Aktuelles Thema

Sven Quandt

Sortieren nach
1 2 3
Elektro-Renner mit 295-Liter-Tank
23.07.2021
Audi wird 2022 erstmals werksseitig bei der Rally Dakar an den Start gehen. Jetzt wurde das Einsatzfahrzeug vorgestellt, das auf den Namen Audi RS Q E-Tron hört. Wir zeigen Ihnen das futuristische Elektro-Wüstenschiff im Detail. mehr »
Rallye-Feeling für den Kompakt-SUV
25.05.2020
Mit einem Umbaupaket können Mini Countryman-Besitzer ihr Auto im Dakar-Style aufbrezeln. X-Raid verwendet dafür Teile der Rallye-Begleitfahrzeuge. mehr »
Das sportliche Multitalent
20.03.2019
Nasser Al-Attiyah hat die Rallye Dakar 2015 gewonnen - schon zum zweiten Mal nach 2011. Wir stellen Ihnen den umtriebigen Rennfahrer aus Katar genauer vor und erklären sein Erfolgsgeheimnis. mehr »
McRae löst Kleinschmidt ab
19.03.2019
Colin McRae wird bei der Dakar-Rallye 2008 in einem BMW X3-Prototyp des deutschen X-Raid-Teams starten. Der 38-Jährige unterzeichnete einen Zweijahres-Vertrag. Mit der Verpflichtung des früheren Rallye-Weltmeisters endet gleichzeitig das BMW-Engagement von Jutta Kleinschmidt. mehr »
Frontalangriff mit V8-Power
19.03.2019
Toyota hat das neue Einsatzauto für die Rallye Dakar vorgestellt. Die Technik ist ein radikaler Neuanfang, ein Sieg muss her. mehr »
Dakar: X-raid in der Jägerrolle, Peterhansel selbstkritisch
20.01.2019
Zur Halbzeit der 41. Rallye Dakar blickt das deutsche Team X-raid mit gemischten Gefühlen auf die ersten fünf Etappen zurück. mehr »
Team X-Raid mit Starbesetzung zur Rallye Dakar
02.10.2018
Mit einer Starbesetzung im Cockpit und der Erfahrung von 20 Gesamtsiegen tritt das X-Raid-Team bei der Rallye Dakar im Januar an. mehr »
Mini mit neuem Heckantriebs-Buggy zur Dakar
09.05.2018
Mini dominierte jahrelang mit seinen Allradlern die Dakar. Dann kamen die heckgetrieben Buggys von Peugeot und siegten reihenweise. Jetzt schwenkt Mini beim Antriebskonzept um und will ebenfalls mit einem Buggy zurückschlagen. mehr »
Neuanfang in der Pampa
22.01.2018
Nach der Last-Minute-Absage im Vorjahr will die Dakar 2009 einen furiosen Neuanfang hinlegen. In Südamerika erwartet die Piloten ein Abenteuer über insgesamt 9.574 Kilometer. mehr »
Rallye Dakar: X-raid-Boss Quandt zieht durchwachsenes Zwischenfazit
12.01.2018
Teamchef Sven Quandt von der deutschen Mannschaft X-raid hat am Ruhetag der 40. Rallye Dakar ein durchwachsenes Zwischenfazit gezogen. mehr »
40. Rallye Dakar durch Peru, Bolivien und Argentinien
22.11.2017
Die 40. Auflage der Rallye Dakar startet in Lima und führt auf 14 Etappen mit einer Gesamtlänge von knapp 8800 Kilometern über Bolivien bis Cordoba. mehr »
X-raid-Teamchef Quandt glaubt an Stärken seiner Minis
04.01.2017
Sven Quandt, Chef des deutschen Teams X-raid bei der Rallye Dakar, bleibt trotz des durchwachsenen Starts seiner Minis gelassen. mehr »
X-raid-Teamchef Quandt bedauert Dakar-Unfall und weist Vorwürfe zurück
12.01.2016
