Aktuelles Thema

Jenson Button

Sortieren nach
1 2 3 4 5 ... 87
Nico Rosberg ist erstmals Formel-1-Weltmeister
27.11.2016
Nico Rosberg hat seinen "Kindheitstraum" wahr werden lassen und sich erstmals zum Weltmeister der Formel 1 gekrönt. Der Mercedes-Pilot sicherte sich am Sonntag beim Saisonfinale in Abu Dhabi den zweiten Platz hinter seinem Mercedes-Teamkollegen und letzten Titelrivalen Lewis Hamilton aus England und gewann mit fünf Punkten Vorsprung die ersehnte Meisterschaft. mehr »
Unwürdiges Karriere-Ende für Button: Frühes Aus in Abu Dhabi
27.11.2016
Für den früheren Formel-1-Weltmeister Jenson Button (England) hat sein wohl letztes Rennen in der Königsklasse ein unwürdiges Ende genommen. mehr »
Bilder vom Formel 1-Training am Freitag
25.11.2016
Am letzten Trainingsfreitag der Saison in Abu Dhabi bekamen die Fans schon viel Action geboten. Die Piloten legten einige Dreher auf den Asphalt. Auch für Technik-Freunde war einiges dabei. Wir haben die Bilder der Proberunden. mehr »
"Vorher zum dritten Mal F1-Weltmeister"
24.11.2016
Fernando Alonso hat mit seinen Abschiedsworten für Mark Webber für Konfusion gesorgt. Will der Spanier 2018 in Le Mans fahren? Mitnichten, stellt Alonso klar. „Zuerst will ich zum dritten Mal Weltmeister werden.“ mehr »
Ex-Weltmeister Button beendet wohl Formel-1-Karriere
24.11.2016
Jenson Button steht nach 17 Jahren vor dem Karriereende. Dies deutete der 36-jährige Brite vor dem Saisonfinale am Sonntag in Abu Dhabi an. mehr »
Verstappen hätte die 11 verdient
16.11.2016
In der Regenschlacht von Interlagos vergeben wir gleich drei Mal die Bestnote – für Sieger Lewis Hamilton, Max Verstappen und Felipe Nasr. Der Husarenritt von Verstappen hätte eigentlich noch mehr verdient. Er hatte die Dimension der größten Regenrennen von Ayrton Senna und Michael Schumacher. mehr »
Die fünf denkwürdigsten Formel-1-Rennen in Brasilien
12.11.2016
Der Große Preis von Brasilien gehört alljährlich zu den Highlights im Formel-1-Kalender. mehr »
Hülkenberg so gut wie Hamilton
31.10.2016
Drei Fahrer verdienten sich beim GP Mexiko die Note 10. Sie fahren in unterschiedlichen Klassen. Lewis Hamilton war der Beste im Spitzenfeld. Nico Hülkenberg die Nummer 1 der Verfolger. Und Marcus Ericsson zeigte, dass man auch auf einem Sauber die Bestnote bekommen kann. mehr »
Button will mehr Dopingtests in der Formel 1
29.10.2016
Der frühere Formel-1-Weltmeister Jenson Button hat die aus seiner Sicht unzureichenden Doping-Kontrollen in der Motorsport-Königsklasse angeprangert. mehr »
Red Bull-Doppelfehler kostet Platz 2
25.10.2016
Die Doppel-Strategie von Red Bull sollte Mercedes in die Falle locken. Doch Max Verstappens Fehler machte Mercedes das Leben leicht. Verstappen kostete Teamkollege Daniel Ricciardo im doppelten Sinn den zweiten Platz. mehr »
Note 6 für Mann des Rennens
24.10.2016
Die Fans wählten Max Verstappen zum Fahrer des Rennens. Sie haben wohl einen anderen Grand Prix gesehen. Unsere Superstars heißen Lewis Hamilton und Fernando Alonso. Beide bekommen die Note 10. Verstappen verdiente sich bestenfalls eine 6. mehr »
Power-Play ohne Power
18.10.2016
Toro Rosso wollte in diesem Jahr Platz 5 erobern. Jetzt droht Red Bulls B-Team der siebte Platz. Weil die Mercedes-Kundenteams von ihrem Power-Vorteil profitieren, und weil mit McLaren-Honda ein Gegner dazugekommen ist, der nicht auf der Rechnung stand. mehr »
