Aktuelles Thema

Emerson Fittipaldi

Sortieren nach
1 2 3 3
Interlagos: Der 25. Showdown der F1-Geschichte
01.12.2008
Am Sonntag (2.11.) kommt es zum großen Finale zwischen Felipe Massa und Lewis Hamilton. Dabei wird die Formel 1-WM zum 25. Mal erst beim allerletzten Rennen entschieden. mehr »
Ronaldo gründet Rennteam
06.11.2008
Zusammen mit Formel 1-Legende Emerson Fittipaldi will Fußbal-Star Ronaldo ein Rennteam gründen. Das brasilianische Duo will ein Auto in der A1-Grand Prix-Serie einsetzen. mehr »
Vorschau A1 Grand Prix: Die komplett andere Meisterschaft
06.11.2008
Am Wochenende beginnt in Brands Hatch (25.9.) ein einmaliges Experiment in der Rennsport-Geschichte. Es gibt weder Punkte für Fahrer noch für Teams. A1 Grand Prix ist die erste Weltmeisterschaft für Nationalmannschaften. mehr »
Lausitz: Lapierre dominiert A1-Lauf
06.11.2008
Nicolas Lapierre aus Frankreich war der dominierende Fahrer bei der Deutschland-Premiere des neuen A1-Grand Prix auf dem EuroSpeedway Lausitz. mehr »
Mansell, Danner und Co. starten in Senioren-Formel
23.10.2008
Nigel Mansell hat wieder Lust aufs Rennfahren. Zusammen mit anderen prominenten Altstars bestreitet der Formel 1-Weltmeister von 1992 im November ein Einladungsrennen in Südafrika. 2006 ist eine Rennserie für die Senioren geplant. mehr »
Ferrari: Massa die heimliche Nr. 1
26.09.2008
Felipe Massa ist der neue Hoffnungsträger im Titelrennen und damit die heimliche neue Nummer 1 bei Ferrari. Der Brasilianer hat Formel-1-Weltmeister Kimi Räikkönen im teaminternen Duell überholt und damit die Hierarchie auf den Kopf gestellt. mehr »
Indy 500: Zwei Corvette vorn
19.09.2008
Wenn am 25. Mai 2008 in Indianapolis wieder die Indy 500 ausgefahren werden, stehen zunächst zwei besondere Corvette-Modelle als Pace Cars an der Spitze des Feldes. mehr »
A1GP: Fittipaldi wieder hinterm Steuer
22.08.2008
Der zweifache Formel 1-Weltmeister Emerson Fittipaldi hat am Donnerstag (18.10.) angekündigt, bald wieder ins Cockpit steigen zu wollen. Der 60-jährige Brasilianer will das A1GP-Auto für die kommende Saison testen. mehr »
Spitzenquartett mit Titelchancen
05.06.2008
Nach dem Belgien GP ist das Spitzenquartett in der WM-Wertung nur durch 20 Punkte getrennt. Drei Rennen vor Schluss haben noch alle vier Top-Piloten Chancen auf den Titel. mehr »
Alain Prost testet DTM-Autos
03.06.2008
Die DTM will ihre Fans beim Saison-Highlight auf dem Norisring (16. bis 17.7.) mit einer besonderen Attraktion verwöhnen. Die DTM-Organisation ITR plant dazu das "Rennen der Legenden": Dabei sollen ehemalige Formel 1-Champions mit Fahrzeugen der in der DTM vertretenen Hersteller Audi, Mercedes und Opel zum Einzelzeitfahren antreten. mehr »
Presseschau GP Deutschland: "WM-Pokal kann graviert werden."
03.06.2008
Die internationale Presse ist sich einig, dass der Titelkampf in der Formel 1 entschieden ist. In Italien zweifeln die Medien nicht an Michael Schumacher aber an Ferrari. mehr »
Mansell gewinnt Rentner-Rennen
03.06.2008
Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Nigel Mansell hat in Südafrika den Auftakt der Veteranen-Serie GP Masters gewonnen. Die deutschen Vertreter Hans-Joachim Stuck und Christian Danner belegten die Ränge sechs und sieben. mehr »
Rechenspiele vor dem Saisonfinale
31.05.2008
Ausgerechnet der zum Erzrivalen Ferrari gewechselte Kimi Räikkönen könnte zum lachenden Dritten des Stall-Duells zwischen Lewis Hamilton und Fernando Alonso werden. In der offiziellen Vorschau auf den GP von Brasilien rechnete es McLaren bereits vor. mehr »
GP Brasilien: Final-Dreikampf hat Tradition
31.05.2008
Zum ersten Mal seit 21 Jahren haben beim Finale einer Formel-1-Weltmeisterschaft noch drei Fahrer die Möglichkeit auf den Gewinn des WM-Titels. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 3
Neues von stromschnell.de
EU begrenzt CO2-Ausstoß von Lkw
Die EU hat sich auf verbindliche CO2-Grenzwerte für Nutzfahrzeuge wie Lkw und Busse geeinigtmehr
Sportlich stromern: e.GO Mobile zeigt neue Studie
Der junge Aachener Elektroauto-Hersteller e.GO Mobile wird auf dem Genfer Automobil-Salon zwei neue E-Modelle präsentieren.mehr
Wetterfeste Fahrrad-Alternative: Citroën Ami One
Um in der Stadt der Zukunft mobil zu sein, braucht es keinen Führerschein, so Citroën.mehr
Förderung für E-Dienstwagen soll verlängert werden
Bundesfinanzminister Olaf Scholz denkt bereits laut darüber nach, die seit Anfang des Jahres geltende und auf drei Jahre befristete 0,5 Prozent-Regel für elektrisch angetriebene Dienstwagen zu verlängern.mehr
Grover startet E-Scooter-Mietservice
Mieten statt kaufen: GroverGo will künftig Elektro-Tretroller per Abo vertreiben.mehr
Nissan macht alte E-Auto-Akkus fit fürs Campen
Nissan zeigt, wofür ausgediente Elektroauto-Akkus weiterverwendet werden können.mehr
VW ID.: ab Ende 2019 klimaneutral produziert
Aus dem Wolfsburger Konzern kommt die Ankündigung, dass die neue Elektroauto-Familie ID. Mit dem ab Ende dieses Jahres in Zwickau produzierten ID. startet - dieser soll komplett klimaneutral produziert von den Bändern laufen.mehr
Forschung zu Auswirkungen Autonomen Fahrens
Letztes Jahr im Mai wurde das Festfeld Autonomes Fahren in Baden-Württemberg gestartet. Nun widmet sich eine Forschungsinitiative den Auswirkungen dieser Art der Fortbewegung auf Verkehr und Technologie.mehr
Škoda präsentiert in Genf neue E-Studie
Auf dem Genfer Autosalon werden viele Neuheiten präsentiert, darunter auch die Studie Škoda VISION iV.mehr
Q4 e-tron concept: Das ist Audis E-Einstiegsmodell
Knapp drei Wochen vor dem Start des Genfer Automobilsalons gibt Audi einen Ausblick auf sein erstes E-Modell auf MEB-Basis.mehr