Aktuelles Thema

Automatikgetriebe

Sortieren nach
1 2 3
SUV-Mittelklasse im Test
04.07.2017
Ford Edge 2.0 TDCi und Hyundai Grand Santa Fe 2.2 CRDi 4WD bieten rund 200 Diesel-PS, Allradantrieb und Automatikgetriebe für knapp 50.000 Euro. Doch welcher der beiden ist das bessere Auto, der kantig-kompakte Ford oder der komfortbetonte Hyundai? mehr »
Selbst schalten oder schalten lassen?
20.12.2016
Den Schalthebel selbst durch die Gassen schubsen oder die Arbeit der Elektronik überlassen? Neben mehr Komfort versprechen moderne Automatikgetriebe eine höhere Effzienz. Schau’n wir mal. mehr »
Günstigster SUV mit Doppelkupplungsgetriebe
05.12.2016
Im Frühjahr erweitert Dacia seine Antriebspalette erstmals um ein Modell mit vollwertigem Automatikgetriebe. Der Duster dCi 110 4x2 EDC zählt damit zu den günstigsten SUV mit Automatik auf dem deutschen Markt. mehr »
Luxus-Wagen mit Benzinmotor und Automatikgetriebe betroffen
10.11.2016
Nach Berichten über eine neue Betrugssoftware bei Audi hat eine US-Anwaltskanzlei eine Sammelklage gegen den deutschen Autobauer eingereicht. Mit der bereits am Dienstag eingereichten Klage würden Entschädigungszahlungen und eine Korrektur der überhöhten Kaufpreise für die Luxusautos gefordert, teilte die Kanzlei Hagens Berman am Mittwoch in Seattle mit. mehr »
8 Gänge für Frontantriebsmodelle
06.09.2016
Der koreanische Autobauer Kia hat ein Automatikgetriebe mit 8 Gängen für die Anwendung in Frontantriebsmodellen entwickelt, das nicht größer als die bisherige 6-Gang-Automatik ist, aber 3,5 kg leichter. mehr »
Neues Automatikgetriebe für das V8-Coupé
05.09.2016
Maserati bietet den Gran Turismo S mit 440 PS Leistung bislang ausschließlich mit Handschaltung an. Auf dem Autosalon in Genf feiert der Sportwagen mit dem 4,7 Liter-V8 in Kombination mit einem Automatikgetriebe Premiere. mehr »
Neuer Kia Sorento trifft auf Citroen C-Crosser
02.09.2016
Die Kombination aus drehmomentstarkem Diesel plus Automatikgetriebe ist bei SUV-Käufern sehr gefragt. Kann der Citroën C-Crosser HDi 155 gegen den neuen Kia Sorento 2.2 CRDi 4WD bestehen? mehr »
Van mit Doppelkupplungsgetriebe
22.08.2016
Das Doppelkupplungsgetriebe von Renault vereint Komfort und Sparsamkeit.  Lohnt sich der Aufpreis von 1.300 Euro für das Doppelkupplungsgetriebe im Renault Scénic dCi 110 FAP EDC? mehr »
Soft Utility Vehicle
12.07.2016
In der dritten Generation versucht sich das Kia-SUV-Flaggschiff Sorento vor allem als kompetenter Kuschelpartner. Einzeltest des Topmodells mit Automatikgetriebe. mehr »
Audi A8 4.2 Quattro, BMW 740i, Cadillac Seville STS, Jaguar XJ 8 4.0 Sovereign, Lexus LS 400
07.07.2016
Die Luxusliner versprechen Fortbewegung vom Feinsten. Starke V8-Motoren, Automatikgetriebe und gehobener Ausstattungsluxus sind Standard bei den Toplimousinen aus Deutschland, England, Japan und den USA. Zwei Neuheiten, der gründlich modifizierte Lexus LS 400 und der Cadillac Seville STS, messen sich am Establishment. mehr »
US-Behörden untersuchen Automatik
29.06.2016
Die US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA weitet seine Untersuchung von Automatikgetrieben in verschiedenen Fiat-Chrysler-Modellen aus. Bislang werden 266 Unfälle und 68 Verletzte mit dem Problem in Verbindung gebracht. mehr »
10 Gänge und mehr Power
04.05.2016
Ford spendiert seinem Bestseller F-150 ein kleines Update. Der 3,5-Liter-V6-Biturbo erhält mehr Drehmoment und das Automatikgetriebe wird auf 10 Gänge aufgestockt. mehr »
Zwei Meister des Grips im harten Duell
30.03.2016
Audi SQ5 und BMW X3 35d zeigen mit Allradantrieb, Sechszylindermotoren und Automatikgetriebe, dass auch Diesel-SUV sportlichen Fahrspaß bereiten können. Hängt der neue Audi den etablierten BMW ab? mehr »
Kia Sorento im Vergleich mit dem C-Crosser
24.03.2016
Die Kombination aus drehmomentstarkem Diesel plus Automatikgetriebe ist bei SUV-Käufern sehr gefragt. Kann der Citroën C-Crosser gegen den neuen Kia Sorento bestehen? Die beiden Allrad-Modelle im Vergleich. mehr »
Sportmodell und Automatik-Version
14.07.2015
Hyundai erweitert die Auswahl beim Kleinwagen i10. Neu im Angebot sind ein sportliches Sondermodell und ein weitere Version mit Automatikgetriebe. mehr »
Leichtbaurenner mit Automatik
23.10.2014
