Aktuelles Thema

Mads Östberg

Sortieren nach
1 2 3 ... 6
Großes Zittern bei Hyundai
17.02.2021
Eigentlich war Thierry Neuville auf Sardinien souverän zu seinem zweiten WM-Sieg gefahren, aber dann begann die Technische Nachuntersuchung am Hyundai i20 und das große Zittern. mehr »
Ogier gewinnt turbulente Schweden-Rallye
17.02.2021
Die einzige Winter-Rallye der Saison stand mangels Winter kurz vor der Absage. Bei zurückkehrender Kälte behielt VW-Werksfahrer Sébastien Ogier am Ende mit dem Glück des Tüchtigen die Oberhand. mehr »
Paddon schreibt Geschichte
17.02.2021
Hyundai-Werksfahrer Hayden Paddon ist der erste Neuseeländer, der einen Rallye-WM-Lauf gewinnen konnte, aber das war beim vierten WM-Lauf in Argentinien gar nicht mal das eigentlich Bemerkenswerte. mehr »
Der Schattenmann der WRC
17.02.2021
Der Schweizer Christoph Treier bringt als Mentaltrainer Rallye-Stars auf die Erfolgsspur und ist längst selbst eine Kultfigur. mehr »
Latvala siegt in Mexiko
17.02.2021
Die erste Schotter-Rallye des Jahres wurde zu einer leichten Beute für VW-Werksfahrer Jari-Matti Latvala. Teamkollege Sébastien Ogier gab sich knurrend mit Rang 2 zufrieden. mehr »
Citroën siegt, Hyundai fackelt ab
17.02.2021
Kris Meeke feierte im Citroën DS3 in Portugal seinen zweiten WM-Erfolg, die wahren Gewinner des Wochenendes allerdings heißen VW und Ogier. mehr »
Monte-Hattrick für Ogier
17.02.2021
VW-Werksfahrer Sébastien Ogier hat mit Beifahrer Julien Ingassia den WM-Saisonauftakt in Monte Carlo unbedrängt gewonnen, weil sich die Konkurrenz selbst um alle Chancen brachte. mehr »
Das sind die neuen WRC-Renner
17.02.2021
Bekommt VW in der neuen Rallye Saison endlich Konkurrenz? Wie gut ist der neue Hyundai i20? Und wer fährt überhaupt sonst noch mit? Wir sagen Ihnen, was 2016 zu erwarten ist und zeigen die neuen Generation WRC Renner. mehr »
Citröen macht 2016 ein Jahr Pause
17.02.2021
Citröen hat seine Motorsport-Pläne für die WTCC und das weitere Rallye-Programm bekanntgegeben. In der WRC machen die Franzosen 2016 ein Jahr Pause, um dann 2017 mit voller Power wieder einzusteigen. Das WTCC-Engagement wird 2017 komplett beendet. mehr »
M-Sport macht blau
17.02.2021
M-Sport hat die ersten Bilder des Ford Fiesta WRC für die Rallye-Saison 2016 veröffentlicht. Die 300 PS starken Allradler des britischen Privatteams werden in diesem Jahr ganz in Blau an den Start gehen. mehr »
Navigation am Limit
17.02.2021
Der Aufschrieb war im Rallyesport schon immer von großer Bedeutung, aber in einer immer professionelleren Sportwelt ist er zu einem dominierenden Faktor geworden. mehr »
Latvala siegt im Elsass
17.02.2021
Erstmals hat VW-Werkspilot Jari-Matti Latvala eine Asphalt-Rallye gewonnen, während Robert Kubica sein bestes Saisonergebnis auf der letzten Prüfung in den Wald warf. mehr »
Matchball für VW-Pilot Ogier
17.02.2021
Auf dem Weg zum zweiten Fahrertitel kann sich VW-Pilot Sébastien Ogier beim Heimspiel in Frankreich eigentlich nur selbst schlagen. mehr »
WM-Entscheidung vertagt
17.02.2021
Mit Getriebeproblemen und eine Strafzeit fiel WM-Spitzenreiter Sébastien Ogier schon am ersten Morgen weit zurück. Die Gunst der Stunde nutzt VW-Teamkollege Jari-Matti Latvala. mehr »
Latvala und der große Traum
17.02.2021
Jari-Matti Latvala konnte sich am zweiten Tag im Elsass absetzen und kommt dem Ziel seine erste Asphalt-Rallye zu gewinnen, ein großes Stück näher. mehr »
VW und die offene Wunde
17.02.2021
Das VW-Team hat seit einem Jahr alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Die letzte Klatsche kassierten die Hannoveraner ausgerechnet beim Heimspiel. Bei der Deutschland-Rallye gilt es nun, diese letzte Scharte auszuwetzen. mehr »
Formsache Titelverteidigung für VW
17.02.2021
Es müsste schon viel zusammenkommen, wenn Volkswagen bei der Rallye Australien - drei WM-Läufe vor Saisonschluss - die Marken-Weltmeisterschaft nicht vorzeitig klarmachen sollte. mehr »
VW ist wieder Weltmeister
17.02.2021
Auf den Schotterstraßen von New South Wales war gegen die Werks-Polos kein Kraut gewachsen. Sébastien Ogier sicherte sich seinen sechsten Saisonsieg und Volkswagen die vorzeitige Titelverteidigung in der Marken-Wertung. mehr »
Dreifach-Führung für VW
17.02.2021
Der zehnte WM-Lauf steht weiter im Zeichen des Duells der VW-Piloten Sébastien Ogier und Jari-Matti Latvala. Mit Andreas Mikkelsen auf Rang drei belegen die Wolfsburger sämtliche Podiums-Plätze. mehr »
Latvala baut Führung aus, Ogier crasht erneut
17.02.2021
Anders als im Vorjahr behielt VW-Werksfahrer Jari-Matti Latvala bei seinem zweiten Auftritt im VW Polo auf der 2. Etappe die Nerven und setzte sich weiter vom Feld ab. Spannung verspricht der Kampf um Platz drei. mehr »
Hyundai schreibt Geschichte
17.02.2021
Weil sich nacheinander Jari-Matti Latvala im VW und Kris Meeke im Citroën am letzten Tag von der Strecke warfen, holte Thierry Neuville den ersten WM-Sieg für Hyundai und für sich selbst. mehr »
Ogier fliegt ab, Latvala führt
17.02.2021
Wie in Finnland lieferten sich die VW-Werkspiloten Sébastien Ogier und Jari-Matti Latvala einen beinharten Zweikampf. Überraschend warf der Weltmeister seine Führung kurz vor Etappenende weg. mehr »
Ehrenrettung bei Tempo 200
17.02.2021
Die Rallye Finnland ist alljährlich die spektakulärste und wahnwitzigste Veranstaltung im WM-Kalender. Aber der achte WM-Lauf ist nicht nur ein Schaulaufen der Tollkühnsten Weitspringern aus dem Norden, sondern auch eine nationale Aufgabe. mehr »
Vorentscheidung in Masuren
17.02.2021
Nachdem sich sämtliche Verfolger in Schwierigkeiten brachten, steht VW-Werkspilot Sébastien Ogier bei der Polen-Rallye vor seinem fünften Saisonsieg. mehr »
Siebter Saisonsieg für VW
17.02.2021
Ungefährdet fuhr Weltmeister Sébastien Ogier bei der Polen-Rallye am Sonntag (29.6.2014) seinen fünften Saisonsieg ein. Andreas Mikkelsen komplettierte den VW-Triumph mit Rang zwei. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 6