Aktuelles Thema

VDA

Sortieren nach
1 2 3 ... 12
E-Mobilität
17.09.2021
Fürs Tanken an der Ladesäule braucht man bisher oft spezielle Kundenkarten. Künftig reicht die Debit- oder Kreditkarte. Aus Sicht der Autobranche ist das aber ein gravierender Rückschritt. mehr »
Die Highlights der neuen Auto-Messe in München
13.09.2021
2021 findet die IAA erstmals in München statt, mit einem neuen offenen Konzept und einem starken Fokus auf Mobilitäts-Themen, fernab von der klassischen Automobil-Messe. Trotzdem bieten die Hersteller viele interessante Neuheiten auf. Hier ein Überblick. mehr »
Messe für Autos
12.09.2021
Eine Automesse, auf der man Wasserstoffautos und Lasten-E-Bikes als Besucher mitten in der Stadt selbst ausprobieren kann: Damit hat die IAA in München Neuland betreten. mehr »
Läuft. Geht so aber nicht weiter.
09.09.2021
Der VDA hat versucht, die IAA in München neu zu erfinden und ist damit gescheitert. Warum das trotzdem keine schlechte Nachricht ist, erklärt Chefredakteur Jochen Knecht. mehr »
Elektromobilität
09.09.2021
Der Staat fördert den Ausbau der Elektromobilität mit Milliarden. Ein E-Auto unterwegs aufzuladen ist aber noch relativ kompliziert. Banken und Sparkassen dringen hier auf eine Änderung. mehr »
Kreditwirtschaft
08.09.2021
Der Staat fördert die Elektromobilität mit Milliarden. Ein E-Auto unterwegs aufzuladen, ist noch relativ kompliziert. Banken dringen darauf, dass Verbraucher überall mit gewohnten Karten bezahlen können. mehr »
Automesse
07.09.2021
Die Bundeskanzlerin eröffnet die Automesse und besichtigt dort Fahrräder, die Konzernchefs fordern mehr grünen Strom - bei der ersten IAA Mobility in München ist manches anders. Kritik wird trotzdem lauter. mehr »
Messestart in München
07.09.2021
Rund um München seilen sich Umweltaktivisten von Autobahnbrücken ab und überkleben Schilder. Die Polizei muss die Fahrbahnen sperren. Es gibt lange Staus - und das am Eröffnungstag der IAA. mehr »
Automesse
07.09.2021
Umweltaktivisten protestieren mit Aktionen auf Autobahnen gegen die IAA Mobility. Sie fordern eine eine klimagerechte Mobilitätswende. mehr »
Mobilität
06.09.2021
Befürchtungen, Corona könnte Autobauer existenziell treffen, waren überzogen. Inzwischen ist die Stimmung besser. Doch plagen die Hersteller Probleme. Bringt die IAA im neuen Format den ersehnten Schwung? mehr »
Klimaschutz
03.09.2021
Weil sie aus Sicht der Umweltschützer zu wenig für den Klimaschutz tun, wollen Greenpeace und die Deutsche Umwelthilfe juristisch gegen große Autobauer vorgehen. Die verteidigen ihren Kurs. mehr »
Vor der IAA
03.09.2021
Die Branche ist noch weit entfernt von ihren früheren Erfolgen. Kurz vor der Messe IAA zeigt sich aber, wie wichtig bestimmte Fahrzeuge inzwischen für eine Stabilisierung der Autokonjunktur sind. mehr »
E-Mobilität
01.09.2021
Weltweit müssen Autobauer Zwangspausen einlegen, weil Mikrochips fehlen. Die deutschen Hersteller sind bei der E-Mobilität inzwischen ganz gut unterwegs - könnten aber bald im nächsten Engpass landen. mehr »
Verkehr
30.08.2021
Die Besucher können E-Autos, Scooter und Fahrräder mitten in der Stadt testen: In München will sich die IAA neu erfinden. Aber Corona und Klimakativisten machen es ihr schwer. mehr »
Mobilität
29.08.2021
Laut einer Umfrage wünschen sich viele Menschen in Deutschland ein größeres und günstigeres Angebot im öffentlichen Personennahverkehr. Aufs Auto wollen viele dann aber doch nicht verzichten. mehr »
Tarifstreit mit GDL
20.08.2021
Bahnfrust statt Reiselust: Wer Anfang nächster Woche mit der Bahn fahren will, sollte möglichst umplanen. Die GDL ruft zum zweiten Streik auf. Niemand weiß, ob es der letzte sein wird. mehr »
München
20.08.2021
Der Ticketverkauf für die IAA läuft zäh an, in Corona-Zeiten haben einige ausländische Autokonzerne abgesagt. Und dann wollen auch noch Klimaschützer anreisen. mehr »
Automobilindustrie
18.08.2021
Kurz vor der Wahl lud die Kanzlerin noch mal zum "Autogipfel". Der Bund zurrt zugesagte Hilfen konkret fest. Der Wandel der Schlüsselbranche liegt aber auf Wiedervorlage für die neue Regierung. mehr »
Reserven aufgezehrt
17.08.2021
Die Autozulieferer haben sich längst auf das Ende des Verbrenners eingestellt und investieren kräftig in neue Antriebsformen. Doch Experten fürchten, dass sie die Kosten aus den Augen verlieren. mehr »
Auto-Leitmesse
06.08.2021
Lange war die IAA als Auto-Leitmesse globaler Standard und Aushängeschild deutscher Ingenieurskunst. Das Interesse ließ aber nach. Die erste Auflage in Pandemiezeiten soll in einem Monat den Umbruch schaffen. mehr »
2030 soll Hälfte alle Neuwagen elektrisch fahren
06.08.2021
US-Präsident Joe Biden will die E-Mobilität in seinem Land fördern. Eine neue Verfügung macht ambitionierte Zielvorgaben. Mit der Autoindustrie schließt er einen Pakt. mehr »
Stellantis mit Opel, GM und Toyota kommen nicht
27.07.2021
Die IAA in München startet mit zahlreichen Fahrrad- aber weniger Autoherstellern. Ein Corona-Konzept soll die Besucher der Erlebnismesse schützen. Der VDA ist überzeugt, dass die Messe funktioniert und verweist auf eine große Zahl von Ausstellern. Stellantis inklusive Opel, GM und Toyota sind allerdings nicht dabei. mehr »
Messen
24.07.2021
Die in Frankfurt unter Besucher- und Ausstellerschwund leidende Automesse IAA versucht einen Neustart in München - als eine Art Bürgerfest auf den Straßen. Doch prominente Autohersteller werden fehlen. mehr »
E-Autos
15.07.2021
Die Neuzulassungen von E-Autos sind vor allem wegen staatlicher Prämien zuletzt in die Höhe geschnellt, doch die Infrastruktur hinkt noch hinterher. Das Finanzministerium stellt mehr Geld zur Verfügung. mehr »
Umwelt
14.07.2021
Es wäre das De-facto-Aus für herkömmliche Benzin- und Dieselautos: Die EU-Kommission will, dass alle Neuwagen ab 2035 keine Emissionen mehr ausstoßen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 12