Aktuelles Thema

Jochen Rindt

Sortieren nach
1 2 3
Der unbequeme Präsident
25.05.2021
Max Mosley war Rennfahrer, Teamchef, Rädelsführer im Formel 1-Krieg der 80er Jahre, Kompagnon von Bernie Ecclestone, FIA-Präsident und streitbarer Anwalt in eigener Sache. Er verabschiedete sich mit einem Skandal aus dem Motorsport. Mosley starb am Montag (24.5.) im Alter von 81 Jahren. mehr »
Todeskurve namens „Six Frères“
13.02.2021
Rouen war eine der gefährlichsten Rennstrecken im GP-Kalender. Besonders eine Kurve rang allen Fahrern Respekt ab. Heute erinnert nur noch eine Bushaltestelle daran, dass hier mal Autorennen stattfanden. Wir haben uns vor Ort umgesehen. mehr »
Verrückte Rekorde
13.02.2021
Bei 1.000 Rennen lassen sich ebenso viele verrückte Statistiken finden. Wir haben uns auf die kuriosesten Rekorde bei den Fahrern und Rennen konzentriert. Die Auswahl ist natürlich nicht vollständig. mehr »
Der kleine Diktator
13.02.2021
Bernie Ecclestone war 40 Jahre lang das Gesicht der Formel 1 und ihr unumstrittener Chef. Er hat die Königsklasse des Motorsports zur drittgrößten Sportveranstaltung nach den Olympischen Spielen und der Fußball-WM gemacht. Mister E herrschte ohne ein offizielles Mandat in seinem Reich. mehr »
"Sieger war der Sport"
13.02.2021
Max Mosley blickt zurück auf seine Zeit im Motorsport. Auf die Zeit als Fahrer, Teamchef, Kompagnon von Bernie Ecclestone im großen Krieg der 80er Jahre und als FIA-Präsident. Er erzählt uns, warum die Formel 1 eine Budgetdeckelung braucht. mehr »
Die besten Zweikämpfe aller Zeiten
13.02.2021
Es gibt sie immer weniger. Überholmanöver auf der Rennstrecke. Die extreme Aerodynamik der Autos verschärft das Hinterherfahren. Wir erinnern an die großen Überholmanöver der GP-Geschichte. mehr »
Die französischen Monster
13.02.2021
Der GP Frankreich feierte 2018 ein Comeback in Paul Ricard. Die Rennstrecke ist zu einem bunten Verkehrsübungsplatz mutiert. Viele vergessen, dass Frankreich bis in die 70er Jahre wunderbare Rennstrecken hatte. Reims, Rouen und Clermont-Ferrand sind dem Sicherheitsstreben zum Opfer gefallen. mehr »
Wir haben Jim Clark nie gehört
12.02.2021
Das Duell zwischen Sebastian Vettel und Fernando Alonso war das Highlight des GP England. Die beiden wurden hinterher dafür kritisiert, dass sie sich am Funk übereinander beschwert haben. Na und? Genau das brachte zusätzlich Leben in die Partie, meint Michael Schmidt in seinem Blog. mehr »
Wo landet Felipe Massa?
12.02.2021
Felipe Massa ist auf der Suche nach einem Cockpit. Rubens Barrichello träumt von einem Comeback. Und GP2-Pilot Felipe Nasr will den Sprung in die Formel 1 schaffen. Brasilien braucht einen Formel 1-Fahrer, und die Formel 1 braucht einen Brasilianer - Notfalls steht eine ganze Nation hinter dieser Aufgabenstellung. mehr »
Vettel noch zu jung für Ferrari
12.02.2021
Formel 1-Boss Bernie Ecclestone rät Sebastian Vettel aktuell von einem Wechsel zu Ferrari ab. "Er ist noch zu jung", begründete der Engländer. Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali könnte sich den Deutschen dagegen schon im roten Rennoverall vorstellen - auch gerne zusammen mit Fernando Alonso in einem Team. mehr »
Schumis Reise in die eigene Vergangenheit
11.02.2021
Mit dem GP Italien auf der ultraschnellen Piste in Monza beendet der Formel 1-Zirkus seine Europa-Saison. McLaren-Pilot Lewis Hamilton geht als Favorit ins Rennen. Red Bull ist nur Außenseiter. Michael Schumacher begibt sich auf eine Reise in die eigene Vergangenheit. mehr »
Der ultimative Saisonrückblick
19.01.2021