„Muss beweisen, dass ich es wert bin“
14.10.2016
Jolyon Palmer holte beim GP Malaysia seinen ersten WM-Punkt. Der 25-jährige Engländer erzählt, was ihm der Punkt bedeutet, warum die Formel 1 so viel schwieriger ist als die GP2 und warum es an ihm liegt, seinen Platz in der Formel 1 zu behalten. mehr »
Deutliche Abzüge für Hamilton
11.10.2016
Nico Rosberg ist mit einem Bein Weltmeister. Der große WM-Favorit legte ein perfektes Wochenende ohne den geringsten Fehler auf die Bahn. Kollege Lewis Hamilton dagegen verlor den GP Japan in der Qualifikation und wieder einmal beim Start. mehr »
Nur Hamilton verdient die Note 10
11.10.2016
Lewis Hamilton hat in Malaysia vielleicht die Weltmeisterschaft verloren, aber die Note 10 für eine makellose Leistung verdient. Da kam nicht einmal Sieger Daniel Ricciardo heran. Trotz eines famosen Duells gegen Max Verstappen. mehr »
Formel-1-Weltmeister Hamilton würde Clinton wählen
10.10.2016
Lewis Hamilton würde bei der anstehenden Präsidentschaftswahl in den USA der demokratischen Kandidatin Hillary Clinton seine Stimme geben. mehr »
Die ersten Bilder aus Suzuka
06.10.2016
Drei Tage nach dem Rennen in Sepang ist die Formel 1 weiter nach Suzuka gezogen. Zwischen den beiden Orten liegen über 5.000 Kilometer. Am Mittwoch werkelten die Mechaniker an den Autos in den Garagen. Wir haben die Bilder. mehr »
Formel 1 doch in New York??
05.10.2016
Was sonst noch so am Rennwochenende in Sepang passiert ist, erfahren Sie in unserer Rubrik Radio Fahrerlager. Hier haben wir die kleinen Geschichten aus der malaysischen Gerüchteküche gesammelt. Dieses Mal mit Bernie Ecclestone, Jenson Button, Marcus Ericsson, Daniil Kvyat und vielen mehr ... mehr »
Red Bull splittet Taktik gegen Mercedes
04.10.2016
Der Motorschaden von Lewis Hamilton ließ viele Fragen unbeantwortet: Hätte Red Bull mit seinem Taktik-Split den Champion in die Enge getrieben? Warum gab es bei Red Bull keine Stallregie? Warum wählten nur 3 Fahrer ein Einstopp-Rennen? Wir geben die Antworten. mehr »
Ein Loch im Motorblock
02.10.2016
Lewis Hamilton hatte alles im Griff. Bis in der 41. Runde des GP Malaysia der Motor in die Luft flog. Es war die jüngste Antriebseinheit in seinem Kontingent. Hamilton hegt den Verdacht, dass sich höhere Mächte gegen ihn verschworen haben. mehr »
Ricciardo siegt, Drama um Hamilton
02.10.2016
Daniel Ricciardo hat in Malaysia seinen vierten Karriere-Sieg gefeiert. In einem spannenden und abwechslungsreichen Rennen verwies er Max Verstappen auf Platz zwei. Zwischen Sebastian Vettel und Nico Rosberg krachte es am Start. Trotzdem wurde Rosberg noch Dritter. Lewis Hamilton schied in Führung liegend mit einem Motorschaden aus. mehr »
"Das bestmögliche Resultat"
01.10.2016
Force India ist auf gutem Weg, den in Singapur erorberten vierten Platz in der Konstrukteurs-WM zu verteidigen. Sergio Perez und Nico Hülkenberg müssen mehr auf Jenson Button als auf ihren direkten Gegner Williams aufpassen. mehr »
9. Startplatz im 300. Rennen
01.10.2016
McLaren hat in Sepang ein Auto in die Top10 gebracht. Das von Jenson Button. Mit Fernando Alonso verfolgte man andere Pläne und setzte auf eine Rundendiät. Der Spanier wäre so oder so aufgrund einer Startplatzstrafe als Letzter in den GP Malaysia 2016 gegangen. mehr »
