Aktuelles Thema

Luca Baldisseri

Sortieren nach
1 1
Sorgenfalten bei den Roten
19.03.2019
Was ist nur mit Ferrari los? In Monte Carlo kommen die Roten 69 Sekunden hinter den Silberpfeilen ins Ziel, und auch in Montreal waren sie chancenlos. Wieder hört man aus Maranello nur Ausflüchte. Verkehr, unglückliche Safety-Car-Phasen, ein schwaches Trainingsergebnis, Felipe Massas Fehler und Kimi Räikkönens beschädigtes Auto. mehr »
Michael Schumacher testet erneut
19.03.2019
Nach seinem Test-Comeback vor zwei Wochen in Barcelona steigt Michael Schumacher vom 3. bis zum 7. Dezember erneut in den Ferrari F2007. mehr »
Wer hat am besten gepokert?
08.11.2018
Die Pole Position ist in Monte Carlo wichtiger als anderswo. In der Vergangenheit war Ferrari immer an einem schlechten Trainingsergebnis gescheitert und blieb im Rennen trotz gutem Speed im Verkehr hängen. Diesmal machte es die Scuderia anders. mehr »
Ferrari F138 für die F1-Saison 2013
05.02.2013
Mit dem Ferrari F138 will Fernando Alonso 2013 endlich das nachholen, was er in den letzten drei Jahren knapp verpasst hat: Sebastian Vettel schlagen und Weltmeister werden. Wir haben die Billder. mehr »
F1 Countdown 2009
20.07.2011
Mit einem Punkt Rückstand ist Felipe Massa im vergangenen Jahr denkbar knapp am WM-Titel vorbeigeschrammt. Wir sagen Ihnen, ob die Scuderia in dieser Saison Revanche nehmen kann. mehr »
Konzept-Frage
20.07.2011
Welches Team hat beim Bau der neuen Formel 1-Autos das große Los gezogen? Diese Frage treibt auch die Teamchefs der Königsklasse um. Noch nie war das Rätselraten vor der Saison so groß. mehr »
GP Monaco
20.07.2011
Die Pole Position ist in Monte Carlo wichtiger als anderswo. In der Vergangenheit war Ferrari immer an einem schlechten Trainingsergebnis gescheitert und blieb im Rennen trotz gutem Speed im Verkehr hängen. Diesmal machte es die Scuderia anders. mehr »
Rennstrategie 2009
20.07.2011
Alle reden von der großen Technikreform. Doch das ist nicht die einzige Neuheit in dieser Saison. Ferrari-Taktikexperte Luca Baldisseri erklärt, was sich bei der Rennstrategie ändert. mehr »
Ferrari-Blamage
20.07.2011
Ferrari hat sich im Qualifying zum Grand Prix von Malaysia am Samstag (4.4.) dramatisch verzockt. Nach einer Fehleinschätzung des gesamten Teams muss Felipe Massa von Startplatz 16 ins Rennen gehen. mehr »
Perez vs. Bianchi
13.07.2011
Sergio Perez bekommt im September die Gelegenheit, einen Testtag für Ferrari zu fahren. Dabei tritt er im einem Trainingsduell gegen GP2-Pilot Jules Bianchi an. mehr »
F1 Testwochen: Torschlusspanik im Feld
10.03.2009
So langsam befällt einige Formel 1-Teams Torschlusspanik. Für Ferrari, BMW, Red Bull und Toyota ist die laufende Barcelona-Woche der letzte Testtermin vor dem Saisonstart in Melbourne. mehr »
Ferrari-Präsentation: Evolution im Detail
29.10.2008
Am Sonntag (6.1.) um 17 Uhr hat Ferrari sein neues Formel 1-Auto der Öffentlichkeit vorgestellt. Der F2008 ist damit das erste Auto der 2008er Generation, das auf den Rädern steht. Am Montag (7.1.) folgt Erzrivale McLaren-Mercedes. mehr »
Hamilton-Urteil vertagt
25.09.2008
Das Berufungsgericht der FIA hat den Fall Hamilton nach einem fast sechsstündigen Verhandlungsmarathon in zwei Akten auf Dienstag (23.9.) vertragt. mehr »