Jahrbücher sind Sammlerstücke. Auch in diesem Jahr bringt auto motor und sport den Formel 1-Saisonrückblick als Buch. Auf 184 Seiten können sie noch einmal alle Dramen, Sternstunden, Pleiten und Überraschungen der ungewöhnlichsten GP-Saison seit 1950 nachlesen. mehr »
Autos, Frauen und Millionen
28.10.2020
Eine der größten Formel-1-Ikonen feiert 90. Geburtstag. Bernie Ecclestone wirkte wie kein anderer in der Königsklasse des Motorsports. Das sind die Licht- und Schattenseiten seines Lebens. mehr »
Erstaunliche Karriere nach dem Rücktritt
22.09.2020
Früher ein gefeierter Formel-1-Weltmeister, mittlerweile ein empathischer und emotionaler Investor und Unternehmer. Der Wandel von Nico Rosberg sucht in der Branche seinesgleichen. mehr »
Das SID-Kalenderblatt am 5. September: Jochen Rindt stirbt in Monza
05.09.2020
Mit wachsbleichem Gesicht hockte Nina Rindt an diesem Spätsommertag auf der Boxenmauer in Monza. Sie saß da, und sie wartete. mehr »
Lesestoff für F1-Historien-Fans
03.09.2020
Für die Formel-1-Fans, die gerne in der Vergangenheit schwelgen, haben wir zwei aktuelle Buch-Tipps parat. "Die große Formel-1-Story" aus dem Motorbuch Verlag und "Jochen Rindt – Ikone mit verborgenen Tiefen" von McKlein Publishing. mehr »
Gefährlich wie die Nordschleife
26.03.2020
Beim Nürburgring denkt jeder an die Nordschleife. Doch die 20,8 Kilometer lange Eifelpiste hatte eine kleine Schwester. Die viel kürzere Südschleife war allerdings nur selten Schauplatz großer Rennen. Dabei zählte auch sie zu den schwierigsten Prüfungen ihrer Zeit. mehr »
Immer auf dem Sprung
24.02.2020
auto motor und sport trauert um Hans Peter Seufert. Der leidenschaftliche Fotograf starb im Alter von 85 Jahren. Seine Bilder bleiben für immer. mehr »
Riesige Flügel und wilde Kreationen
19.03.2019
„Versuch macht kluch“ besagt ein altes Sprichwort. So war und ist es auch mit der Entwicklung der Formel 1-Autos, wie man hier sieht. Riesige Flügel, kleine Räder, viele Räder. Wir zeigen die skurrilsten Formel 1-Autos. Bildershow: Verrückte Autos aus der Formel 1 >> mehr »
Magisches Motodrom
19.03.2019
Ausgerechnet im Jubiläumsjahr findet kein Formel 1-WM-Lauf am Hockenheimring statt. Dann muss eben Motor Klassik an die besseren Zeiten des badischen Motodroms erinnern. mehr »
Überleben in der Formel 1
06.02.2019
Helmut Marko kennt die Formel 1 von beiden Seiten der Boxenmauer. 1972 endete seine Rennfahrer-Karriere mit einem bizarren Unfall in Clermont-Ferrand. Seit 2005 ist der Österreicher der mächtige Strippenzieher bei Red Bull. mehr »
Dreifacher Champion im Interview
29.01.2019
Jackie Stewart war drei Mal Weltmeister und hat 27 Grand Prix gewonnen. Der Schotte ist einer der größten Rennfahrer aller Zeiten. Im Video erzählt er von seinem Einstieg in die Formel 1, wie sein Unfall 1966 ihn zum Sicherheitsapostel machte und warum er 1973 wirklich zurückgetreten ist. mehr »
100 Rennen "Formel Mercedes"
05.12.2018
Der Grand Prix von Abu Dhabi bildete den Abschluss einer bemerkenswerten Saison. Zahlenfreunde konnten einige einmalige Rekorde feiern. Die verrücktesten Zahlen haben wir in unseren Crazy Stats gesammelt. mehr »
Die Geschichte der Königsmacher
09.11.2018
Sebastian Vettel wird beim GP Abu Dhabi möglicherweise zum Königsmacher. Der Red Bull-Pilot könnte Teamkollege Mark Webber zu WM-Titel verhelfen. Wir haben in der langen Formel 1-Geschichte nach ähnlichen Beispielen gesucht und sind fündig geworden. mehr »
Der Tod eines Formel 1-Popstars
09.11.2018
Jochen Rindt war nur ein einziges Mal Weltmeister. Doch kaum ein Rennfahrer weckt so viele Emotionen wie der Österreicher. Rindt ist der einzige, der den WM-Titel posthum verliehen bekam. Sein tödlicher Unfall vor 40 Jahren in Monza hat ihn zur Legende werden lassen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3