Aktuelles Thema

Geely International

Sortieren nach
1 2 3 ... 6
Das E-Auto vom I-Phone-Produzenten
25.02.2021
Für sein nächstes Auto-Projekt holt sich Henrik Fisker den I-Phone-Hersteller Foxconn ins Boot. Der soll bis Ende 2023 eine E-Auto-Revolution auf die Räder stellen. mehr »
Das echte Männer-Auto spielt im Schnee
18.02.2021
Gleich vorweg, der Volvo P1800 Cyan darf natürlich auch von Frauen gefahren werden, die auf Stil und Purismus stehen. Denn Cyan, die Rennsportabteilung von Volvo-Mutterkonzern Geely hat mit dem P1800 Cyan ein Restomod aufgebaut, der beides vereint. mehr »
Von Äpfeln, Birnen und Automobilen
16.02.2021
Ein Auto von Apple, das wär’ doch was. Finden zumindest Fans und Analysten seit vielen Jahren. Das Problem: kein Auto in Sicht. Und das wird auch noch lange so bleiben, denkt sich Digital-Chefredakteur Jochen Knecht. mehr »
Alpine elektrisch, Duster als Bigster, Comeback für R5
08.02.2021
Konzernchef Luca de Meo muss Renault umkrempeln, um schnell wieder in die schwarzen Zahlen zu kommen. Elektrifizierte Rückkehrer aus der Vergangenheit sollen Sympathiepunkte bringen, Dacia bringt einen großen Duster und der Alpine A110-Nachfolger wird elektrisch. mehr »
5 Leichtbau-Sportwagen zum Abschluss
08.02.2021
Lotus legt von Elise und Exige fünf limitierte Versionen auf. Sie leisten zwischen 243 und 436 PS, tragen frische Farben und erhalten neue Ausstattungsdetails im Innenraum. Beide Baureihen werden Ende des Jahres eingestellt. mehr »
Tesla ist innovationsstärkster Hersteller
08.02.2021
Das Center of Automotive Management (CAM) hat untersucht, welche E-Autohersteller am meisten Innovationen mit Kundennutzen in Serie gebracht haben. Tesla siegt vor VW, BYD macht einen großen Sprung. mehr »
Jahresanfang rutscht ins tiefe Corona-Minus
03.02.2021
Im Januar 2021 wurden 169.754 Pkw zum Straßenverkehr zugelassen. Das Ergebnis liegt um 31,1 Prozent unter dem Vorjahresmonat. mehr »
Lückenfüller mit Hybrid-Mittelmotor
25.01.2021
Der Nachfolger des Lotus Esprit füllt die Lücke zwischen dem neuen 2.000 PS starken Elektro-Hypercar Evija und dem Evora. mehr »
Exige, Elise und Evora fallen weg, Typ 131 kommt
25.01.2021
Der britische Sportwagenbauer Lotus startet 2021 mit einer komplett neuen Sportwagenfamilie rund um den Typ 131. Die Modelle Elise, Exige und Evora laufen zeitgleich aus. mehr »
Ergebnis nicht belastet
21.01.2021
Dass die Volkswagen-Gruppe die EU-Klimaziele für ihre Autoflotte im vergangenen Jahr knapp reißen würde, war absehbar. Jetzt gibt es vorläufige Zahlen, die diese Erwartung bestätigen. 2021 soll die Einhaltung aber dank weiterer Elektromodelle klappen. mehr »
iPhone-Produzent kooperiert mit Volvo-Mutter
15.01.2021
Foxconn, Auftragsproduzent für das Apple iPhone, will in das Auto-Geschäft einsteigen. Nun präsentiert das Unternehmen bereits seinen vierten Partner aus der Branche und gründet ein Joint Venture mit Geely. mehr »
Wer dealt mit wem, um CO2-Strafen abzuwenden?
