Aktuelles Thema

Pascal Vasselon

Sortieren nach
1 2
Die Technik-Details des GR010 Hybrid
15.01.2021
Toyota hat am Freitag in Japan das neue Hypercar GR010 Hybrid für die Sportwagen-WM vorgestellt. Wir haben die technischen Details zusammengetragen – und zeigen den Le Mans-Rennwagen aus allen Perspektiven. mehr »
Fehlerhafter Sensor bestimmt den Sieger
16.06.2019
Toyota feierte in Le Mans einen Doppelsieg mit verkehrter Reihenfolge. Das 7er Auto war schneller, das 8er Auto glücklicher. Kamui Kobayashi, Mike Conway und Jose Maria Lopez sahen wie die sicheren Sieger aus, bis ein widerspenstiger Sensor und ein Plattfuß ihnen den Triumph raubten. Am Ende schauten sie bedröppelt, während Fernando Alonso, Kazuki Nakajima und Sebastien Buemi jubelten. mehr »
Wo stehen die drei LMP1-Hersteller wirklich?
20.03.2019
Das Qualifying zur 84. Auflage des 24h-Rennens in Le Mans war von äußerst durchwachsenem Wetter geprägt, weshalb die Einschätzung des wahren Speeds der drei LMP1-Hersteller schwierig ist: Die Rundenzeiten allein aus dem ersten Qualifying zeigen noch kein vollständiges Bild. mehr »
Das engste Rennen aller Zeiten?
20.03.2019
Beim Vortest zum 24h-Rennen in Le Mans Anfang Juni holte sich Audi mit dem R18-LMP1 die schnellste Rundenzeit. Doch die Abstände zu den Gegnern Audi und Toyota waren gering. Viele Experten sind sich daher einig: 2016 könnte es in Le Mans zum engsten und spannendsten 24h-Rennen aller Zeiten kommen – wenn die Autos halten. mehr »
Budget Cap oder Token-System?
20.03.2019
Die LMP1-Klasse produziert bestialisch guten Sport, aber auch bestialisch hohe Kosten - da sind sich die Macher der Sportwagen-WM und die Hersteller einig. Was muss geschehen, damit die Topklasse nicht in Rauch aufgeht? mehr »
Das Orakel von Suomi
20.03.2019
Tommi Mäkinen ist der neue starke Mann hinter dem WRC-Projekt von Toyota. Als Fahrer war der "Tomminator" eine Legende, in seiner Rolle als Teamchef fragen sich selbst Wohlmeinende: Ob das mal gutgeht? mehr »
Weniger Motorleistung für 2016
20.03.2019
Die Leistungsexplosion in der LMP1-Klasse wird für 2016 gestoppt: Die Langstreckenkommission hat einen Vorschlag von ACO und FIA durchgewunken, nach dem alle LMP1-Triebwerke weniger Energie – und damit weniger Leistung – zugestanden bekommen. mehr »
Japan startet Technik-Offensive
20.03.2019
Toyota hat beim obligatorischen Saisonvortest der Sportwagen-WM in Paul Ricard seinen neuen LMP1-Rennwagen TS040 präsentiert. Die Tatsache, dass er den gleichen Namen trägt wie der Vorgänger, könnte man als irreführend bezeichnen, denn 80 Prozent aller Bauteile wurden einem kompletten Redesign unterzogen. Wir haben die Details. mehr »
Hydraulische Fahrwerke und Energiespeicher
20.03.2019
Ursprung Formel 1: hydraulisch regulierte Fahrwerke in der LMP1, die jede Bewegung des Fahrzeugaufbaus, sei es das Nicken beim Bremsen oder das Rollen bei Kurvenfahrt, auf wundersame Weise ausgleichen. Wie? mehr »
Toyota präsentiert TF 108
19.03.2019
Toyota hat am Mittwochvormittag (10.1.) in seiner Teamzentrale in Köln-Marsdorf sein neues Formel 1-Fahrzeug vorgestellt. mehr »
FIA verschärft Unterbodentests
19.03.2019
Aufregung in den Technikbüros. Um endgültig auszuschließen, dass einige Teams den Unterboden als bewegliche Aerodynamik-Hilfe einsetzen, werden die Belasttungstests erheblich verschärft. mehr »
Ferrari, Red Bull und Toyota in Frühform
09.11.2018
Das erste echte Kräftemessen der F1 in Jerez hat viele Antworten gebracht, lässt aber weiter auch noch einige Fragen offen. Wir sagen Ihnen, wer schon gut in Form ist und welche Teams noch aufholen müssen. mehr »