Lotus bietet den Exige S ab Anfang Januar auch mit einem optionalen Automatikgetriebe an. mehr »
"Dynamik stand im Lastenheft ganz oben"
04.09.2014
BMW-Entwicklungsvorstand Herbert Diess über den Zweier Active Tourer. mehr »
Das kostet der Schaltkomfort
02.09.2014
Das Angebot an selbstschaltenden Getrieben wird immer größer, doch wer schalten lassen will, muss dafür einen gewissen Aufpreis in Kauf nehmen. Wir haben die Mehrkosten für CVT, DSG, PDK, 7-G-Tronic und Co. im Überblick. mehr »
5 Paarungen im Vergleich
19.12.2013
Die Frage "Selbst schalten oder schalten lassen?" entfacht teils hitzige Diskussionen. auto motor und sport hat bei fünf beliebten Modellen beide Varianten getestet. mehr »
Überblick Automatikmodelle
22.07.2013
Automatikgetriebe werden immer besser, schneller und damit beliebter. Wir geben eine Marktübersicht. mehr »
Ansichtssache Automatik
22.07.2013
Das Automatikgetriebe ist für Stefan Cerchez das wichtigste Komfortextra überhaupt. Kollege Peter Wolkenstein rührt lieber selbst im Getriebe. mehr »
Gebrauchtwagen mit Automatikgetriebe
03.07.2013
Der Verzicht auf das Kupplungspedal bedeutet vor allem mehr Komfort. Kein Wunder, dass gebrauchte Automatikautos beliebt sind. Allerdings sind sie oft Mangelware. Zudem ist nicht jeder Motor in Kombination mit einer Automatik zu haben. mehr »
Neues Automatikgetriebe auf der IAA
07.09.2011
Der Autozulieferer ZF präsentiert auf der IAA 2011 in Frankfurt ein neues Neun-Gang-Automatikgetriebe, das auf den Einbau quer zur Fahrtrichtung ausgelegt ist mehr »
Volvo senkt Verbrauch
23.08.2011
Volvo kombiniert ab September den Turbodieselmotor D3 mit Automatikgetriebe optional mit einem Start-Stopp-System, das den Verbrauch um 0,4 Liter senken soll. mehr »
Honda mit Millionen-Rückruf
10.08.2011
Der japanische Autobauer Honda muss weltweit rund 2,5 Millionen Fahrzeuge verschiedener Baureihen wegen möglicher Probleme mit dem Automatikgetriebe in die Werkstätten zurückrufen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Anzeige
Neues von stromschnell.de
Die Bremer Straßenbahn AG (BSAG) testet seit einem Jahr drei Elektrobusse in ihrer Flotte. Insgesamt 55 Elektrobusse sollen bis 2025 durch Bremens Straßen rollen.mehr
Die NRW-Umweltministerin Christina Schulze Föcking (CDU) will den Tesla Model S ihres Amtsvorgängers nicht übernehmen. Die Reichweite des Luxus-Elektroautos sei nicht alltagstauglich.mehr
Auch Hyundai bietet eine Umtausch-Aktion für alte Diesel. Im Gegensatz zur Konkurrenz kann der Tauschwagen in Zahlung gegeben werden und muss nicht verschrottet werden. Die Aktion gilt nur für das Hybrid-Modell des Ioniq, Plug-In-Hybrid und Elektroauto sind ausgeschlossen.mehr
43 Prozent der Deutschen wollen definitiv kein Dieselfahrzeug mehr kaufen, weitere 30 Prozent halten den künftigen Kauf eines Diesels für unwahrscheinlich. Gerade einmal 9 Prozent würden wieder zum Selbstzünder greifen.mehr
Das im Mai gegründete Unternehmen TerraE will eine Batteriefabrik für Lithium-Ionen-Zellen in Deutschland errichten. Auch wenn die Fabrik kleiner als Teslas Gigafactory ausfallen dürfte, könnten bis zu 3000 Arbeitsplätze entstehen.mehr
SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz fordert eine europaweite verbindliche Quote für Elektroautos. Laut Medienberichten soll sie Teil eines Fünf-Punkte-Plans zur Zukunft des Automobilstandortes Deutschland sein.mehr
Die chinesische GM-Tochterfirma Baojun hat einen Elektro-Kleinwagen für umgerechnet 4500 Euro vorgestellt. Das Fahrzeug, das optisch an einen geschrumpften Smart erinnert, ist allerdings nur für den chinesischen Markt vorgesehen.mehr
50.711 elektrifizierte Fahrzeuge hat der Autohersteller BMW seit Jahresbeginn weltweit ausgeliefert, was einer Zunahme von 74,8% gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht.mehr
Der Anteil reiner Elektroautos an den gesamten PKW-Neuzulassungen lag in Deutschland im ersten Halbjahr 2017 bei nur 0,5 Prozent. In Österreich und den Niederlande waren es 1,4 Prozent, sie sind damit EU-weit führend.mehr
Auch Daimler bietet eine Umtauschprämie für alte Diesel aller Marken und Abgasnorm Euro-1 bis Euro-4. Bis zu 2000 Euro zahlen die Stuttgarter zum Neuwagen zu – beim Smart ED 1000 Euro.mehr