Aktuelles Thema

Robert Kubica

Sortieren nach
1 2 3 ... 45
Navigation am Limit
17.02.2021
Der Aufschrieb war im Rallyesport schon immer von großer Bedeutung, aber in einer immer professionelleren Sportwelt ist er zu einem dominierenden Faktor geworden. mehr »
Latvala siegt im Elsass
17.02.2021
Erstmals hat VW-Werkspilot Jari-Matti Latvala eine Asphalt-Rallye gewonnen, während Robert Kubica sein bestes Saisonergebnis auf der letzten Prüfung in den Wald warf. mehr »
Matchball für VW-Pilot Ogier
17.02.2021
Auf dem Weg zum zweiten Fahrertitel kann sich VW-Pilot Sébastien Ogier beim Heimspiel in Frankreich eigentlich nur selbst schlagen. mehr »
WM-Entscheidung vertagt
17.02.2021
Mit Getriebeproblemen und eine Strafzeit fiel WM-Spitzenreiter Sébastien Ogier schon am ersten Morgen weit zurück. Die Gunst der Stunde nutzt VW-Teamkollege Jari-Matti Latvala. mehr »
Latvala und der große Traum
17.02.2021
Jari-Matti Latvala konnte sich am zweiten Tag im Elsass absetzen und kommt dem Ziel seine erste Asphalt-Rallye zu gewinnen, ein großes Stück näher. mehr »
VW und die offene Wunde
17.02.2021
Das VW-Team hat seit einem Jahr alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Die letzte Klatsche kassierten die Hannoveraner ausgerechnet beim Heimspiel. Bei der Deutschland-Rallye gilt es nun, diese letzte Scharte auszuwetzen. mehr »
VW ist wieder Weltmeister
17.02.2021
Auf den Schotterstraßen von New South Wales war gegen die Werks-Polos kein Kraut gewachsen. Sébastien Ogier sicherte sich seinen sechsten Saisonsieg und Volkswagen die vorzeitige Titelverteidigung in der Marken-Wertung. mehr »
Dreifach-Führung für VW
17.02.2021
Der zehnte WM-Lauf steht weiter im Zeichen des Duells der VW-Piloten Sébastien Ogier und Jari-Matti Latvala. Mit Andreas Mikkelsen auf Rang drei belegen die Wolfsburger sämtliche Podiums-Plätze. mehr »
Latvala baut Führung aus, Ogier crasht erneut
17.02.2021
Anders als im Vorjahr behielt VW-Werksfahrer Jari-Matti Latvala bei seinem zweiten Auftritt im VW Polo auf der 2. Etappe die Nerven und setzte sich weiter vom Feld ab. Spannung verspricht der Kampf um Platz drei. mehr »
Latvala gewinnt Finnland-Krimi
17.02.2021
Einen Thriller bis zum letzten Kilometer lieferten sich die VW-Werksfahrer Jari-Matti Latvala und Sébastien Ogier in den Wäldern Finnlands. Am Ende hatte der Lokalheld haarscharf die Nase vorn. mehr »
Hyundai schreibt Geschichte
17.02.2021
Weil sich nacheinander Jari-Matti Latvala im VW und Kris Meeke im Citroën am letzten Tag von der Strecke warfen, holte Thierry Neuville den ersten WM-Sieg für Hyundai und für sich selbst. mehr »
Ogier fliegt ab, Latvala führt
17.02.2021
Wie in Finnland lieferten sich die VW-Werkspiloten Sébastien Ogier und Jari-Matti Latvala einen beinharten Zweikampf. Überraschend warf der Weltmeister seine Führung kurz vor Etappenende weg. mehr »
Ehrenrettung bei Tempo 200
17.02.2021
Die Rallye Finnland ist alljährlich die spektakulärste und wahnwitzigste Veranstaltung im WM-Kalender. Aber der achte WM-Lauf ist nicht nur ein Schaulaufen der Tollkühnsten Weitspringern aus dem Norden, sondern auch eine nationale Aufgabe. mehr »
"Die denken, wir sind alle irre"
17.02.2021
Die beiden größten Stars der Rallye-Szene, Weltmeister Sébastien Ogier und das frühere Formel-1-Ass Robert Kubica, plauschen über Tempo, Unfälle, das leichte Leben und hartes Lernen. mehr »
Vorentscheidung in Masuren
17.02.2021
Nachdem sich sämtliche Verfolger in Schwierigkeiten brachten, steht VW-Werkspilot Sébastien Ogier bei der Polen-Rallye vor seinem fünften Saisonsieg. mehr »
Siebter Saisonsieg für VW
17.02.2021
Ungefährdet fuhr Weltmeister Sébastien Ogier bei der Polen-Rallye am Sonntag (29.6.2014) seinen fünften Saisonsieg ein. Andreas Mikkelsen komplettierte den VW-Triumph mit Rang zwei. mehr »
Es wird neu gemischt
17.02.2021
Im Jahr eins nach dem Rücktritt von Sébastien Loeb wird es beim fünften WM-Lauf einen neuen Sieger geben. Allerdings ähnelt die Lage den Vorjahren. Der Favorit ist der Weltmeister, er ist Franzose und heißt Sébastien. mehr »
Burgfriede und VW-Führung
17.02.2021
Nach dem Streit um Rechnungen und Rechte haben sich WM-Teams und Promoter vorerst wieder vertragen. Auch sportlich ist Normalität eingekehrt. VW-Werksfahrer Sébastien Ogier hat das Kommando übernommen. mehr »
Latvala triumphiert in der Neuen Welt
17.02.2021
VW-Werkspilot Jari-Matti Latvala bescherte sich beim fünften WM-Lauf seinen zweiten Saisonerfolg und seinem Arbeitgeber den neunten Sieg in Folge. mehr »
Der entfesselte Finne
17.02.2021
Jari-Matti Latvala hieß der dominierende Mann des Rallye-Samstags in Argentinien. Der VW-Werkspilot hielt seinen Teamkollegen und Weltmeister Sébastien Ogier auf Distanz. mehr »
VW erobert Lissabon
17.02.2021
Gleich drei VW Polo liegen nach der ersten Prüfung auf den Straßen von Lissabon ganz vorn. Weltmeister Sébastien Ogier machte gleich zu Beginn klar, dass es für Geburtstagskind Jari-Matti Latvala keine Geschenke geben würde. mehr »
Böser Anfang, schlimmes Ende
17.02.2021
Nach den ersten fünf Prüfungen des fünften WM-Laufes fehlt bereits die Hälfte des Feldes. Bei Titelverteidiger VW freut man sich in Argentinien über eine Doppelführung. mehr »
Doppelführung für Ford
17.02.2021
Überraschend führen Mikko Hirvonen und Ott Tänak auf ihren Ford Fiesta des M-Sport-Teams nach einer turbulenten ersten Etappe der Rallye Portugal. VW-Werksfahrer Sébastien Ogier folgt auf Rang drei. Teamkollege Jari-Matti-Latvala überschlug sich und schied aus. mehr »
Bitte neu mischen
17.02.2021
Der Weltmeister, Monte-Carlo-Gewinner, Tabellenführer und Vorjahressieger Sébastien Ogier ist selbstredend auch beim zweiten WM-Lauf in Schweden Favorit, aber vor allem die skandinavische Fraktion rüstet sich zum Sturz. mehr »
VW-Doppelsieg in Schweden
17.02.2021
Nach Sébastien Ogiers Patzer am Freitag, holten die Teamkollegen Jari-Matti Latvala und Andreas Mikkelsen für VW die Kohlen aus dem Feuer. Citroën-Pilot Mads Östberg komplettiert das Podest. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 45