Sven Quandt hat mit Bestürzung auf den schweren Unfall seiner Mini-Pilotin Guo Meiling beim Prolog der 38. Rallye Dakar am Samstag reagiert. mehr »
Dakar: Adam Malysz darf weiterfahren
10.01.2016
Für den ehemaligen Skisprung-Star Adam Malysz ist das große Abenteuer bei der 38. Rallye Dakar erneut vorzeitig beendet. mehr »
9.374 km durch Südamerika
18.12.2013
Das Abenteuer ruft – und 720 Auto, Motorrad- und Truckfahrer kommen. Am 5. Januar bricht der rund 4.000 Menschen zählende Tross in Argentinien auf zur ersten von 13 Etappen mit Ziel am 18. Januar in Chile. mehr »
Mühlbergers Dakar Blog (10)
17.01.2013
auto motor und sport-Reporter Claus Mühlberger ist mit dabei, wenn es bei der Rallye Dakar 2013 einmal quer durch Südamerika geht. Teil 10: X-Raid - Privat-Team auf Werksniveau. mehr »
Mühlbergers Dakar Blog (2)
14.01.2013
auto motor und sport-Reporter Claus Mühlberger ist mit dabei, wenn es bei der Rallye Dakar 2013 einmal quer durch Südamerika geht. Teil 2: Kleiner Plattfuß, großer Zeitverlust. mehr »
Mühlbergers Dakar Blog (3)
14.01.2013
auto motor und sport-Reporter Claus Mühlberger ist mit dabei, wenn es bei der Rallye Dakar 2013 einmal quer durch Südamerika geht. Teil 3: GPS-Ärger um Carlos Sainz. mehr »
Mühlbergers Dakar Blog (4)
14.01.2013
auto motor und sport-Reporter Claus Mühlberger ist mit dabei, wenn es bei der Rallye Dakar 2013 einmal quer durch Südamerika geht. Teil 4: Nasser Al-Attiyah – Multitalent aus dem Morgenland. mehr »
Mühlbergers Dakar Blog (5)
10.01.2013
auto motor und sport-Reporter Claus Mühlberger ist mit dabei, wenn es bei der Rallye Dakar 2013 einmal quer durch Südamerika geht. Teil 5: Guerlain Chicherit - der französische Ken Block. mehr »
Rallye Dakar 2013
03.01.2013
14 Tage, 8.500 Kilometer - am 5. Januar beginnt die 32. Ausgabe der Rallye Dakar. In unserer Vorschau erklären wir, warum die Hecktriebler 2013 einen Vorteil gegenüber der Allradfraktion besitzt. mehr »
Vorschau Dakar
22.10.2012
Nach der Last-Minute-Absage im Vorjahr will die Dakar 2009 einen furiosen Neuanfang hinlegen. In Südamerika erwartet die Piloten ein Abenteuer über insgesamt 9.574 Kilometer. mehr »
Mini Countryman All4
18.01.2012
Die vom deutschen X-Raid-Team vorbereiteten Mini Countryman-Prototypen sind als Top-Favoriten bei der Dakar-Rallye 2012 am Start. Wir sind den 300 PS starken Allradler in Marokko probegefahren. mehr »
Dakar 2010 Blog
08.08.2011
Die Rallye Dakar ist wieder unterwegs in Südamerika - und auto motor und sport ist live dabei. Alles was auf und neben der Strecke passiert, erfahren sie im täglichen Dakar-Blog von Claus Mühlberger. Heute: Ein Bayer und ein Russe in der Wüste. mehr »
Dakar 2010 - die Favoriten
08.08.2011
Im Vorjahr konnten die X-Raid BMW den Touaregs von VW nur zu Beginn etwas entgegensetzen. 2010 soll die Gegenwehr bis zum Ende anhalten. Verbesserungen am Auto und ein Dakar-Rekordsieger sollen dabei helfen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3