Heidfeld fehlten zwei Sekunden
04.09.2008
Die Safety-Car-Regel, wonach Tanken erst erlaubt, wenn sich das Feld komplett hinter dem Schrittmacherfahrzeug versammelt hat, sorgt allenthalben für Protest. mehr »
Massa: Konstant schnell und fehlerlos
02.09.2008
Das Lob kam von der Konkurrenz: "Felipe Massa ist ein exzellentes Rennen gefahren", applaudierte McLaren-Direktor Martin Whitmarsh nach dem Rennen in Valencia. "Ich glaube, viele haben Massa unterschätzt. Er zeigt in diesem Jahr konstant gute Leistungen." mehr »
Geheimnisse um Massas Superstart
24.08.2008
Die gesamte Formel 1-Szene fragt sich: Wie konnte Felipe Massa auf dem Hungaroring ein derartig guter Start gelingen? Der Ferrari-Pilot ließ Heikki Kovalainen vor sich geradezu stehen, und Lewis Hamilton bezwang er in einem beherzten Manöver auf der Außenseite in der ersten Kurve. mehr »
Massa: Das Geheimnis seines Superstarts
21.08.2008
Eine Szene des GP Ungarn wird noch lange diskutiert werden. Der Katapultstart von Felipe Massa. Dabei stieß der Ferrari-Pilot in einem Aufwasch von Platz drei an die Spitze vor. mehr »
Rennanalyse GP Türkei: Titelkampf neu entfacht
17.07.2008
Fünftes Rennen, vierter Sieg: Ferrari scheint mit dem WM-Titel auf und davon zu fahren, und Felipe Massas dritter Sieg in Folge in Istanbul brachte den Brasilianer zurück in das Titelrennen. Er liefert sich mit seinem Ferrari-Teamkollegen Kimi Räikkönen ein Pingpong-Spiel. mehr »
Haug: "Ferrari hat Nase vorn"
01.07.2008
Der Dreikampf ist schon wieder passé - schneller als selbst erwartet ist Ferrari in die alleinige Favoritenrolle in der Formel 1 geschlüpft. mehr »
McLaren: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit
03.06.2008
Lewis Hamilton fehlten im Ziel des GP Spanien nur 4,187 Sekunden auf Sieger Kimi Räikkönen. Im Vergleich zu seinen beiden Rennen davor in Malaysia und Bahrain war das ein deutlicher Fortschritt. Trotzdem wollte bei McLaren keine Jubelstimmung aus. mehr »
Ferrari: Sorgenfalten bei den Roten
02.06.2008
Was ist nur mit Ferrari los? In Monte Carlo kommen die Roten 69 Sekunden hinter den Silberpfeilen ins Ziel, und auch in Montreal waren sie chancenlos. Wieder hört man aus Maranello nur Ausflüchte. Verkehr, unglückliche Safety-Car-Phasen, ein schwaches Trainingsergebnis, Felipe Massas Fehler und Kimi Räikkönens beschädigtes Auto. mehr »
Saisonfinale: Zweikampf bis zum letzten Rennen
02.06.2008
Das ewig junge Duell an der Spitze der Formel 1 hat die Schlagzeilen in der ersten Saisonhälfte bestimmt. Wir haben uns das Restprogramm von Rot und Silber genauer angeschaut und sagen Ihnen, welches Team auf welcher Strecke die Nase vorn haben müsste. mehr »
Ferrari verliert auf der ganzen Linie
31.05.2008
Für Ferrari sind die Träume vom Titel der Fahrer-Weltmeisterschaft so gut wie ausgeträumt. Felipe Massa verabschiedete sich als erster aus dem Quartett der Titelkandidaten. Kimi Räikkönen müsste auf Spitzenreiter Lewis Hamilton 17 Punkte aufholen. mehr »
Safety-Car: Teams wollen protestieren
30.05.2008
Nachdem in Australien das Feld durch die Safety-Car-Phasen wild durcheinander gewürfelt wurde, fordern die Teams nun eine Änderung des Reglements. mehr »
Sortieren nach
1 1