Aktuelles Thema

Carlos Sainz

Sortieren nach
1 2 3 ... 25
Ersatzmann für Alonso gefunden
16.08.2018
McLaren hat Ersatz für Fernando Alonso gefunden. Carlos Sainz wird von Renault zum britischen Traditionsteam wechseln. Damit scheint auch die Frage geklärt, wer Daniel Ricciardo bei Red Bull beerben wird. mehr »
Formel 1: Sainz beerbt 2019 Alonso bei McLaren
16.08.2018
Zwei Tage nach der Rücktrittsankündigung von Fernando Alonso zum Saisonende hat dessen Rennstall McLaren die Nachfolge geregelt. mehr »
Vettel macht zwei Fehler zu viel
16.08.2018
In der Schule gibt es im Sommer die Jahreszeugnisse. In der Formel 1 wird Halbzeitbilanz gezogen. Welcher Fahrer konnte sich besonders ins Rampenlicht fahren? Der Durchschnitt unserer Fahrernoten hält einige Überraschungen parat. mehr »
Ricciardo verlässt Red Bull und wechselt 2019 zu Renault
14.08.2018
Der Australier Daniel Ricciardo verlässt nach fünf erfolgreichen Jahren den Red-Bull-Rennstall und wechselt zur Saison 2019 zu Renault. mehr »
Vettel gibt der Alfa Giulia einen Korb
06.08.2018
Die Formel 1 macht Urlaub. Wir nutzen die Sommerpause für einen kleinen Rückblick. Fahrerparkplatz Hungaroring: Mit welchen Autos fuhren die Piloten zum 12. Rennen des Jahres? Wir zeigen es Ihnen. mehr »
Rennen für Teamchefs?
02.08.2018
Was sonst noch so am Rennwochenende in Ungarn passiert ist, erfahren Sie in unserer Rubrik Radio Fahrerlager. Hier haben wir die kleinen Geschichten aus der Formel 1-Gerüchteküche gesammelt. mehr »
Alte MGU-K sorgt für Ärger
01.08.2018
Red Bull beschwert sich über schlechte Qualität von Renaults Antriebskomponenten. Renault feuert zurück. Red Bull lehnt die neue MGU-K aus Kostengründen ab, heißt es. Also ist das Team selbst schuld, wenn die alte kaputtgeht. mehr »
Update-Plan bis Suzuka
01.08.2018
Renault fährt nach einem schwachen Rennen in die Sommerpause. Der R.S.18 nimmt die Reifen zu hart ran. Deshalb muss Renault im Rennen mit den härteren Mischungen fahren. Das Auto wollen die Franzosen bis zum GP Japan weiterentwickeln. Ansonsten droht der Verlust der vierten WM-Position. mehr »
Fünf Gründe für Mercedes-Sieg
31.07.2018
F 150 heißt Fernando Alonsos neues Auto. Wir zeigen, was die Scuderia Ferrari 2011 zu bieten hat. mehr »
Mehr Ferrari-Power für HaasF1 und Sauber
26.07.2018
Donnerstag ist die Ruhe vor dem Sturm. Wir checken die zehn Teams auf Neuigkeiten ab, und was die Fahrer vom Rennen erwarten. HaasF1 und Sauber bekommen den Spec3-Motor von Ferrari. Das Werksteam mauert sich ein und versteckt seine Sprachlosigkeit hinter dem Tod von Präsident Sergio Marchionne. mehr »
Pflichtsieg für Red Bull
25.07.2018
Der Formel-1-Zirkus reist in den Glutofen von Budapest. Auf dem kurvigen Hungaroring zählt Abtrieb mehr als Motorleistung. Für Red Bull ist es die perfekte Gelegenheit, Mercedes und Ferrari mal wieder hinter sich zu lassen. Die Vorschau. mehr »
Vettels Fehler kostet Punkte und Noten
23.07.2018
Das WM-Duell schlägt wie ein Pendel hin und her. In Silverstone gewinnt Sebastian Vettel und bekommt Note 10. Dann schlägt Lewis Hamilton bei Vettels Heimrennen mit toller Aufholjagd und Glück zurück. Seine Fahrt vom 14. Startplatz zum vierten Saisonsieg verdiente ebenfalls die Bestnote. mehr »
Renault hat Option auf Ocon
23.07.2018
Das Schicksal von Force India ist der Schlüssel auf dem Transfermarkt der Fahrer. Dem Rennstall aus Silverstone droht eine kontrollierte Insolvenz. Wenn das Team danach in die Hände von Lawrence Stroll fällt, könnte es zum großen Stühlerücken kommen. Und das schon nach der Sommerpause. mehr »
Resultate Training, Qualifying & Rennen
22.07.2018
Lewis Hamilton hat den GP Deutschland 2018 gewonnen. Einsetzender Regen unterstützte die Siegesfahrt des Weltmeisters, während Sebastian Vettel abflog. Valtteri Bottas wurde Zweiter vor Kimi Räikkönen. mehr »
Ricciardo schneller als Hamilton & Vettel
20.07.2018
Das könnte ein Highlight des Rennens werden. Daniel Ricciardo wird beim GP Deutschland aus der letzten Startreihe ins Rennen gehen. Im Longrun war der Australier klar die Nummer eins im Feld. Die WM-Kandidaten Sebastian Vettel und Lewis Hamilton lagen gleichauf. mehr »
Safety Car: Mercedes pokert - Vettel Zweiter vor Hamilton
17.07.2018
