Aktuelles Thema

Vitaly Petrov

Sortieren nach
1 2 3 ... 17
Die großen Finalrennen
13.02.2021
Es ist das Wunschszenario aller Formel 1-Fans: Der große Showdown am Ende der Saison. 29 Mal wurde die Weltmeisterschaft erst im letzten Rennen entschieden. Wir erinnern an die spektakulärsten Titelentscheidungen seit 1950. mehr »
Die heißesten Storys aus Monte Carlo
12.02.2021
Was sonst noch so am Rennwochenende in Monaco passiert ist, erfahren Sie in unserer Rubrik Radio Fahrerlager. Hier haben wir die kleinen Geschichten aus der Formel 1-Gerüchteküche gesammelt. Dieses Mal mit Niki Lauda, Helmut Marko, Gerhard Berger, Nico Rosberg, Kimi Räikkönen und vielen mehr... mehr »
Renault im freien Fall
11.02.2021
Was ist nur mit Renault los? In Australien und Malaysia sammelten die beiden schwarzen Autos zwei Podestplätze. Zuletzt in Ungarn gab es erstmals keine WM-Punkte. Das Team wirkt ziemlich konfus. Vielleicht rächt es sich jetzt, dass Geschäftsleute und keine Racer das Sagen haben. mehr »
Webber knapp vor Vettel auf Pole Position
11.02.2021
Mark Webber hat sich in Silverstone seine zweite Pole Position der Saison gesichert. Sebastian Vettel musste sich im Red Bull-Teamduell knapp geschlagen geben. Die Ferrari lauern dahinter in Reihe zwei. mehr »
Was Sie noch nicht übers Rennen wussten
11.02.2021
Der Grand Prix von Monaco hinterließ einige offene Fragen, die wir wie immer detailliert in unserer Rennanalyse beantworten. Welche Strategie war die beste? Warum musste Lewis Hamilton nach dem Rennen  zu den Stewards? Und was war nur bei Mercedes los? mehr »
Vettel auf Pole - Perez mit heftigem Crash
11.02.2021
Update ++ Red Bull-Pilot Sebastian Vettel startet beim Grand Prix von Monaco von der Pole Position. Überschattet wurde das Qualifikationstraining am Samstag (28.5.) jedoch von einem schweren Unfall des Sauber-Piloten Sergio Perez. mehr »
Quali-Krimi: Rush Hour in der Boxengasse
11.02.2021
Die Uhr zeigte 2.02 Minuten, als der Rennleiter das Training abbrach. Vitaly Petrov parkte seinen Renault mitten auf der Strecke vor dem Bremspunkt von Kurve 6. Der Motor hatte plötzlich Leistung verloren, und weil damit auch der Hydraulikdruck sinkt, fand sich der Russe plötzlich immobil auf der Straße wieder. Das Getriebe steckte in einem Gang und gab ihn nicht mehr frei. mehr »
Abenteuerliche Reise nach Australien
11.02.2021
Rubens Barrichello hätte seinen 305. GP-Start um ein Haar verschieben müssen. Der Brasilianer hing 24 Stunden am Flughafen von Buenos Aires fest und hatte sich schon abenteuerliche Ersatzrouten nach Melbourne ausgedacht. mehr »
Arzt rechnet mit langer Heilungszeit
11.02.2021
Update ++ Robert Kubica ist am Sonntag (6.2.) bei einer Rallye in Italien schwer verunglückt. Der Renault-Pilot zog sich schwere Verletzungen an der Hand und den Beinen zu. Nach der mehr als siebenstündigen Operation rechnen die Ärzte mit einer langen Pause. mehr »
Steht Räikkönen auf der Renault-Ersatzliste?
