SUV-Studie Vision EQA.mehr
Ab 2050 soll emissionsfrei ausgeliefert werden
Gemeinsam mit dem Autobauer Ford plant die Deutsche Post die Produktion eines großen Elektro-Lieferwagens. Jetzt wurde der Streetscooter Work XL auf Basis des Transit vorgestellt.mehr
Mit dem M1 präsentiert die chinesische Firma NIU ihren zweiten Elektroroller für den europäischen Markt. Den M1 gibt es in zwei Versionen, jeweils mit Bosch-Motor und in fünf bunten Farben.mehr
Das deutsche Start-Up Sono Motors möchte mit dem Sion ein erschwingliches Elektroauto mit 250 km Reichweite für 16.000 Euro auf den Markt bringen. In München startete jetzt eine europaweite Probefahrten-Tour mit zwei Prototypen.mehr
Der autonome Elektro-Bus wird gebaut
In Detroit 2017 feierte die Studie des VW I.D. Buzz Weltpremiere, in Pebble Beach 2017 hat das Unternehmen jetzt die Serienproduktion für 2022 angekündigt. Der elektrische Bulli-Nachfolger in T6-Größe soll autonom fahren können und basiert auf dem modularen Elektro-Baukastens (MEB).mehr
Das ideale Elektroauto für die Stadt
Etwas mehr Reichweite, weniger Ladezeit als der Vorgänger und jetzt auch als Viersitzer: Ist der neue Smart Forfour Electric Drive das ideale Stadtauto? Die Kollegen von Auto Motor Sport sind den Stadtflitzer gefahren und haben es herausgefunden.mehr
Da die Kaufprämie für Elektroautos wenig nachgefragt wird, könnten die Mittel teilweise verwendet werden, um zusätzlich eine Prämie für die Installation einer Lademöglichkeit zuhause zu zahlen.mehr
Im Vergleich zu Elektroautos, für die seit Jahresbeginn steuerliche Erleichterungen fürs Laden am Arbeitsplatz gelten, sind Elektrofahrräder benachteiligt. Radfahrer müssen kostenlos bei der Arbeit geladenen Strom als „geldwerten Vorteil“ versteuern.mehr
Mit dem Hyundai Ioniq hat der Autohersteller aus Südkorea bereits ein erfolgreiches Elektroauto im Angebot. Ab 2021 soll ein Elektroauto mit bis zu 500 km Reichweite folgen, ab kommendem Jahr wird der Mini-SUV Kona elektrifiziert.mehr