Aktuelles Thema

Timo Scheider

Sortieren nach
1 2 3 ... 11
Bereit für die zweite Runde
17.02.2021
Die VLN Langstreckenmeisterschaft lädt am kommenden Wochenende zur zweiten Kostprobe der Saison auf der Nordschleife ein. Mit 193 Startern und 19 GT3-Fahrzeugen ist man gut besetzt. mehr »
Di Resta zeigt Qualitäten als Reifenflüsterer
17.02.2021
Wie konnte Paul di Resta in Hockenheim von Platz fünf zum Sieg fahren? Wer war schuld am Massencrash in der ersten Runde? Und wer hat im DTM-Saisonfinale die besten Chancen? Unsere Analyse gibt Antworten auf die offenen Fragen von Hockenheim. mehr »
Audi bläst am Ring zur Mercedes-Jagd
17.02.2021
Mercedes hat Audi zum DTM-Saisonbeginn den Fehdehandschuh hingeworfen. Nach drei Siegen in vier Rennen sind die C-Klasse-Piloten vierfach in den Top-Fünf vertreten. Bei Audi hofft man jetzt auf das große Comeback am Nürburgring. Die Chancen dazu stehen nicht schlecht. mehr »
Ekström startet von der Pole-Position
17.02.2021
Der Schwede Mattias Ekström ging als einziger Audi-Pilot in den letzten DTM Quali-Abschnitt am Nürburgring und holte die Pole-Position. Er verwies Bruno Spengler mit fast vier Zehntelsekunden Vorsprung auf den zweiten Platz. mehr »
Fünf Audi im zweiten Training vorn
17.02.2021
Nach der Bestzeit von Mercedes-Pilot Bruno Spengler am Freitag hielt Audi-Pilot Mike Rockenfeller am Samstagvormittag im zweiten Freien Training die Audi-Fahnen hoch. Im Jahreswagen setzte er sich vor vier Markenkollegen. mehr »
Alexandre Prémat im zweiten Training vorn
17.02.2021
Audi-Pilot Alexandre Prémat hat mit seiner Bestzeit im zweiten Training auf dem Norisring unterstrichen, dass die Jahreswagen auf dem Stadtkurs zu den Favoriten zählen. Bruno Spengler landete als bester Mercedes auf Platz zwei. mehr »
Siege für Müller und Rast
16.02.2021
Nico Müller beherrscht die DTM fast nach Belieben. Am Freitag gewann der Audi-Fahrer das zweite Rennen von Spa am Grünen Tisch. Tags darauf dominierte er auch auf der Piste und holte beim dritten Saisonrennen den dritten Sieg. Am Sonntag wurde Müller Zweiter, mit nur 0,089 Sekunden Rückstand auf Rene Rast. mehr »
Wie geht es mit Audi weiter?
16.02.2021
Der Abschuss-Befehl von Audi-Motorsport-Chef Wolfgang Ullrich an Pilot Timo Scheider hat große Wellen geschlagen. Wir haben die Stimmen zum Spielberg-Skandal und erklären, wie es jetzt mit Audi weitergeht. mehr »
Strafe für Audi nach Funk-Skandal?
16.02.2021
Timo Scheider wurde nach seinem Rammstoß gegen Robert Wickens und Pascal Wehrlein beim DTM-Rennen in Spielberg aus der Wertung genommen. Die Kommissare werteten die Aktion als absichtliches Foul. Für Audi droht nach dem unsportlichen Funkspruch "Timo, schieb ihn raus" noch eine weitere Strafe. mehr »
Die böse Fratze des Werkssports
16.02.2021
Marcus Schurig über das PR-Debakel der DTM beim Spielberg-Rennen, als Audi-Sportchef Ullrich einen Abschuss befahl, und warum selbst organisierter Werkssport ohne Kontrolle immer anfällig dafür ist. mehr »
Harte Strafen gegen Audi
16.02.2021
Das Sportgericht des DMSB (Deutscher Motor Sport Bund) hat in der Verhandlung zum Funkskandal beim DTM-Rennen in Spielberg harte Strafen gegen das Audi-Team, Motorsport-Chef Wolfgang Ullrich und Pilot Timo Scheider verhängt. mehr »
Formel 3-Pilot ersetzt Timo Scheider
16.02.2021
Audi hat den Italiener Antonio Giovinazzi als Ersatzmann für den gesperrten Timo Scheider nominiert. Das Nachwuchstalent feiert am Rennwochenende in Moskau sein Renndebüt im Audi RS5 DTM. mehr »
Ekström gewinnt, Foul von Audi
16.02.2021
Mattias Ekström holte für Audi den Sieg im verregneten zweiten DTM-Rennen in Spielberg. Mercedes-Pilot Gary Paffett wurde vor Edoardo Mortara Zweiter. Timo Scheider sorgte nach einem Funkspruch von Audi-Sportchef Dr. Wolfgang Ullrich mit dem Abschuss von Wickens und Wehrlein für einen Skandal. mehr »
Stadtrennen in Shanghai oder Guangdong
16.02.2021
Die DTM ist 2014 wieder in China unterwegs. Der DTM-Vermarkter ITR und die chinesische Brilliant Culture Group haben sich geeinigt, dass die Tourenwagenserie im kommenden Jahr ein Stadtrennen in einer chinesischen Metropole austrägt. Dieser Lauf soll im Herbst 2014 stattfinden. mehr »
Vietoris holt seine erste Pole Position
16.02.2021
Zum ersten Mal in seiner Karriere eroberte Mercedes-Pilot Christian Vietoris am Lausitzring die Pole-Position für ein Rennen. mehr »
Doppelsieg für BMW
16.02.2021
Augusto Farfus und Dirk Werner sorgten beim Saisonauftakt der DTM in Hockenheim für einen BMW-Doppelsieg. Das Siegerpodium wurde komplettiert durch Mercedes-Fahrer Christian Vietoris. mehr »
War der Stadtkurs von Pudong sicher genug?