Teurer aber effizienter
09.11.2018
Die Formel 1-Gemeinde geht getrennte Wege. Kommende Woche testen Ferrari, BMW und Toyota zwei Mal vier Tage in Bahrain, während McLaren-Mercedes, Williams-Toyota, Renault und Red Bull-Renault in Europa bleiben. mehr »
„Er kam als Alonso, nicht als Star“
15.06.2018
Le Mans kann sich bei Fernando Alonso bedanken. Der Spanier füllt die Lücke, die der Ausstieg von Porsche hinterlassen hat. Doch wie schon in Indianapolis kam Alonso nicht als Superstar nach Le Mans, sondern als ganz normaler Rennfahrer. mehr »
Alonso fährt 500 km bei Langstreckentest für Toyota
19.11.2017
Ex-Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso legte bei einem Test für Toyota mit einem Wagen der Klasse LMP-1 rund 500 Kilometer zurück. mehr »
Le Mans-Verbleib bei Sieg
17.06.2017
Porsche geht als Außenseiter in das 24h-Rennen Le Mans, Toyota als der große Favorit. Die Erfahrungen aus 2016 haben die japanische Mannschaft gestärkt. Erfüllt sich Toyota endlich den großen Traum vom Gesamtsieg? mehr »
Mehr Abtrieb durch schlauen Trick?
16.06.2017
Kamui Kobayashi fuhr mit 3.14,791 Minuten einen neuen Qualifikationsrekord für Le Mans. Der Toyota TS050H besticht auch durch eine exzellente Aerodynamik. Das Geheimnis des Autos soll im Diffusor sitzen. mehr »
Das ist der neue Porsche-Jäger
03.04.2017
Dieses Jahr soll es endlich klappen: Toyota lässt kein Stein auf dem anderen, um in Le Mans zu siegen. Den TS050 Hybrid entwickelten die Japaner umfassend weiter. Ein drittes Auto soll beim 24h-Rennen die Siegeschancen verbessern. mehr »
Die Update-Geheimnisse von Audi, Porsche, Toyota
27.07.2016
Für alle drei LMP1-Hersteller war das Rennen am Nürburgring gewissermaßen ein Heimspiel. Alle drei brachten neue Aerodynamik-Kits. Während sie bei Porsche und Audi gut funktionierten, klagte Toyota über zu wenig Anpressdruck. mehr »
Porsche wiederholt Vorjahressieg
25.07.2016
Mark Webber, Brendon Hartley und Timo Bernhard haben das 6-Stunden-Rennen am Nürburgring für sich entschieden. In einem spannenden und ereignisreichen WEC-Lauf duellierten sich Porsche und Audi um den Sieg. Toyota hatte keine Chance gegen die deutsche Konkurrenz. mehr »
Der Le Mans-Fluch geht weiter
19.06.2016
23 Stunden und 55 Minuten lieferten Sebastien Buemi, Anthony Davidson und Kazuki Nakajima praktisch das perfekte 24h-Rennen ab. Dann holte Toyota der Le Mans-Fluch ein. Aller Voraussicht nach weil der Turbo am V6 streikte. mehr »
So gefährlich ist der Japan-Bomber
14.06.2016
Der Toyota TS050 will 2016 die deutsche Konkurrenz von Audi und Porsche herausfordern und den Le Mans-Sieg einfahren. Wir zeigen die ersten Bilder des Japan-Bombers im neuen Look. mehr »
"Le Mans-Technik besser als Formel 1"
15.03.2016
Toyota ging als Favorit in das 24h-Rennen von Le Mans 2014. Wir haben mit Technikchef Pascal Vasselon vor dem Start ausführlich über den Marathon auf dem Circuit de la Sarthe gesprochen. mehr »
Toyota-Rückzug
22.10.2012
Die Formel 1 verliert ihre Automobilhersteller. Nach Honda und BMW zog jetzt auch Toyota den Stecker. Dem Kölner Rennstall war trotz eines Mega-Budgets bei 139 GP-Starts seit 2002 nicht ein einziger Sieg vergönnt. mehr »
FIA mit Nachwuchs-Förderplan
17.08.2011
Die FIA steigt in die Nachwuchsförderung ein. Doch er macht es anders als andere. Bei einem vierstufigen Programm werden guten Rennfahrer zu kompletten Rennfahrer geschult. mehr »
Sortieren nach
1 2