15.01.2021
Immer mehr Autohersteller kündigen an, ihren Wettbewerbern CO2-Zertifikate abzukaufen, um ihre Grenzen einzuhalten. Manche Marken sind in dieser Hinsicht besonders aktiv. mehr »
Lotus hilft Renault bei neuem Sportwagen
14.01.2021
Im Rahmen der Umstrukturierung bei Renault soll Alpine Spezialist für elektrische High-Tech-Sportwagen werden. Als Entwicklungspartner steigt Lotus ein. mehr »
Neuer Bentley-Designchef kommt von Audi
13.01.2021
Andreas Mindt wechselt aus Ingolstadt zur britischen Luxusmarke des VW-Konzerns. Bei Bentley soll er eine neue Design-Sprache für die rein elektrische Zukunft entwerfen. mehr »
„Brennstoffzelle vom Lkw zum Pkw zurückbringen“
12.01.2021
Der Vorstand für Konzernforschung der Daimler AG über die Kooperation mit dem chinesischen Hersteller Geely, die Entwicklung der Batteriezelle und über den scheinbaren Widerspruch von Luxus und Elektromobilität. mehr »
Baidu und Geely bauen Autos
11.01.2021
Der chinesische Tech-Konzern und Suchmaschinenbetreiber Baidu sowie der Fahrzeughersteller Geely haben eine Kooperation zum Bau von Elektroautos bekanntgegeben. mehr »
Stefan Sielaff wechselt wohl zu Geely
07.01.2021
Medienberichten zufolge verliert Volkswagen einen seiner Top-Designer an den chinesischen Konkurrenten. Sielaffs Wechsel dürfte nicht nur bei Bentley, sondern im gesamten VW-Konzern Löcher reißen. mehr »
Erste Bilder der neuen Smart-E-Plattform
29.12.2020
Mit dem neuen Partner Geely soll Smart auch in Europa wieder angreifen. Schon 2022 kommt ein kleines SUV, von dem nun erste Bilder veröffentlicht wurden. Anders als vielfach zu lesen, bleibt der Fortwo aber Kern der Marke! mehr »
Elektro-E-Klasse mit 600 km Reichweite
17.12.2020
Mercedes kommt seinem Ziel näher, bis 2022 insgesamt zehn Elektroautos an den Start zu bringen. Nummer sechs ist der Mercedes EQE. Bei einem Ortstermin durften wir uns der kommenden Business-Limousine nähern. mehr »
Drei ungleiche Brüder aus dem hohen Norden
15.12.2020
Kaum eine Marke lebt so vom erlesenen Auftritt ihrer Autos wie Volvo, doch die großen Modelle sind arg teuer. Daher checken wir mal, ob nicht schon ein XC40, ein V60 oder XC60 die Ansprüche der Volvo-Kundschaft erfüllen kann. mehr »
Volvo baut auch in Schweden Elektromotoren
10.12.2020
Volvo will in Zukunft selbstentwickelte und -gefertigte Elektromotoren in seine Autos einbauen. Die Antriebe entstehen auch im traditionsreichen schwedischen Motorenwerk Skövde. mehr »
Grenadier UND Smart EQ
09.12.2020
Was sich seit Sommer angedeutet hatte, ist nun offiziell: Daimler verkauft sein Smart-Werk in Hambach an Ineos Automotive. Eine Planänderung gibt es trotzdem. mehr »
Wie hoch wird der E-Auto-Anteil 2030?
04.12.2020
Trotz Investitionen bleiben Elektroautos auch in den nächsten Jahren für die deutschen Premiumhersteller Audi, BMW und Mercedes ein eher kleineres Marktsegment. mehr »
„Möglich, dass wir 2030 nur E-Autos verkaufen“
03.12.2020
Klimaneutral bis 2040: Volvo setzt sich hohe Klimaziele. Der aktuelle Firmenchef sieht die Schweden in neun Jahren sogar als reine Elektroauto-Marke. mehr »
Nächster GLA kriegt gleichen Hybrid wie Volvo
20.11.2020
Daimler wächst mit seinem chinesischen Anteilseigner Geely zusammen: Künftige3- und 4-Zylinder-Hybride entwickelt Mercedes mit dem Mutter-Konzern von Volvo, der mit der Marke Lynk & Co. auch in Europa Autos verkaufen will. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 6