Zwei Safety-Car-Phasen haben dem Großen Preis von Großbritannien vor dem letzten Renndrittel neue Würze verliehen. mehr »
Sechster ohne Balance
11.07.2018
Renault enttäuschte in Silverstone. Und trotzdem vergrößerte der französische Werksrennstall seinen Vorsprung auf die Verfolger im Kampf um Platz vier. Der R.S.18 hat ein Problem in schnellen Kurven. Nico Hülkenberg fordert seine Entwicklungsmannschaft. mehr »
Viel Ärger im Mittelfeld
10.07.2018
Im Mittelfeld wurde genauso mit Haken und Ösen gekämpft wie an der Spitze. Dort wurde aber auch viel Kleinholz produziert. Sergio Perez lag sich mit Pierre Gasly in den Haaren, Kevin Magnussen mit Teamkollege Romain Grosjean und Fernando Alonso. mehr »
Resultate Training, Qualifying & Rennen
08.07.2018
Sebastian Vettel hat den GP England gewonnen. Zwei Safety Car-Phasen machten aus dem Silverstone-Rennen in der Schlussphase einen Knüller. Zweiter wurde Lewis Hamilton, Dritter Kimi Räikkönen. mehr »
Ferrari-Sieg auf Mercedes-Hausstrecke
08.07.2018
Sebastian Vettel verpasste die Pole-Position nur um Haaresbreite. Doch das korrigierte der Ferrari-Pilot gleich am Start. Unterschiedliche Reifenstrategien warfen ihn gegen Rennmitte hinter Valtteri Bottas. Mit dem Vorteil der Softreifen schnappte sich Vettel gegen Rennende noch den größten Pokal in Silverstone. mehr »
Formel 1: Vettel nach Strafe von Rang sechs - Bottas startet auf Pole
08.07.2018
Ferrari-Pilot Sebastian Vettel muss beim Großen Preis von Österreich nach einer Startplatz-Strafe Schadensbegrenzung betreiben. mehr »
Sauber in Q3, Renault enttäuscht
07.07.2018
Carlos Sainz scheiterte im ersten Durchgang, Nico Hülkenberg im zweiten. Renault verliert in Silverstone in den Kurven und auf den Geraden. Dagegen trumpften Sauber und Charles Leclerc auf. Der C37 wird immer besser und profitiert von regelmäßiges Updates und vom Ferrari-Motor. mehr »
Verstappen rockt sein Heimspiel
02.07.2018
Max Verstappen bekommt schon wieder die Bestnote. Bei seinem Heimspiel vor 20.000 Holländern hat Mad Max alles richtig gemacht. Ein guter Start, ein hartes Überholmanöver gegen Räikkönen, perfektes Reifenmanagement und endlich auch der erste Saisonsieg. mehr »
Resultate Training, Qualifying & Rennen
01.07.2018
Was für ein verrücktes Rennen! Max Verstappen siegt vor tausenden von Fans in Spielberg und sicherte sich damit seinen ersten Triumph der Saison vor den beiden Ferrari-Piloten Kimi Räikkönen und Sebastian Vettel. Mercedes erlebt eine Pleite. mehr »
In den schnellen Kurven zu viel verloren
01.07.2018
In Spielberg war Renault ausnahmsweise mal nicht die vierte Kraft im Feld. HaasF1 fuhr fast eine Sekunde schneller als die gelben Werksautos. Nico Hülkenberg sprach nach einem schwierigen Freitag von Schadensbegrenzung. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 25
Neues von stromschnell.de
E-Innovationen kommen aus China und den USA
Eine neue Studie hat untersucht, aus welchen Ländern die meisten elektromobilen Innovationen kommen.mehr
Bosch entwickelt E-Antrieb für Transporter
Der Automobilzulieferer will mit einem neuen Elektroantrieb den Markt für elektrische Lieferwagen erobern.mehr
Tesla will Model 3 Basisversion priorisieren
Tesla-Chef Elon Musk kündigte günstigere Tesla Model 3 an.mehr
Dienstwagen: Umweltverband kritisiert Regierung
Im 12. Dienstwagencheck der Deutschen Umwelthilfe zeigen sich die Regierungsvertreter nicht besonders umweltfreundlich.mehr
Frankfurter Flughafen erweitert E-Flotte
Der Frankfurter Flughafen setzt verstärkt auf E-Fahrzeuge.mehr
Großbritannien: Mehr Plug-in-Hybride als E-Autos
In Großbritannien sieht der E-Auto-Markt anders aus als in Deutschland.mehr
Bundesrechnungshof bemängelt Umweltbonus
Die Finanzkontrolle des Bundes kritisiert die Regierung wegen der Ausgestaltung der Elektroauto-Kaufprämie.mehr
iEV X: Size on demand
Ein ausziehbares Elektroauto? Das gibt es wirklich: der iEV X ist nach Ansicht des Herstellers das ideale Stadtgefährt.mehr
Sicherheitssoftware von Tesla wird Open Source
Tesla will anderen Fahrzeugherstellern den Code seiner Sicherheitssoftware zur Verfügung stellen.mehr
VW-Milliarden für eMobility-Offensive in den USA
Mit den Milliarden hohen Strafzahlungen von Volkswagen werden in den USA eMobility-Projekte finanziert.mehr