Hamilton schnappt sich die Pole
01.10.2016
Er ging als Favorit ins Qualifying und wurde seiner Rolle gerecht. Lewis Hamilton nimmt den GP Malaysia vom ersten Startplatz aus in Angriff. Neben ihm lauert Nico Rosberg. Max Verstappen wurde Dritter. Beide Ferrari fuhren in die dritte Reihe. mehr »
Hamilton bleibt an der Spitze
01.10.2016
Lewis Hamilton hat sich zum großen Favoriten auf die Pole-Position in Malaysia gemausert. Im dritten Training fuhr er die klare Bestzeit vor Max Verstappen und Nico Rosberg. Ferrari landete dahinter. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 4 5 ... 87
Neues von stromschnell.de
Uber plant Elektroauto-Angebot in Berlin
Der US-amerikanische Fahrdienstvermittler Uber hat angekündigt, auch in Berlin mit seinem Elektroauto-Angebot „Uber Green“ an den Start zu gehen. In München wurde der Dienst bereits erfolgreich eingeführt.mehr
Offenbach will halbe Busflotte elektrifizieren
Die Stadt Offenbach will ihren ÖPNV umfassend modernisieren und plant unter anderem in den nächsten fünf Jahren die Hälfte seiner Flotte auf elektrische Busse umzustellen.mehr
GOVECS kauft E-Rollermarke ELMOTO
Die GOVECS Group aus München hat mit sofortiger Wirkung die Marke ELMOTO vom Eigentümer ID-Bike erworben. Das ELMOTO, ein elektrisches Leichtkraftrad, wurde von der Firma ID-Bike erfunden und seit 2008 vertrieben.mehr
Allianz versichert nun auch Streetscooter
Der Streetscooter erfreut sich im Geschäftskundenbereich zunehmender Beliebtheit. Die Allianz Gruppe bietet nun auch ein auf den Elektrotransporter zugeschnittenes Versicherungspaket an.mehr
Studie: Linienbetrieb von Flugtaxis ab 2025
Die zukünftigen Potenziale elektrischer Kleinflugzeuge hat das Beratungsunternehmen Porsche Consulting in einer aktuellen Studie untersucht. Demnach könnten im Jahr 2025 bereits die ersten Flugtaxis in den Linienbetrieb gehen.mehr
Stadtflitzer Uniti auf erster Straßenfahrt (Video)
Das Elektroauto-Startup Uniti hat einen weiteren wichtigen Schritt zur Markteinführung seines Zweisitzers Uniti One geschafft. Erstmalig wurde der Prototyp auf öffentlichen Straßen in Südschweden getestet.mehr
BAFA fordert Kaufprämie für 800 Model S zurück
Ende 2017 kam es zwischen dem Autohersteller Tesla und dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zu Streitigkeiten darüber, ob das Model S für den Umweltbonus berechtigt ist.mehr
Deutsche Umwelthilfe fordert drastische Bußgelder
Mit einer Protestaktion vor dem Bundesverkehrsministerium in Berlin forderte die Deutsche Umwelthilfe (DUH) Minister Andreas Scheuer heute auf, im Abgasskandal zu handeln und die Autohersteller stärker in die Pflicht zu nehmen.mehr
Ladesäulen-Check 2018 zeigt Mängel auf
Der Ökostromanbieter Lichtblick hat bereits zum zweiten Mal die Ladeinfrastruktur in Deutschland untersucht. Dabei wurde deutlich, dass der Zugang und die Handhabung noch große Mängel aufweisen.mehr
Mehr Reichweite für E-Bus von Daimler
Der erste Elektrobus von Daimler aus Serienfertigung, der eCitaro, erhält seine Batterien vom Darmstädter Batteriehersteller AKASOL. Nun gibt AKASOL bekannt, bereits an der nächsten Generation mit deutlich mehr Kapazität zu arbeiten.mehr