16.02.2021
Das DTM-Finale von Shanghai hat viele offene Fragen hinterlassen. Vor allem die rutschige Strecke auf den öffentlichen Straßen von Pudong gab Anlass zur Kritik. Wir sagen Ihnen, ob die Verantwortlichen richtig gehandelt haben. mehr »
Drei Neuzugänge bei Audi
16.02.2021
Mit einem neu formierten Fahrerkader und drei Neuzugängen wird Audi in die DTM-Saison 2011 starten - mit dem Ziel, den Titel in der populärsten internationalen Tourenwagen-Rennserie zurück nach Ingolstadt und Neckarsulm zu holen. mehr »
Gary Paffett siegt, Paul di Resta ist Meister
16.02.2021
Mercedes-Pilot Paul di Resta ist neuer Champion des Deutschen Tourenwagen Masters. Dem Briten reichte beim Saisonfinale am Sonntag in Shanghai ein zweiter Platz hinter seinem Markenkollegen Gary Paffett zum erstmaligen Titeltriumph. mehr »
Paul di Resta holt die Pole-Position
16.02.2021
Mercedes-Pilot Paul di Resta nimmt den letzten DTM-Lauf 2010 am Sonntag von der Pole-Position auf. In einem von vielen Abbrüchen geprägten Qualifying holte sich der Schotte die Bestzeit. DTM-Titelfavorit Bruno Spengler blieb nur Rang 17. mehr »
Timo Scheider siegt in Italien
16.02.2021
Audi-Pilot Timo Scheider hat am Sonntag (31.10.) den turbulenten 10. Lauf zum Deutschen Tourenwagen Masters gewonnen. Der zweimalige Meister aus Altach setzte sich bei dem von einem schweren Unfall überschatteten vorletzten Saisonlauf auf dem Adria International Raceway vor dem Briten Gary Paffett in einem Mercedes durch. mehr »
Prémat fliegt aus dem Audi-DTM-Kader
16.02.2021
Audi hat den Franzosen Alexandre Prémat noch vor dem DTM-Finale in Shanghai beurlaubt. Stattdessen wird der Chinese Darryl O'Young im Audi-Cockpit sitzen. Mit Prémat war es in dieser Saison öfter zu Unstimmigkeiten gekommen. mehr »
Bruno Spengler siegt in der Lausitz
16.02.2021
Bruno Spengler hat Mercedes zu einem Dreifach-Erfolg im dritten Saisonlauf des Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) geführt. Der Kanadier setzte sich am Sonntag (6.6.) auf dem EuroSpeedway Lausitz vor seinen Markenkollegen Paul di Resta und Jamie Green durch. mehr »
Sieben Audi im ersten Training vorne
16.02.2021
Das erste Training beim DTM-Wochenende in Valencia dominierte ganz klar Audi. Die erste Bestzeit konnte Oliver Jarvis für sich verbuchen. Timo Scheider landete auf dem zweiten Platz. Die Top 3 komplettiert Mike Rockenfeller im Vorjahreswagen. mehr »
"Wir werden die Streckenrekorde brechen"
16.02.2021
Mattias Ekström kämpfte 2009 noch bis kurz vor Schluss um den DTM-Titel. Im exklusiven Interview mit auto-motor-und-sport.de blickt der Schwede auf die Saison 2010 voraus und spricht über seine Erwartungen, die neuen Reifen und das Kräfteverhältnis zwischen Mercedes und Audi. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 11