11.02.2021
Die Operation an Robert Kubicas rechtem Arm ist erfolgreich verlaufen. Ob seine Hand wieder voll funktionstüchtig wird, steht vermutlich erst in ein paar Tagen fest. Sicher ist, dass Renault für die erste Saisonhälfte Ersatz braucht. Die Entscheidung muss schnell fallen. mehr »
Prominente Genesungswünsche
11.02.2021
Der schwere Rallye-Crash von Robert Kubica hat die Formel 1-Gemeinde geschockt. Die Anteilnahme aktueller und ehemaliger Konkurrenten ist groß. Michael Schumacher sendete seine Genesungswünsche. Fernando Alonso war sogar schon im Krankenhaus. mehr »
Die heißesten Storys aus Abu Dhabi
11.02.2021
Die kleinen, aber nicht minder interessanten Geschichten abseits der Formel 1-Piste von Sao Paulo gibt es wie immer in unserer regelmäßigen Rubrik Radio Fahrerlager. Dieses Mal mit Nico Rosberg, Sebastian Vettel, Tony Fernandes, Pastor Maldonado, Ferrari und viele mehr. mehr »
Alguersuari kostet Alonso den Titel
11.02.2021
Sie glauben bereits alles über das irre WM-Finale von Abu Dhabi zu wissen? Wir verraten Ihnen fünf Geheimnisse über Vettels Titel, die bisher im Verborgenen blieben. Heute: Wie Jaime Alguersuari Ferrari in die Falle lockte. Und Alonsos frühe Taktik-Kritik gegen sein Team. mehr »
"Ich habe das nicht für Vettel gemacht"
11.02.2021
Für seinen ersten Weltmeistertitel benötigte Sebastian Vettel etwas Hilfe in Abu Dhabi. Die kam in Form von Renault-Pilot Vitaly Petrov, der Titelkonkurrent Fernando Alonso 34 Runden lang den Heckflügel zeigte. Zum Dank gab es eine abfällige Geste vom Spanier. mehr »
Wir feiern durch bis zum Tageslicht
11.02.2021
Sebastian Vettel rang nach seinem ersten WM-Titel um Worte. Bis er seine Leistung realisierte, dauerte es eine Zeit. Dann aber sprudelte der Heppenheimer vor Begeisterung. Vettel kündigte eine ausgelassene Party an. mehr »
Rosberg hilft mit bei Vettels Titel-Coup
11.02.2021
Aus deutscher Sicht überstrahlte der WM-Titel für Sebastian Vettel alles. Wir sagen Ihnen, wie sich die sechs Landsleute des neuen Weltmeisters beim GP Abu Dhabi geschlagen haben. Mit Platz vier hatte auch Nico Rosberg einen kleinen Anteil an Vettels Meisterfahrt. mehr »
Alonso und Webber schieben Frust
11.02.2021
Mit Sebastian Vetttel wurde der Fahrer mit den zweitschlechtesten Chancen Weltmeister. Während Vettel feierte, ließen Fernando Alonso und Mark Webber die Köpfe hängen. Sie mussten sich den Vorwurf gefallen lassen, schlechte Verlierer zu sein. mehr »
"Zu sehr auf Webber konzentriert"
11.02.2021
Ferrari startete mit der besten Ausgangslage in den Grand Prix von Abu Dhabi. Am Ende herrschte Trauerstimmung im roten Lager. Ausgerechnet im entscheidenden Rennen der Saison unterlief der Scuderia ein schwerer Fehler. mehr »
Vettels Helfer in der Titelschlacht
11.02.2021
Sebastian Vettel konnte sich den Sieg in Abu Dhabi auf die eigenen Fahnen schreiben. Dass es am Ende auch zum Titel reichte, verdankte er allerdings der Hilfe seines Teams und der Konkurrenz. Der Erfolg hat viele Väter. Wir sagen welche. mehr »
Die heißesten F1-Storys aus Suzuka
11.02.2021
Die kleinen aber nicht minder interessanten Geschichten abseits der Formel 1-Piste von Japan gibt es wie immer in unserer regelmäßigen Rubrik Radio Fahrerlager. Dieses Mal mit Robert Kubica, Nico Hülkenberg, Mark Webber, Lewis Hamilton und vielen mehr. mehr »
Die Formel 1 fährt in Sotschi
11.02.2021
Die Bestätigung kam vom Regierungschef persönlich. Vladimir Putin erklärte russischen Medien, dass ein Vertrag mit Bernie Ecclestone über einen GP Russland von 2014 bis 2020 in Sotschi unterzeichnet wurde. Es ist Ecclestones größter Coup. mehr »
Deutscher Pulk im vorderen Mittelfeld
11.02.2021
Fünf deutsche Piloten stehen in der Startaufstellung von Monza zwischen den Positionen sechs und zwölf. Alle fünf hoffen am Sonntag auf Punkte für die WM-Wertung. Timo Glock warfen Probleme mit Reifen und Getriebe bis ans Ende des Feldes. mehr »
Schlechtes Zeugnis für Red Bull
11.02.2021
Das Duell der Red Bull-Piloten endete ohne Gewinner. Auch in unserer Benotung gab es für Vettel und Webber Punktabzug. Michael Schumacher kommt dagegen immer besser in Fahrt. Die beste Leistung des Wochenendes lieferte jedoch Sieger Lewis Hamilton ab. mehr »
Versteckte Kommandos bei Red Bull
11.02.2021
Wie konnte es überhaupt zur Kollision zwischen Sebastian Vettel dun Mark Webber kommen? Und wieso waren die McLaren in Istanbul so wahnsinnig schnell und Ferrari so langsam? In unserer Rennanalyse klären wir die wichtigsten Fragen. mehr »
Nur Vettel fehlerfrei in Bahrain
11.02.2021
Beim Formel 1-Auftakt in Bahrain mussten Piloten und Teams erstmals unter dem neuen Reglement fahren. Wir vergeben für jeden Fahrer Noten und sagen Ihnen, wer die Aufgabe am besten gemeistert hat. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 17